Unglaublich: Dieser 23-Jährige steht jetzt im Guinness-Buch der Rekorde

Indien - Aus der Kategorie "Weltrekorde, die keiner braucht" stammt auch die folgende Leistung eines 23-jährigen Inders.

Manoj Kumar Maharana schaffte es jetzt einen acht Jahre ungeschlagenen Weltrekord zu brechen. Insgesamt 459 Strohhalme konnte er in seinen Mund stecken und diese zehn Sekunden unangetastet darin lassen.

Sieht sehr schmerzhaft aus, doch der 23-Jährige schaffte es damit jetzt ins Guinness-Buch der Rekorde. Sein Vorgänger war der Brite Simon Elmore, der bis dato den Rekord mit 400 Strohhälmen hielt.

Manoj kann nun sehr stolz auf sich sein. Denn seit seiner Kindheit hatte der Inder nur einen Wunsch: einmal ins Guinness-Buch der Rekorde. Das hat er nun geschafft.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0