Der Amtseid: Donald Trump ist der 45. US-Präsident

TOP

Frau geht duschen und entdeckt im Abfluss etwas Ekelhaftes

NEU

Prozess! Mann schoss durch Haustür auf eigene Familie

NEU

Schnappschuss: Alle schauen dieser Frau zwischen die Beine

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
3.740

Dresdner Super-Chip macht dünnstes Smartphone der Welt zum Mega-Scanner

Wahnsinn! Dieser Chip aus Dresden pimpt das dünnste Smartphone der Welt noch einmal ordentlich auf.

Von Juliane Morgenroth

Asus-Boss Jonney Shih präsentierte in Las Vegas das neue Smartphone mit Chip 
aus Dresden.
Asus-Boss Jonney Shih präsentierte in Las Vegas das neue Smartphone mit Chip aus Dresden.

Dresden/Las Vegas - Hightech made in Dresden: Ein 3D-Bildsensorchip von Infineon steckt im dünnsten Smartphone der Welt, dass mit einer speziellen 3D-Kamera für die räumliche Erfassung der Umgebung in Echtzeit ausgestattet ist.

Das Smartphone ASUSZenfone AR wurde jetzt der Weltöffentlichkeit auf einer Fachmesse in Las Vegas vorgestellt. Der Bildsensorchip REAL3 wird in Dresden gefertigt und ist laut Infineon Hauptbestandteil des weltweit kleinsten 3D-Kameramoduls für Smartphones.

Diese könnten ihre Umgebung dank spezieller Infrarot-Technik nun schnell und realitätsnah dreidimensional erfassen, hieß es. "Der 3D-Bildsensor im mobilen Endgerät ermöglicht das dreidimensionale Abbild der Umwelt in einer Bildqualität, die beeindruckend realistisch ist", erklärt Martin Gotschlich von Infineon. Verglichen mit anderen 3D-Abbildungsverfahren soll das Prinzip Vorteile z.B. beim Stromverbrauch bieten.

"Man kann ein Zimmer mit dem Smartphone „einscannen“ und aus dem Online-Shop dann die Möbel der Wahl virtuell darin aufstellen", erklärt eine Infineon-Sprecherin. Dann könne man schon vor dem Kauf sehen, ob sie ins Zimmer passten. Im Fachjargon heißt das "Augmentend Reality" (AR). Aktuell würden bereits vier der fünf führenden Kamerahersteller für Smartphones den Bildsensor nutzen. Er ist z.B. auch in einem Handy von Lenovo verbaut.

Auch andere Chips aus Sachsen stecken in vielen Smartphones oder Smartwatches, zum Beispiel von Globalfoundries (TAG24 berichtete).

Infineon Dresden ist einer der größten Arbeitgeber der Stadt. Hier werden 
z.B. Chips für Smartphones hergestellt.
Infineon Dresden ist einer der größten Arbeitgeber der Stadt. Hier werden z.B. Chips für Smartphones hergestellt.




So sieht das neue Smartphone mit 3D-Bildsensorchip aus Dresden aus. Asus ist 
einer der größten Smartphone-Hersteller der Welt, hieß es.
So sieht das neue Smartphone mit 3D-Bildsensorchip aus Dresden aus. Asus ist einer der größten Smartphone-Hersteller der Welt, hieß es.
Der Chip REAL3 im Größenvergleich zu einem Streichholz. Sie funktionieren mit 
Infrarotlicht.
Der Chip REAL3 im Größenvergleich zu einem Streichholz. Sie funktionieren mit Infrarotlicht.

Fotos: PR, Imago

Kasalla! Jetzt steigt Legat als Wrestler in den Ring

941

Rettungswagen fährt neunjähriges Mädchen an

2.089

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE

Schönheitswahn? "Miami Vice"-Star Don Johnson in Leipziger HNO-Klinik gesichtet

1.045

Paukenschlag! Top-Torjäger verlässt Union Berlin

313

Hat diese Teenagerin einen jungen Mann vergewaltigt?

2.622

Mann erhängt sich selbst bei Sexspiel

3.612

Zugführer lässt 30 Kinder bei minus sieben Grad stehen

511

Hat die Tagesmutter versucht ein Baby zu töten?

1.445

Ex-VW-Chef Winterkorn darf Aussage verweigern

442

Politikerin fordert Überwachung von Höcke und AfD-Leuten

1.564

Notarzt kommt 40 Minuten zu spät: Mutter rettet ihre Tochter selbst

5.423

Nächstes Sommermärchen? DFB bewirbt sich um EM 2024

480

Echt heiß: Diesen Schnappschuss postete Ex-Bachelor-Siegerin Katja Kühne

7.386

Drei Tote! Auto wird 150 Meter von Zug mitgeschleift

4.349

Retter finden acht Überlebende in von Lawine verschüttetem Hotel in Italien

4.019
Update

Diese heißen College Babes sorgen für Zulauf an amerikanischen Unis

3.625

Diebe rauben Goldhändler aus! Fuhr Profiboxer-Schützling das Fluchtauto?

1.923

Drei Festnahmen: Lambada-Sängerin offenbar Opfer eines Raubüberfalls

1.968

Baby-Glück: Annett Louisan erwartet ihr erstes Kind

1.162

Hawaii: Zuckerberg will keine Einheimischen auf seinem Grundstück

3.434

Lob von Hitzfeld: RB Leipzig "eine Bereicherung für die Liga"

1.072

Drei Meter lang: Monster-Krokodil tötet Mann

3.237

Neue Show: Michelle Hunziker wieder im deutschen Fernsehen

1.139

Comeback im TV: Takeshi's Castle ist zurück

9.455

Männer versuchen Mithäftling in JVA Leipzig zu erhängen

8.647

Dieser Tweet von Donald Trump wird zum Hit im Netz

9.050

Kunde entdeckt und fotografiert Mäuse in deutschem Burger King

5.505

Teenie-Fotos veröffentlicht! So sah Daniela Katzenberger mit 19 Jahren aus

9.016

Schauspieler Miguel Ferrer ist tot - Clooney trauert um Cousin

4.907

Video aufgetaucht! Hier greifen Nazis das Kamerateam des MDR an

9.458

Mann rast mit Auto durch Fußgängerzone: Drei Tote

7.620
Update

"Freiheit für Europa": Petry und Le Pen treffen sich in Deutschland

3.196

Spurlos verschwunden! Wurde Michaela nach Sachsen entführt?

3.815

Hanka endlich erleichtert! Nun kommt alles raus

18.421

Das macht Frauen Lust auf einen Blowjob

27.441

Dumm gelaufen! Autofahrer zeigt Vorladung statt Führerschein

4.571

Baby-Glück: Annett Louisan erwartet ihr erstes Kind

3.252

TV-Doku über Actionfilm-Dreharbeiten auf Nordumgehung

407

Letzte Reihe, Einzelplatz! So muss Ex-CDU-Steinbach sitzen

7.105

Das war's mit der Kippe danach! Rauchverbot in Tschechien

25.929

Sicherheitslücke: Raubkopierer veröffentlichen Pornos auf YouTube

21.690

Hier erzählt ein 19-Jähriger, wie er eine brutale Messerattacke überlebte

3.438