Horror-Unfall! Zwei Tote und neun Schwerverletzte 10.826 Tödlicher Unfall wegen Reifenplatzer: Wohnmobil zerfetzt 18.167 Porsche sucht in Dresden nach neuen Mitarbeitern 47.977 Anzeige GNTM-Finale: Heidi Klum legte noch einen Höhepunkt obendrauf 9.737
11.622

In der Neujahrsnacht brannte ihr Zuhause ab: So geht es der Familie heute!

In der Neujahrsnacht brannte ihr komplettes Haus ab. Jetzt besuchte TAG24 Familie Naumann noch einmal

Von Anneke Müller

Vor den Trümmern ihres abgebrannten Heims: Matthias (43) und Jacqueline Naumann (47) blicken trotzdem wieder hoffnungsfroh in die Zukunft.
Vor den Trümmern ihres abgebrannten Heims: Matthias (43) und Jacqueline Naumann (47) blicken trotzdem wieder hoffnungsfroh in die Zukunft.

Bannewitz - Ihr neues Jahr begann mit einer Katastrophe. In der Nacht zum 1. Januar brannte das Haus von Familie Naumann in Bannewitz bis auf die Grundmauern ab (TAG24 berichtete).

Die Bilder der lodernden Flammen brannten sich ins Gedächtnis von Matthias Naumann (43), seiner Frau Jacqueline (47) und den drei Töchterchen (7/7/14) ein, zahllose Medien hatten berichtet. Fünf Wochen danach ist TAG24 zurückgekehrt und wollte wissen: Wie geht es Ihnen, Familie Naumann?

Das, was einmal das Haus der Naumanns war, ist nur noch ein Haufen aus Schutt, verrußten Ziegeln, gerissenen Leitungen. Brandermittler, Gutachter, Versicherungsexperten waren da. Die Ursache ist noch nicht geklärt, nur das Ergebnis steht fest: Totalschaden. Doch jetzt geht's endlich weiter: Seit Dienstag werden die Reste ihres Zuhauses gerissen.

Gefasst stehen Matthias und Jaqueline vor dem Haufen auf dem Grundstück. Zwölf Jahre haben sie in dem Haus gelebt, das sie selbst gebaut haben. Sie wirken fast ein wenig erleichtert: "Es ist gut, dass es jetzt los geht. Das ist Aufbruchstimmung. Es war viel schlimmer, immer dieses schwarze Loch zu sehen", sagt Matthias.

Die Katastrophe der Neujahrsnacht: Die Feuerwehrmänner konnten das Haus der Naumanns nicht mehr retten.
Die Katastrophe der Neujahrsnacht: Die Feuerwehrmänner konnten das Haus der Naumanns nicht mehr retten.

Sie leben derzeit nur ein paar Hundert Meter Luftlinie in einer Drei-Zimmer-Wohnung, zur Verfügung gestellt von helfenden Nachbarn. Das ist auch für die Kinder gut: Der gleiche Schulweg, die gleiche Umgebung. Auch die IT-Fachleute Jacqueline und Matthias gehen längst wieder arbeiten. "Das lenkt ab", sagt sie.

Denn verloren gegangen ist fast alles: Nur aus dem Keller sind einige Dinge gerettet worden, die höher als das 30 Zentimeter hoch stehende Löschwasser in den Regalen lagen. Dazu zählen Akten, Dokumente und ein Netzwerkspeicher, auf dem viele Fotos sind - wenn schon die Alben aus der Stube nicht zu retten waren. Das wichtigste aber: Die Naumanns sind alle lebend den Flammen entkommen. Dafür sind sie dankbar: "Wir hatten einen Schutzengel", so Jacqueline.

Von der Hilfe der vielen Menschen um sie herum sind die Naumanns bis jetzt überwältigt. "Ich möchte an dieser Stelle den sächsischen Herren danken, für die Kleidung in Übergröße, die mich gewärmt hat, als mir immer nur kalt war, in den ersten Tagen", sagt Jacqueline.

So schnell wie möglich möchten die Naumanns wieder ein neues Haus bauen. Die Versicherung hat schon zugesagt, nur die Summe steht noch nicht fest. Wie es zu dem Brand kam, ist bislang unklar: Die Brandstiftung in der Mülltonne darf die Polizei noch nicht bestätigen.

"Das Gutachten zur Brandursache liegt noch nicht vor", so Polizeisprecher Marko Laske (43). Das Ziel der Familie: "Zu Weihnachten hoffen wir in unserem neuen Haus zu wohnen."

Selbst das Gewächshaus der Naumanns wurde verwüstete.
Selbst das Gewächshaus der Naumanns wurde verwüstete.

Fotos: Holm Helis, Marko Förster

"Konnichi wa": Ganz Düsseldorf feiert Japan-Tag 244 Schneckentempo: Sylt-Züge müssen wegen kaputter Schienen schleichen 209 Update Genitalherpes: Jeder Dritte in Deutschland ist infiziert! 1.865 Anzeige 56-Jähriger tot aus Kanal geborgen! 1.970 Opel-Konflikt steht kurz vor der Eskalation 308
Er wiegt fast eine Tonne! Hai-Alarm im Mittelmeer 11.961 Mann bestellt acht Kilo Bomben am Telefon: Was steckt dahinter? 1.645 Ob beruflich oder privat: So beeinflussen Zähne Dein Leben 7.703 Anzeige 39-Jähriger soll mehrfach Killer für Mord an Ehefrau angeheuert haben 2.074 Diebstahl-Versuch endet in Gerangel und mit Macheten-Stich 382 Schmierfett-Fund an Ostseeküste: Polizei ermittelt, Gefahr für Umwelt noch unklar 2.832 Du kannst Programmieren? Dann suchen wir genau Dich! 18.304 Anzeige Das ist der offizielle Song zur Fußball-WM 2018 in Russland 4.428 Grausamer Fund: Fahrer entdeckt Leiche in seinem Bus 15.736
Iris Mareike Steen und Christian Polanc im "Let's Dance"-Halbfinale? Eine Frau könnte alles verändern 3.624 Mutig: Kleiner Junge (7) verhindert Vergewaltigung seiner Mama 9.454 Fast alle Pakete verschwunden? Fünf Männer rauben DHL-Fahrzeug aus 1.568 Das passiert wirklich beim großen GZSZ-Special! 19.368 Mitten auf dem Schulhof! Feuerwehr fängt komisches Krokodil 4.690 Verkeimtes Schulessen? 90 Kinder an Salmonellen erkrankt 2.229 Vor AfD-Demo: Hier trainieren Linksaktivisten die perfekte Blockade! 2.890 Uran in Waffen: Sind Nato-Bomben schuld an Krebs-Erkrankungen? 2.925 Darsteller gesucht: Werde das Gesicht eines coolen Werbespots 2.129 Anzeige So macht sich Dänemarks Nationaltrainer über Frankreich lustig! 980 Mann spuckt Bahnmitarbeiter Blut ins Gesicht 463 Mann soll Frauen nach Tinder-Dates vergewaltigt haben 347 Polizei veröffentlicht schockierendes Video von Tunnel-Unfall! 6.166 Wutrausch! Mann bewirft Polizisten mit Fernseher 196 Warum steht hier ein Boot im Kornfeld? 1.937 Über 40 Schafe tot: Nun gibt es ein offizielles Wolfsgebiet 3.556 Für 48 Mio. Euro! Das wird aus dem einzigen früheren DDR-Freizeitpark 8.526 Notlandung am Flughafen: Unglücks-Pilot ist bekannter Multimillionär 4.568 Einjähriger stürzt aus Küchenfenster: Lebensgefahr! 2.211 Eingeschleust! Mann meldet Flüchtlinge in einem Waldstück 3.998 Diesel-Skandal: Werden Hunderttausende Daimler zurückgerufen? 847 Jüdische Bürger haben Angst um ihre Sicherheit 1.108 Tumulte bei Abschiebeversuch aus Schule: Entscheidung weiter offen 2.194 Verheiratete Spielerfrau will unbedingt mit David Beckham vögeln 7.337 Wie grausam! Kalb werden auf Weide Fell und Organe heraussgeschnitten 2.920 Profis klauen fünf Luxus-Autos aus Oldtimer-Handel 1.995 Bamf-Skandal: Auch Außenstelle in Schleswig-Holstein auffällig 160 Pottwal am Ostseestrand: Diese Kunstaktion ging mächtig nach hinten los 7.618 Asyl-Skandal beim Bamf: 200 weitere Verdachtsfälle 795 Drei verpasste Anrufe von Jogi, dann stand Petersen plötzlich im WM-Kader 1.011 Ente gut, alles gut! Polizei löst hollywoodreifen Fall an Teich 804 Beisetzung von Herzog Friedrich: Auch das belgische Königspaar trauert 1.331 Mann vergewaltigt 22-Jährige brutal und sticht mit Schraubenzieher auf sie ein 4.781 Viel Geld für teure Mittel? Einfach Pfeffer oder Salz in die Maschine! 3.380 Nach heftigen Sex-Vorwürfen: Weinstein stellt sich der Polizei 987 Update Toni ist das neue Topmodel: So reagieren ihre Fans auf den GNTM-Sieg! 11.387 Mitten in Deutschland? Sklavenhandel am Kölner Hauptbahnhof 2.630