Immer beliebter: Personalisierte Kennzeichen fürs Auto! 890
RTL schmeißt "Bachelor in Paradise" aus dem Programm Top
Horoskop: So stehen heute die Sterne für Dich Top
Er soll sich über Bau von Bomben informiert haben: Spezialeinheit fasst Terrorverdächtigen Neu
Fäkalien laufen aus Tiertransporter, Fahrer hat absurde Begründung Neu
890

Immer beliebter: Personalisierte Kennzeichen fürs Auto!

Die Deutschen lieben Ihre Autos. Klar, dass ein persönliches Kennzeichen dabei genau so wichtig ist. Personalisierte Nummernschilder sind daher wieder voll im Trend. Was man beachten und wissen muss, erfahrt Ihr hier im ARTIKEL
Schaut mal genau aufs Kennzeichen?! Der Fahrer dieses alten Mercedes scheint offenbar ein Herz für Köln zu haben ;)
Schaut mal genau aufs Kennzeichen?! Der Fahrer dieses alten Mercedes scheint offenbar ein Herz für Köln zu haben ;)

Deutschland - B-IO, SU-SI, SE-XY oder BA-BY – All das sind Buchstabenkombinationen für Nummernschilder, die bei Autofahrern besonders beliebt sind. Aber auch individuelle Kombinationen, die beispielsweise aus den Anfangsbuchstaben des Namens und dem Geburtstag bestehen, sind bei Autobesitzern angesagt.

Das witzige oder persönliche Kfz-Kennzeichen liegt derzeit absolut im Trend: Immer mehr PKW- und Motorrad-Besitzer entscheiden sich für ein Wunschkennzeichen.

In Berlin wählt fast jeder dritte Autobesitzer ein persönliches Kennzeichen

Berliner Autofahrer bestellen bei beinahe jeder dritten Zulassung ein individuelles Nummernschild, das eine selbstgewählte Buchstaben- und Zahlenkombination aufweist. Zum Vergleich: Im Jahr 2009 wählten nur 21,8 Prozent ein Wunschkennzeichen, 2011 entschieden sich 23,4 Prozent dafür, im Jahr 2013 waren es bereits 25,1 Prozent und 2015 lag der Anteil der Wunschkennzeichen schon bei 26,5 Prozent.

Im vergangenen Jahr ließen sich dann schon 29,6 Prozent der Autofahrer in Berlin ein persönliches Nummernschild reservieren. Waren es 2006 also noch rund 113.000 Wunschkennzeichen, so stieg die Zahl im Jahr 2016 auf etwa 200.000 an.

Die Deutschen sind eine Auto-Liebhaber-Nation. Zum frischen Neuwagen gehört daher auch ein passendes Nummernschild.
Die Deutschen sind eine Auto-Liebhaber-Nation. Zum frischen Neuwagen gehört daher auch ein passendes Nummernschild.

Die große Nachfrage nach Wunschkennzeichen freut die Landeskassen

Die Landeskassen dürften sich über diesen Trend freuen, denn: Laut Gebührenordnung für Maßnahmen im Straßenverkehr zahlt man für ein Wunschkennzeichen einen Aufpreis in Höhe von 10,20 Euro.

Dazu kommen noch einmal 2,60 Euro für die Reservierung des Kennzeichens und weitere 26,30 Euro für die Neuanmeldung oder Ummeldung des Fahrzeugs.

Anfangsbuchstaben der Namen und Geburtstage sind am beliebtesten

Bei den meisten Autofahrern stehen die Anfangsbuchstaben ihres eigenen Namens auf dem Nummernschild. Darauf folgen Ziffern, die den Geburtstag oder den Jahrestag repräsentieren. Aber auch Schnapszahlen oder gerade Zahlen wie 100 werden für Wunschkennzeichen gern gewählt. Zudem erfreuen sich witzige Kennzeichen einer großen Beliebtheit, wie etwa S-EX in Stuttgart oder B-MW und B-OY in Berlin.

Manche Buchstaben- und Zahlenkombinationen sind verboten

Allerdings ist auch bei Wunschkennzeichen nicht alles erlaubt: Die Buchstabenkombinationen SS, SA, NS, HJ und KZ dürfen auf deutschen Kennzeichen nicht verwendet werden. Darüber hinaus gibt es weitere Buchstabenfolgen, die in bestimmten Kreisen und Städten nicht erlaubt sind, wie die Mitteldeutsche Zeitung berichtet. In Nürnberg (N) etwa ist „PD“ verboten, während in Köln (K) der einzelne Buchstabe „Z“ nicht gewählt werden darf.

Heutzutage eine Selbstverständlichkeit: Personalisierte Nummernschilder einfach und schnell im Internet bestellen!
Heutzutage eine Selbstverständlichkeit: Personalisierte Nummernschilder einfach und schnell im Internet bestellen!

Immer mehr Autofahrer beantragen das Wunschkennzeichen online

In diesem Ratgeber zur Zulassung eines Kfz gibt es alle wichtigen Informationen darüber, welche Dokumente benötigt werden und worauf bei der Kfz-Anmeldung zu achten ist. Grundsätzlich gilt: Wer ein Wunschkennzeichen haben möchte, muss für die Zulassung deutlich mehr Zeit einplanen.

Oft ist in den Zulassungsstellen so viel Betrieb, dass für das „Luxusproblem“ Wunschkennzeichen überhaupt keine Zeit bleibt und man mit seinem Wunsch sogar abgewiesen wird. Besser ist es daher, sich das gewünschte Kennzeichen vorab schon einmal online zu reservieren. Jeder Autofahrer hat seit einigen Jahren die Möglichkeit, den Zulassungsvorgang ganz bequem von zu Hause aus vorzubereiten. Alles, was er dafür benötigt, ist Zugang zum Internet und einen Webbrowser.

Auf der Website der Christoph Kroschke GmbH – dem ISO-zertifizierten Marktführer in puncto Zulassungsservice – ist es etwa schon heute möglich, innerhalb von fünf Minuten das Wunschkennzeichen zu bestellen und mittels Express-Service die Zulassung in 48 Stunden zu erledigen. Das lästige Warten in der Zulassungsstelle gehört damit der Vergangenheit an, was für viele Autofahrer – und auch die Mitarbeiter in den Zulassungsstellen – eine Erleichterung ist.

Darüber hinaus hat die Online-Reservierung des Wunschkennzeichens noch einen weiteren Vorteil: Es ist möglich, schon vor der Zulassung zu überprüfen, ob das gewünschte Kennzeichen überhaupt noch frei ist. Falls nicht, kann in aller Ruhe überlegt werden, welche Buchstaben- und Zahlenkombination man stattdessen wünscht. Wer erst in der Zulassungsstelle darauf hingewiesen wird, dass das gewünschte Nummernschild vergeben ist, muss sich schnell etwas anderes ausdenken oder ein vorgegebenes Kennzeichen wählen.

Fotos: Pixabay

In Hamburg startet bald ein Mega-Event für alle Gamer! 25.622 Anzeige
Großes Liebesgeständnis bei GZSZ! Neu
Herrchen bewusst täuschen: Können Hunde lügen? Neu
Für den Karriereschub neben dem Beruf: dieses Studium ist einzigartig 14.289 Anzeige
Nach Sturz bei "Dancing on Ice": Klaudia mit K gibt Gesundheits-Update Neu
Mixed Martial Arts: Junge Kämpferin stirbt an Hirnverletzung Neu
Hast Du Lust, Filialleiter bei einem großen deutschen Discounter zu werden? 2.299 Anzeige
"After Sex": Dagi Bee postet heißes Foto Neu
Bambi-Verleihung: Sarah Connor erhält auch begehrte Trophäe Neu
So günstig sind in dieser Region Grundstücke für Euer Eigenheim! 6.680 Anzeige
Spürnase Nanny findet kiloweise Drogen im Kofferraum Neu
Verletzungsschock beim BVB: Fällt Delaney für den Rest der Hinrunde aus? Neu
Grönemeyer-Fan plant Museum für sein großes Musik-Idol Neu
Nur 75 Stück: Sonderedition von Glashütter-Uhr ist heiß begehrt 7.061 Anzeige
Geldwäsche mit Hawala? Mehrere Festnahmen bei Großrazzia in fünf Bundesländern Neu
Falsche Ärztin für vier Todesfälle verantwortlich? Leiche soll Aufschluss geben Neu
Darum solltet Ihr bis Samstag unbedingt diesen Ort besuchen! 2.114 Anzeige
Keine Zukunft bei Hertha BSC: Dieses Trio darf im Winter gehen Neu
Dieses Training kann richtig schädlich für Hunde sein Neu
Audi kracht gegen Brückenpfeiler: Fahrer eingeklemmt, Auto komplett zerstört Neu
Hirsch versetzt Autofahrer in Angst und Schrecken und wird erschossen Neu
Sydney versinkt im Rauch: Buschfeuer in Australien immer bedrohlicher! Neu
Mann hat sechs Richtige im Lotto, doch die Freude über den Jackpot hält nicht lange Neu
Claus Vogt vor der Wahl des neuen VfB-Präsidenten: Das würde er anders machen als Uli Hoeneß Neu
Rottweiler nach lebensgefährlicher Biss-Attacke auf Besitzer eingeschläfert 579
Nach Brückeneinsturz mit zwei Toten: War zu schwerer Lkw schuld? 895
Schwesta Ewa mit neuem Album kurz vor dem Knast: Besonderer Titel und wichtige Fan-Message 936
Ausgebüxte Kuh sorgt für schwer verletzten BWM-Fahrer 137
Illegale Einreise von Dänemark: Bundespolizei stoppt mehr als 700 Menschen 158
Wie passt das denn zusammen? Die Toten Hosen mit DFB-Preis geehrt 343
Stress bei Rammstein? Darum genießt Till Lindemann sein Solo-Projekt 958
Sohn haut aus Psychiatrie ab und entführt seinen Vater: Männerleiche gefunden 1.584
Missbrauchsfall Staufen: Soldat wegen Vergewaltigung erneut vor Gericht 837
Grubenunglück im Kohlebergwerk: 15 Tote nach Gasexplosion 940
Gruppenvergewaltigung Freiburg: Was haben Discobesucher gesehen? 146
AfD-Lehrer-Pranger: Kultusministerin bittet Datenschutzbeauftragten um Hilfe 133
"Krass Schule"-Stars bangten um ihr Leben, der Grund ist leichtsinnig! 965
Mann droht per WhatsApp mit Messerattacke an Schule: Zwei Polizisten verletzt! 973
Oh, oh, oh! Dieser Weihnachtsmarkt ist verboten sexy 2.089
Ein Auto als Geschoss: Was das Video vom tödlichen Raserunfall in München zeigt 1.978
Neue Staffel der "Pfefferkörner" startet und wird alte Fans freuen 239
"In aller Freundschaft": Überraschung für Miriam, Hoffnung für Luise Brenner? 531
Hochzeitsfeier wird zum Desaster: Brautpaar droht sich mit Scheidung 1.433
Verkehrs-Chaos in Frankfurt: Fußball-Fans sollten viel Geduld mitbringen 196
Leipziger Soldatin Maja nach einer Woche wieder da, die Umstände bleiben mysteriös 5.718
Sie sollen einen Säugling getötet haben: Urteil gegen zwei Frauenärzte erwartet 595
Puhdys feiern 50 Jahre Bandgeschichte, doch es gibt einen Dämpfer 1.133
Dieser Instagram-Star isst bis zu 8000 Kalorien am Tag und bleibt trotzdem schlank 1.582
Lady Gaga tanzt bei Hochzeit auf der Bar und alle machen mit! 456
Dieser neue Wodka rettet das Klima! 398
Mann wird für arbeitsfähig befunden und stirbt im Jobcenter 12.541
Taylor Swift darf doch ihre Songs singen! 234