In den USA stieg Axel Tischer zum Champion auf: Wrestling-Star zurück in Dresden

Dresden - Er ist der erste Deutsche nach der Jahrtausendwende, der es unter die besten Wrestler der Welt in der amerikanischen Topliga geschafft hat. Jetzt kehrt der Dresdner Axel Tischer (33) für einen Showkampf in seine Heimat zurück.

Duell im Ring: Ilja Dragunov (26, l.) tritt gegen seinen früherer Meister Wolfe an.
Duell im Ring: Ilja Dragunov (26, l.) tritt gegen seinen früherer Meister Wolfe an.  © Screenshot instagram/unbesiegbar_dragunov

Unter seinem Ringnamen "Alexander Wolfe" begeistert der bullige Sachse Millionen Fans. In der amerikanischen Wrestling-Superliga "WWE Smackdown" kämpft er gegen Legenden, stieg zuletzt für den europäischen Ableger "NXT UK" in den Ring.

Als erster Deutscher überhaupt gewann er mit seinen Kampf-Partnern ("Tag Team") einen WWE-Titel.

Ein harter Weg: Um sich für die meist abgesprochenen, aber akrobatisch und körperlich anspruchsvollen Showkämpfe ausbilden zu lassen, verließ er Dresden, wo er unter dem Ringnamen "Axeman" bekannt war.

Axel zog nach Florida, trainierte im WWE-Nachwuchscamp, wo ihm im vergangenen Jahr der Aufstieg gelang.

Nun sein Comeback in Elbflorenz: "Fans dürfen sich auf ein besonders emotionales Duell der beiden freuen", teilt der Veranstalter mit.

Axel steigt gegen seinen ehemaligen Schüler Ilja Dragunov (26) in den Ring. Der ist ebenfalls Dresdner und bei "NXT UK" aktiv. Ausrichter ist die Liga "wXw" (Westside Xtreme Wrestling), wo beide Athleten früher kämpften.

Die große Show steigt Samstag ab 18 Uhr im Kraftwerk Mitte. Tickets ab 26,31 Euro unter: www.eventbrite.de

Spektakuläre Aktionen: Axel Tischer (33, li.) alias Alexander Wolfe ist Deutschlands bester Wrestler.
Spektakuläre Aktionen: Axel Tischer (33, li.) alias Alexander Wolfe ist Deutschlands bester Wrestler.  © Screenshot Instagram.com/thewwewolfe
Zwei Wrestling-Stars zurück in der Heimat: Fans freuen sich auf den Kampf der beiden gebürtigen Dresdner.
Zwei Wrestling-Stars zurück in der Heimat: Fans freuen sich auf den Kampf der beiden gebürtigen Dresdner.  © PR/wrestling.com

Titelfoto: instagram/unbesiegbar_dragunov, PR/wrestling.com

Mehr zum Thema Dresden Kultur & Leute:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0