Mehrere Schwerverletzte nach Tram-Unfall in Prenzlauer Berg

Neu

Geburt im TV? Macht es Melli wie Daniela Katzenberger?

Neu

Kein Fake: Die deutsche Sprache hat jetzt auch ein großes Eszett

Neu

"Einzige Frechheit, Geldverschwendung": Polizist wütend über G20-Gipfel

Neu
1.218

Diese Frau ist die gute Seele vom Asylheim

Dresden - Alle reden über Asylbewerber. Weniger kennen welche. Die MOPO hat Flüchtlinge und ihre Betreuerin in einer Dresdner Unterkunft besucht.

Alle reden über Asylbewerber. Wenige kennen welche. Die MOPO hat Flüchtlinge und ihre Betreuerin in einer Dresdner Unterkunft besucht.

Im Asylheim an der Waltherstraße leben aktuell 70 Männer aus verschiedenen Ländern.
Im Asylheim an der Waltherstraße leben aktuell 70 Männer aus verschiedenen Ländern.

Von Anneke Müller

Dresden - Sie kommen aus Syrien, Libyen, dem Libanon, aus dem Irak und Nordafrika. 70 Männer. Sie sind Asylbewerber und leben im Heim an der Waltherstraße.

Ihr einziger Wunsch: eine Erlaubnis für Deutschland und ein Leben in Frieden.

Ihr Lichtblick: Schwester Marie-Therese Brodmann (43) von der Caritas, die ihnen hilft, sich in der Fremde zurechtzufinden.

Kaum betritt Schwester Marie- Therese das Haus wird es lebendig. Die Türen der Drei-und Vierzimmerwohnungen, in denen sich jeweils zwei Asylsuchende ein Zimmer teilen, öffnen sich. Leise Musik ertönt, irgendwo klappert Geschirr.

Die Flüchtlinge haben viele Fragen. Es geht um Fahrkartenkauf, Behördenbriefe, Medizinisches oder Deutschunterricht.

Schwester Marie hat einiges zu organisieren und ist der Engel vom Asylheim.
Schwester Marie hat einiges zu organisieren und ist der Engel vom Asylheim.

Die Schwester antwortet in fünf Sprachen. Wenn gar nichts geht, helfen Ahmed (36) aus Marokko oder Khalil (20) aus Syrien mit der Übersetzung.

„Wir müssen uns hier gegenseitig helfen, es ist selbstverständlich“, sagt Khalil, während er Tee für alle aufsetzt, mit viel Zucker, wie man ihn in seiner Heimat trinkt.

Die Gespräche untereinander sind wichtig, sie helfen, auch Traumata der Flucht und Trennung zu überwinden. „Ich denke noch immer an das Todesschiff, mit dem ich im Sommer nach Europa kam“, so der Syrer Farag (28).

Das Heim bietet den Flüchtlingen einen geschützten Raum - auch vor der Ablehnung, die die allermeisten von ihnen draußen schon erlebt haben.

„Neben mir bleibt der Platz in einer vollen Straßenbahn oft leer“, sagt Yousef (32) aus Libyen.

Die Flüchtlinge nutzen gemeinsam die Küche und tauschen sich über verschiedenste Dinge aus.
Die Flüchtlinge nutzen gemeinsam die Küche und tauschen sich über verschiedenste Dinge aus.

„Es ist ganz wichtig, dass sich die Menschen hier integrieren, die Sprache lernen und einer Beschäftigung nachgehen können“, sagt Schwester Marie-Therese.

Yousef (32) ist einer der Glücklichen mit einem 1-Euro-Job.

Er arbeitet im Sozialkaufhaus. „Die Tage sind nicht mehr so lang.“

Für Schwester Marie-Therese reicht die Zeit nie: „Ich wünsche mir für meine Arbeit, den Menschen noch viel mehr zuhören zu können. Kommunikation braucht Zeit.“

Die Asylbewerber sind froh, dass überhaupt jemand da ist, der sich Zeit für ihre Fragen und Ängste nimmt.

Der Iraker Alaa (20) fasst es zusammen: „Marie ist hier meine Mutter.“

Ich will ganz schnell Deutsch lernen

Khalil (20) aus Syrien kam im September 2014 nach Dresden. Er flüchtete vor dem Bürgerkrieg. Der Highschool-Absolvent, der fließend Englisch spricht, lernt drei Stunden in der Woche Deutsch.

„Ich würde gern noch viel schneller Deutsch lernen, damit ich den Menschen hier erzählen kann, was in meinem Land los ist.“

Gerade bekam er eine Aufenthaltserlaubnis für drei Jahre für Deutschland. Sein Traum ist es, nach Köln zu gehen - dort hat er Freunde. Und er will dort Maschinenbau studieren

Ich möchte mir ein neues Leben aufbauen

Alaa (28) kommt aus dem Irak. Er wartet seit 14 Monaten auf seinen Asylbescheid. „Ich hoffe, ich bekomme bald eine positive Antwort. Zurück kann ich nicht, mein Vater wurde umgebracht.“

Ein kleiner Lichtblick für ihn: Gerade bekam er das Okay für einen 1-Euro-Job. „Wenn alles gut geht, möchte ich nach München oder Berlin gehen und irgendwo arbeiten und mir ein neues Leben aufbauen.“

Gern würde er seine Mutter wiedersehen, die noch im Irak ist.

Ich sah so viele Menschen sterben

Farag (28, auf Foto links) stammt auch aus Syrien. Er ist seit August in Dresden. Die Bilder der Flucht lassen ihn nicht los. Er sah viele Menschen auf seinem Flüchtlingsboot sterben.

Auch die Trennung von der Familie in Syrien fällt ihm schwer. Auch er hat gerade eine Aufenthaltserlaubnis für drei Jahre bekommen. „Ich möchte in Dresden bleiben und in einer Maschinenfabrik Arbeit finden.“

Fakten zum Asyl in Dresden

In Dresden (540 000 Einwohner) leben aktuell 1908 Asylsuchende. Das sind in etwa 13 Prozent aller Antragsteller in ganz Sachsen.

Nach dem sogenannten „Königsteiner Schlüssel“, welcher sich aus Bevölkerungszahl und Steueraufkommen je Bundesland ergibt, wird entschieden, wie viele Menschen ein Bundesland aufnehmen kann (Sachsen 5,14 %).

Dresden bringt die Flüchtlinge in acht Übergangswohnheimen und 236 sogenannten Gewährleistungswohnungen unter. Doch mit steigenden Flüchtlingszahlen kommt die Stadt an ihre Kapazitätsgrenze.

Bis 2016 sollen deshalb weitere zwölf Wohnheime mit 850 und 220 Wohnungen mit 1300 Plätzen eingerichtet werden. Für weitere Informationen ist bereits das „Info-Telefon Asyl“ freigeschaltet: 0351/4 88 11 77.

Fotos: Steffen Füssel

Krank im Urlaub? In diesen Ländern lauern Risiken

Neu

McDonald's-Filiale geräumt: Gasflasche mit Zünder entdeckt!

Neu
Update

Frau gewinnt 43 Millionen Dollar im Casino und bekommt nur ein Steak

Neu

Zwillinge für Ronaldo? Jetzt meldet sich Cristiano

Neu

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

48.874
Anzeige

Auskunftsrecht: Was dürfen Journalisten wirklich wissen?

429

Grausam! Tierquäler töten Känguru und binden es mit Ouzo-Flasche auf Stuhl

2.637

News-Junkies holen sich diese neue Funktion

8.957
Anzeige

Das gab's noch nie: Die Bachelorette sammelt Körbe von ihren Männern!

5.434

Schlagerstar Anna-Maria Zimmermann will trotz Baby weiter auf die Bühne

694

Sport frei! Wer stellt denn hier sein neues Auswärtstrikot vor?

2.866

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

29.281
Anzeige

Horrorcrash auf A4: Auto kracht in Lkw, Drei Tote

33.704

Plötzlich war sie da: Insel vor US-Küste aufgetaucht!

8.462

Die Beste, je getestete Zahnzusatz-Versicherung Deutschlands

17.291
Anzeige

"Normalerweise ist das ein Koalitionsbruch", CSU-Chef Seehofer attackiert SPD und Kanzlerin

1.357

Mann ermordet Bruder und zündet Haus an

166

Hat der Vatikan-Finanzchef Kinder sexuell missbraucht?

750
Update

Zu viele Flüchtlinge! Seenotretter rufen um Hilfe

3.814

Makaber oder hilfreich? Firma näht Rucksäcke aus Flüchtlingsbooten

1.014

Wegen Bombe: Gefängnis muss geräumt werden

1.728

Total abgehoben? Stereoact fliegen jetzt ins Weltall

822

Italien droht mit Abweisung von Schiffen

3.905

Rückruf! Diesen Ketchup solltet Ihr nicht auf Eure Pommes machen

1.661

Das gab's noch nie! Bachelorette schleust Lockvogel ein

4.820

Ist Trash-Girl Georgina Fleur von einem Sugardaddy schwanger?

7.555

Kellnerin geht in diesem Outfit zur Arbeit und kriegt richtig Ärger!

10.867

Heiße Russin verrät, auf was Milliardäre so richtig abfahren

7.465

Eurowings-Flieger auf Weg nach Berlin vom Blitz getroffen

7.688

Randalieren die Linksradikalen zum G20 in Berlin statt Hamburg?

395

Das unterscheidet diese Schönheit von anderen Models

3.455

Geheim-Basis auf dem Mars? Was steckt hinter diesen Aufnahmen?

6.877

Gladbach muss für RB-Leipzig-Verhöhnung ordentlich blechen

6.481

Hat Berlinerin Mann getötet und in Mülltonne geworfen?

617

Shit Happens! Kämpferin kackt mitten im Kampf in Käfig

21.866

Nach jahrelangem Missbrauch: Mann stürzt 18-jähriges Opfer von Mauer

12.179

Da vergeht einem der Appetit! Fäkal-Alarm im Kaffee

2.870

Gips oder Koks? Mann saß 90 Tage im Knast

1.978

Weil er in die Kneipe will: Frau beißt ihrem Freund in die Eier

3.286

Strafe für zweifachen Kindermörder wird womöglich verschärft

1.262

Morddrohung und Beissattacke - Ex-Gefangener geht auf eigene Mutter los

1.512

Ex-Kandidat packt aus: Wie fake ist die Bachelorette wirklich?

13.473

Baugerüst kippt um und fällt auf 21-jährigen Arbeiter

4.109

Reifenplatzer von Billigflieger legt kompletten Flughafen lahm

3.714

Beziehungsstreit eskaliert komplett: Mann bringt Partnerin fast um!

2.866

Als er helfen wollte, gingen zwei Männer auf ihn los: Tramfahrer verprügelt

3.014

Studie zeigt: Wir spülen unser Geld im Klo herunter

841

Wer sendet denn hier knackige Urlaubsgrüße?

2.839

Gefährlicher Klau: Diebe stehlen Notfallkoffer für Babys aus Rettungswagen

2.276

Großaufgebot der Polizei: Raubüberfall entpuppt sich als Rachefeldzug

1.765

Dramatische Szenen! Mieter springt aus brennendem Haus

1.950

Jogi Löw will Miro Klose für die Fußball WM 2018 verpflichten

4.269

Krasse Veränderung! Heute erkennt Ihr die Killerpilze nicht wieder

10.122

Mehrere Verletzte nach Bus-Vollbremsung

270

Polizei jagt zugedröhnten Axt-Randalierer und findet scharfe Schusswaffe

2.089