Das Wasser stand sechs Meter hoch! Elf Tote nach schlimmsten Überschwemmungen Top Update Mann fährt beim Rangieren seinen eigenen Sohn tot 2.710 Bus mit fünfzehn Fahrgästen geht mitten in der Innenstadt in Flammen auf 189 Peters muss gehen! HSV trennt sich von Nachwuchschef 42 Du möchtest dem Alltag entfliehen? Diese Airline verlost Freiflüge 5.584 Anzeige
116

Machtloser Senat? Illegaler Verkauf von Hundewelpen im Internet nimmt zu

Im Internet ist es leicht an Hundewelpen zu kommen. Diese sind aber oft zu jung und krank. Tierschützer und Behörden sind entsetzt, das Problem nimmt aber zu.
Der illegale Verkauf von Hunedwelpen übers Internet nimmt zu. (Symbolbild)
Der illegale Verkauf von Hunedwelpen übers Internet nimmt zu. (Symbolbild)

Berlin - Immer mehr Hundewelpen werden in Berlin in verbotener Weise im Internet und an den Tierschutzbestimmungen vorbei verkauft. "Der Senat beobachtet die steigende Zahl von Fällen des illegalen Welpenhandels mit Sorge", hieß es in einer Antwort der Senatsjustizverwaltung auf eine CDU-Anfrage.

Im vergangenen Jahr seien etwa 110 bis 120 entsprechende Fälle in acht Bezirken erfasst worden. Vier Bezirke meldeten keine Zahlen, außerdem dürfte die Dunkelziffer der Fälle, die nie bekannt werden, sehr viel höher liegen.

In den Jahren davor wurden 100 bis 110 (2016) und etwa 70 bis 80 (2015) Fälle gemeldet. Davor waren es deutlich weniger. Der Senat gab indirekt zu, dass man fast nichts gegen den verbotenen Verkauf der kleinen Hunde tun könne und das auch die Zusammenarbeit der Bezirke untereinander und mit der Polizei schlecht sei. Die Möglichkeiten der Behörden "gegen illegalen Welpenhandel wirksam vorzugehen, sind aber aufgrund einer Vielzahl von Umständen häufig sehr eingeschränkt".

Der Senat unterstütze daher einen Vorschlag des Bezirks Reinickendorf, "den Informationsaustausch der Bezirke untereinander und mit dem Landeskriminalamt zu verbessern".

Oftmals sind die Welpen krank und werden viel zu früh von ihrer Mutter getrennt. (Symbolbild)
Oftmals sind die Welpen krank und werden viel zu früh von ihrer Mutter getrennt. (Symbolbild)

Tierschützer sprechen nach CDU-Angaben von einer ganz anderen Größenordnung des Verkaufs der Welpen, demnach soll es um viele tausend Fälle im Jahr geben. Im Internet sollen laut den Vorwürfen oft Welpen verkauft werden, die viel zu früh von ihrer Mutter getrennt wurden oder krank sind. In der Regel fehle den Verkäufern auch die Erlaubnis zum gewerblichen Handel mit Tieren.

Das Bezirksamt Spandau antwortete dem BVV-Abgeordneten Thorsten Schatz auf eine Anfrage zu dem Thema: "Der Welpenhandel läuft zum Teil über Einzelpersonen, die schnell und leicht Geld verdienen wollen, aber auch über bundesweit tätige Händlerringe." Angebote von "billigem Rassehund" unter falschen Namen gebe es auf Internetseiten wie Ebay.

Die Hunde würde meist auf der Straße oder an Bahnhöfen übergeben. Viele Welpen sollen aus dem Ausland kommen, oft wohl aus Osteuropa. "Bedauerlicherweise wird der überwiegende Teil der eingeleiteten Strafverfahren seitens der Staatsanwaltschaft eingestellt" und auch die Gerichte hätten Schwierigkeiten mit den Verstößen.

In schwierigen Stadtteilen floriere der Handel mit den "meist in Osteuropa unter grausamen, tierschutzwidrigen Umständen in Hinterhöfen gezüchteten und dann über die Berliner 'Hundemafia' illegal eingeführten Welpen". Wöchentlich würden in Berlin um die 250 Tiere illegal verkauft. Unseriöse Händler seien zum Beispiel am niedrigen Preis zu erkennen und an einem Treffpunkt an einem öffentlichen Ort.

Fotos: DPA

Fans total geschockt: Deshalb steigt Ferris MC bei Deichkind aus! 1.591 Nach Tiger-Angriff: Pfleger laut Behörden selbst schuld 1.353 Gründerpitch in Frankfurt: Startups winken insgesamt 30.000 Euro Preisgeld 4.954 Anzeige Autofahrerin stirbt bei Frontalcrash mit Getränkelaster 4.252 Hunderte tote Ferkel nach Unfall auf der Autobahn 2.635 Für kurze Zeit gibt's bei Conrad diesen SAMSUNG-TV für nur 479 Euro 1.509 Anzeige Tram-Fahrer unter Schock: Rentnerin von Straßenbahn erfasst und schwer verletzt 1.609 Spaziergänger macht Schock-Fund: Hündin liegt eingesperrt in Zwinger bei ihren toten Geschwistern 3.277 Mit einer 5-Euro-Spende für HOPE kannst Du diesen Traumurlaub gewinnen Anzeige Mehrere Festnahmen: Schon wieder Einsatz in der Hafenstraße! 325 Bei Polizei oder Schulamt: Antisemitismus an Schulen muss künftig gemeldet werden 915 Betrunkener schlägt Busscheibe ein: Schwangere und Kind verletzt! 245 Die Deutschen werden immer älter und es gibt ein Problem... 7.051 Anzeige Udo Lindenberg: Wäre er ohne diesen Mann längst tot? 4.236 Weil er kein Bahnticket kaufen wollte: Mann macht lebensgefährlichen Fehler 1.682 Chemnitzer Haftbefehl bei Twitter geteilt: AfD-Politiker verliert Posten in Abgeordnetenhaus 4.182 Portrait: Wer ist Kylian Mbappé, der mit 19 die Fußballwelt aufmischt? 757
BVG rudert zurück: Obdachlose dürfen im Winter in U-Bahnhöfen schlafen 124 Nach Geiselnahme in Köln: Hauptbahnhof wieder offen 785 Update Angriff auf Polizeibeamte in St. Pauli: 42 Streifenwagen im Einsatz! 792 100.000 Opel-Autos betroffen! Kraftfahrt-Bundesamt will Rückruf 1.181
"Bauer sucht Frau": Diese Prominente ist dabei, doch Narumol meckert 7.460 WhatsApp mit neuer schlechter Nachricht: Kein User wird sich dieser Neuerung entziehen können 7.896 Teenie (15) in U-Bahn die Nase gebrochen! Zeugen überführen Brutalos 856 Selbst verschuldeter Unfall endet für den Beifahrer tödlich 719 Nach Affären-Gerüchten: Jetzt steht Philipp Stehler zu seiner neuen Liebe! 4.297 Freier tickt aus und will Bordell abfackeln: Das steckt dahinter 1.309 Wilsberg-Fans sind gespannt: TV-Detektiv ermittelt zum ersten Mal in der Stadt, die es nicht gibt 1.284 Beihilfe zum Mord in 256 Fällen: Jetzt wird Mounir el Motassadeq abgeschoben! 2.851 Schwangere Meghan: Bringt sie mit dieser Reise ihr Baby in Gefahr? 1.741 Olivia Jones' Vorschlag: Dahin sollte Micaela Schäfers dritte Brust! 2.441 Zu viel PS: Autofahrer verunglückt beim Überholen tödlich 303 "Wenn mich ein Neger anhustet": AfD will Wolfgang Gedeon loswerden 2.876 Vor drei Tagen getürmt: Wo ist der mutmaßliche Straftäter von Gerbstedt? 565 AfD gibt Chemnitz Schuld am Wahlergebnis in Bayern 8.297 Ließ ein Mann seine 17-jährige Freundin von einem Kumpel vergewaltigen? 6.363 Räuber-Trio tritt und schlägt Obdachlosen! Zwei Täter sind erst 14 und 15 1.885 Doppel-Olympiasiegerin Dahlmeier zu schwach: Lange Biathlon-Pause 5.091 BVB wollte ihn: Darum hat sich Dilrosun für Hertha entschieden 1.143 Mann seit August spurlos verschwunden: Wer weiß, wo Frank Z. steckt? 1.425 Wegen Kriminalität: Deutschlands Hochstapler Nummer 1 Gert Postel sagt Tschüss 3.555 Propeller-Flugzeug zerfetzt Mutter und zwei Kinder, doch der Pilot schweigt 20.354 20 Jahre mit derselben Frau verheiratet: Lauterbach und Ochsenknecht 1.390 Teure Schnappschüsse! Polizei erwischt fast 1000 Raser in nur vier Stunden 268 Brenzlige Lage: Modernisierung der Berliner Feuerwehr dauert Jahre! 149 Nach Natobi-Trennung: "Love Island"-Beauty Sabi gibt Tobi den Laufpass 5.563 Nach Lungen-OP bei Niki Lauda: Neues Update über Gesundheitszustand 3.166 Geiselnahme am Kölner Hauptbahnhof könnte Terror-Hintergrund haben 24.124 Update Nach Messerangriff in Ravensburg: Mahnwache abgesagt! 4.096 Motorradtour bei schönem Wetter endet für viele Biker mit dem Tod 3.671