Nach Unfällen bei ProSieben-Show: Das sagt der verletzte Jürgen Milski Top "Allah wirft Jesus raus!" Muslime schnappen sich Kirche Top MediaMarkt verkauft 65-Zoll-Fernseher jetzt 900 Euro günstiger 1.735 Anzeige Gewalt-Aktionen nach Demo gegen Migrationspakt in Brüssel Top Egal, worauf Du stehst: So nimmt Dein Sexleben richtig Fahrt auf 10.986 Anzeige
11.655

In der Neujahrsnacht brannte ihr Zuhause ab: So geht es der Familie heute!

In der Neujahrsnacht brannte ihr komplettes Haus ab. Jetzt besuchte TAG24 Familie Naumann noch einmal

Von Anneke Müller

Vor den Trümmern ihres abgebrannten Heims: Matthias (43) und Jacqueline Naumann (47) blicken trotzdem wieder hoffnungsfroh in die Zukunft.
Vor den Trümmern ihres abgebrannten Heims: Matthias (43) und Jacqueline Naumann (47) blicken trotzdem wieder hoffnungsfroh in die Zukunft.

Bannewitz - Ihr neues Jahr begann mit einer Katastrophe. In der Nacht zum 1. Januar brannte das Haus von Familie Naumann in Bannewitz bis auf die Grundmauern ab (TAG24 berichtete).

Die Bilder der lodernden Flammen brannten sich ins Gedächtnis von Matthias Naumann (43), seiner Frau Jacqueline (47) und den drei Töchterchen (7/7/14) ein, zahllose Medien hatten berichtet. Fünf Wochen danach ist TAG24 zurückgekehrt und wollte wissen: Wie geht es Ihnen, Familie Naumann?

Das, was einmal das Haus der Naumanns war, ist nur noch ein Haufen aus Schutt, verrußten Ziegeln, gerissenen Leitungen. Brandermittler, Gutachter, Versicherungsexperten waren da. Die Ursache ist noch nicht geklärt, nur das Ergebnis steht fest: Totalschaden. Doch jetzt geht's endlich weiter: Seit Dienstag werden die Reste ihres Zuhauses gerissen.

Gefasst stehen Matthias und Jaqueline vor dem Haufen auf dem Grundstück. Zwölf Jahre haben sie in dem Haus gelebt, das sie selbst gebaut haben. Sie wirken fast ein wenig erleichtert: "Es ist gut, dass es jetzt los geht. Das ist Aufbruchstimmung. Es war viel schlimmer, immer dieses schwarze Loch zu sehen", sagt Matthias.

Die Katastrophe der Neujahrsnacht: Die Feuerwehrmänner konnten das Haus der Naumanns nicht mehr retten.
Die Katastrophe der Neujahrsnacht: Die Feuerwehrmänner konnten das Haus der Naumanns nicht mehr retten.

Sie leben derzeit nur ein paar Hundert Meter Luftlinie in einer Drei-Zimmer-Wohnung, zur Verfügung gestellt von helfenden Nachbarn. Das ist auch für die Kinder gut: Der gleiche Schulweg, die gleiche Umgebung. Auch die IT-Fachleute Jacqueline und Matthias gehen längst wieder arbeiten. "Das lenkt ab", sagt sie.

Denn verloren gegangen ist fast alles: Nur aus dem Keller sind einige Dinge gerettet worden, die höher als das 30 Zentimeter hoch stehende Löschwasser in den Regalen lagen. Dazu zählen Akten, Dokumente und ein Netzwerkspeicher, auf dem viele Fotos sind - wenn schon die Alben aus der Stube nicht zu retten waren. Das wichtigste aber: Die Naumanns sind alle lebend den Flammen entkommen. Dafür sind sie dankbar: "Wir hatten einen Schutzengel", so Jacqueline.

Von der Hilfe der vielen Menschen um sie herum sind die Naumanns bis jetzt überwältigt. "Ich möchte an dieser Stelle den sächsischen Herren danken, für die Kleidung in Übergröße, die mich gewärmt hat, als mir immer nur kalt war, in den ersten Tagen", sagt Jacqueline.

So schnell wie möglich möchten die Naumanns wieder ein neues Haus bauen. Die Versicherung hat schon zugesagt, nur die Summe steht noch nicht fest. Wie es zu dem Brand kam, ist bislang unklar: Die Brandstiftung in der Mülltonne darf die Polizei noch nicht bestätigen.

"Das Gutachten zur Brandursache liegt noch nicht vor", so Polizeisprecher Marko Laske (43). Das Ziel der Familie: "Zu Weihnachten hoffen wir in unserem neuen Haus zu wohnen."

Selbst das Gewächshaus der Naumanns wurde verwüstete.
Selbst das Gewächshaus der Naumanns wurde verwüstete.

Fotos: Holm Helis, Marko Förster

Frau ist süchtig nach Schwangerschaften: Bald soll Baby Nummer 16 auf die Welt kommen Top Islamkonform: Diese beliebte Schokolade ist jetzt halal Neu Bist Du der neue Mitarbeiter für diese Firma in Frankfurt? 1.012 Anzeige Aufgeflogen! Dreiste Weihnachtsbaum-Diebe begehen diesen dummen Fehler Neu Horror-Sturz überschattet Weltcup-Abfahrt von Gröden! Neu Explosion in Restaurant! Dutzende Verletzte Neu Besitzer findet nur noch Stumpf: Fiese Christbaum-Diebe sägen Tanne in Garten ab Neu Wer hier mitmacht, kann Shopping-Gutscheine gewinnen 8.433 Anzeige Ex-Priester erschleicht sich trotz Missbrauchs Stelle in Erzbistum Neu Tragödie an U-Bahnhof: 33-Jähriger stürzt ins Gleisbett und wird überrollt Neu Nach Palmers Berlin-Watsche: So legt Bürgermeister Müller nach Neu Jugendliche schleichen um Häuser: Polizisten machen fragwürdige Entdeckung Neu Ihre Schwester ist ein berühmtes Model: Wer zeigt sich denn hier so sexy oben ohne? Neu Schwerer Unfall auf Bundesstraße fordert drei Todesopfer! Neu Wegen Schnee und Glätte! Streufahrzeug gerät ins Rutschen und kracht in Shisha-Bar 1.576
Nach Geiselnahme am Kölner Hauptbahnhof: Attentäter vorerst nicht vernehmbar 239 Schlangenlinien über Autobahn: So besoffen war der Lkw-Fahrer 2.376
"In aller Freundschaft": Das sind die lustigsten Outtakes der jungen Ärzte 360 Nürnberger Messerstecher saß zwei Stunden vor Tat in Haft 3.822 Rassistische Gesänge, Banner mit SS-Symbol: Fan-Skandal bei diesem Top-Klub! 1.701 Beziehungsstreit eskaliert: Ehemann geht vor Supermarkt auf 39-Jährige los 432 Tod von Gentners Vater: So trauern die Fußball-Kollegen des VfB-Kapitäns 1.704 Alk am Steuer: BMW-Fahrer kracht besoffen gegen Ampelmast 158 Hochzeitsfoto bei minus 7 Grad: Das ist das tapferste Brautpaar Sachsens 7.671 Auto kracht in Tram: Fahrer und Beifahrer fliehen! 775 Heidi Klum liegt nackt im Bett, doch von Tom Kaulitz keine Spur 2.097 Neun Verletzte nach Busunfall in Schleswig-Holstein! 107 Stimmen zum Spiel: FC Bayern nach Spaziergang in Hannover wieder hoffnungsvoll 300 Bonnie Strange und ihr neuer Freund zeigen sich halbnackt im Netz! 1.130 4400 Jahre alt! Archäologen machen sensationellen Fund 1.042 Baby-Beichte: Deshalb will Jasmin Wagner (38) noch keine Kinder! 1.491 44 Verletzte, ein Mensch tot: Bus von Genua nach Düsseldorf verunglückt! 2.287 Seine Rückkehr auf die Erde wird ein richtig harter Ritt! 1.078 Trümmerfeld: Autofahrer schießt durch Leitplanke und stirbt 5.378 Schwesta Ewa verrät Geschlecht ihres Babys und jeder darf Namen vorschlagen 1.410 Wirtschaftsexperte zu Hoeneß: Er setzt die Zukunft des gesamten FC Bayern aufs Spiel 1.418 Diese wichtigen Tipps hat Nadine Klein für die neuen Bachelor-Ladys! 357 Mit 16! Welcher Promi-Sohn präsentiert hier seinen krassen Sixpack? 1.994 Suff-Unfall zwischen Köln und Bonn 306 Er kümmert sich um die Nöte und Ängste von Polizisten und kritisiert die Medien 961 Mann bei Unfall über 20 Meter weit aus Auto geschleudert: Tot! 647 Frauenleiche in Haus entdeckt: Lebensgefährte festgenommen 3.766 Update Fahndung nach Doppelmörder: Polizei stürmt Hamburger Hotel! 2.022 Bei der Kälte: Mann setzt Frau und Tochter (2) vor die Türe, der Grund ist unfassbar! 10.428 Metzgerei muss "Zigeunerbraten" wegen Kundenbeschwerden umbenennen 8.846 Ihr glaubt nicht, was Künstler auf dieses Haus gebastelt haben 279 Nach Berliner Terroranschlag: So geht es den Opfern heute 1.051 Er wollte sich mit Ronaldo und Messi messen: Kramaric sauer auf TSG-Coach Nagelsmann 828 Bierdusche bei Dart-WM: Van Gerwen muss mit den Tränen kämpfen 2.711