Lässt Gina-Lisa ihren Honey jetzt fallen?

TOP

Anschläge auf Bundeswehr geplant: SEK fasst Terror-Verdächtigen

TOP

Vor 50 Jahren startete Apollo 1 in den Tod

2.296

Aus der Traum: Deutsche Handballer fliegen gegen Katar raus

2.469

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
3.887

Infinus-Manager wegen Bandenbetrugs vor Gericht

Dresden - Drei Staatsanwälte, sechs Angeklagte, zwölf Anwälte: Heute kam mit dem Infinus-Skandal einer der größten Wirtschaftskrimis der deutschen Geschichte vor Gericht.
Der Angeklagte Jörg Biehl (M.) und die Rechtsanwälte Ulf Israel (li.) und Alexander Hübner im Strafprozess um den Finanzdienstleister Infinus.
Der Angeklagte Jörg Biehl (M.) und die Rechtsanwälte Ulf Israel (li.) und Alexander Hübner im Strafprozess um den Finanzdienstleister Infinus.

Von Eric Hofmann

Dresden - Drei Staatsanwälte, sechs Angeklagte, zwölf Anwälte: Am Montag kam mit dem Infinus-Skandal einer der größten Wirtschaftskrimis der deutschen Geschichte vor Gericht.

Die sechs Manager sollen 21.895 Anleger um über 300 Millionen Euro geprellt haben.

Das Who-is-who der Dresdner Strafverteidiger-Szene hatte sich neben den einstigen Topmanagern der Infinus-Gruppe auf der Anklagebank eingefunden, kein winziges Detail entgeht diesen Advokaten - und so musste der Prozess bereits vor der Verlesung der Anklage zweimal unterbrochen werden.

Anwalt Ulf Israel rügte die Besetzung der Richterbank, wollte diese in einem 51-seitigen Antrag für unzuständig erklären lassen.

Der Angeklagte und ehemalige Infinus-Topmanager Jens Pardeike (M.) und die Rechtsanwälte Thomas Zeeh (li.) und Stefan Heinemann.
Der Angeklagte und ehemalige Infinus-Topmanager Jens Pardeike (M.) und die Rechtsanwälte Thomas Zeeh (li.) und Stefan Heinemann.

So musste Richter Hans Schlüter-Staats (53) sich mit den Beisitzern und Schöffen zurückziehen und beschließen, dass dieser Antrag erst nach der Anklageschrift verlesen wird.

Der Kölner Anwalt Rainer Brüssow forderte Unterlagen, die belegen, dass weder Schöffen noch Richter Verwandte hätten, die Geld bei der Infinus-Gruppe angelegt hätten. Das lehnte Schlüter-Staats ab.

Schließlich konnte die Anklage doch verlesen werden: Jörg Biehl (54), Rudolf Ott (54), Kewan Kadkhodai (49), Jens Pardeike (48) und Siegfried Bullin (49) wird vorgeworfen, ein Schneeballsystem betrieben zu haben.

Sie sollen durch Versicherungsgeschäfte innerhalb der Infinus-Gruppe Scheingewinne vorgespielt haben, mit denen sie Anlegern Zinsen von bis zu acht Prozent versprachen.

Stattdessen sollen Anleger lediglich mit den Einlagen anderer Anleger bezahlt worden sein - ein System, das irgendwann zusammenbrechen musste. Für Juristen bandenmäßiger und gewerbsmäßiger Betrug! Der Manager Andreas Kison (46) ist der Beihilfe angeklagt.

Rechtsanwalt Michael Stephan sieht das anders, erklärt: „Eine Insolvenzreife der einzelnen Gesellschaften lag selbst zum Zeitpunkt der Durchsuchungen nicht vor, die Gesellschaften kamen ihren Pflichten auch gegenüber den Anlegern in der Vergangenheit stets nach.“

Bevor aber über die Sache selbst entschieden werden kann, müssen sich die Richter erstmal mit Rechtsanwalt Israels Zuständigskeits-Antrag beschäftigen. Eine Stunde erklärte er, warum eigentlich andere Richter auf der Bank hätten sitzen müssen:

„Der Richter Theile wurde in das Verfahren herein manipuliert“, so einer seiner Vorwürfe. Das belegte er unter anderem durch Zitate aus internen Mails der Richter untereinander! Er sei ein Wunschrichter des Vorsitzenden Hans Schlüter-Staats, und das sei rechtswidrig. Der Prozess geht am Nachmittag weiter.

Die sechs Manager sollen 21.895 Anleger um über 300 Millionen Euro geprellt haben.
Die sechs Manager sollen 21.895 Anleger um über 300 Millionen Euro geprellt haben.

Fotos: Ove Landgraf, imago/Robert Michael, dpa

Betrunkene sorgen für Großeinsatz auf dem Brocken

4.470

Patient will Notärztin küssen und gibt sich als Delfin aus

4.799

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE

Donald Trump hat die Torte von Obama kopiert

3.666

Junger Mann will seine Familie töten. Tatort-Wettlauf gegen die Zeit

1.287

So viel Dschungel steckt in euren Wohnungen

1.544

Frau vernascht Mann mitten im Münchner Hauptbahnhof

17.727

Demenzkranker Opa ersticht seine Ehefrau

4.388

Mehrheit will Partei-Rauswurf von AfD-Höcke

3.466

Fahrer verliert Kaminofen auf der Autobahn

3.692

Diesen deutschen Fußballer finden Frauen besonders heiß

4.235

US-Soldaten fahren in Polen in den Graben! Zwei Verletzte

3.408

Hat nichts gespürt: Mutter bekommt Baby während sie schläft

9.344

Nebel: Erfurter Stadion-Einweihung gegen Dortmund abgesagt!

4.241

Anzeige! Sachse masturbiert im IC nach Hannover

16.626

Australien Open: Kerber fliegt gegen Außenseiterin raus

667

Ein Verletzter: Berliner Polizeiautos mit Steinen beworfen

1.714
Update

Mann zieht aus Wohnung aus und lässt Fische zum Sterben zurück

4.173

Hoden-Gate! Dieter Hallervorden macht den Eiertanz!

6.758

Einen Tag nach Amtsantritt! Taliban versuchen, Trump zu erpressen

14.552

Heißluftballon muss in Wohngebiet notlanden

5.575

Mann fährt ohne Führerschein, aber mit geklauten Kennzeichen

1.445

Hilfe, kommt jetzt auch noch die Katzen-Steuer?

13.147

Nach Lawinenkatastrophe in Italien: Flüchtlinge helfen Rettern

4.584

Darum überprüft Sachsen alte Registrierungen von Asylbewerbern

3.961

Schon im Bett...? So witzig verarscht dieser Brite seine Freundin

4.380

Darum fotografiert sich diese Frau in der H&M-Umkleide

8.695

Während Fahrer pinkeln ist: Mann klaut Straßenbahn

5.229

Beziehungs-Aus! Gina-Lisa bereit für Honey?

7.996

Heftiges Erdbeben erschüttert Südpazifik-Region

2.910

Mit dieser Nachricht wendet sich eine junge Frau an alle Hundehasser

3.937

Zusammen auf Filmball! Mörtelt "Mörtel" nun mit der nächsten Ex?

3.723

Anwohner sollen Fenster schließen: Großbrand in Magdeburg

5.539
Update

Erfurter Stadion wird mit Spiel gegen Dortmund eröffnet

809

Millionen Menschen protestieren lautstark gegen Trump

2.411

Diese sechs Faktoren bestimmen Euer Sex-Leben

11.997

Mindestens 27 Tote bei Zugunglück in Südindien

1.132

Jens hängt fett ab und bringt Hanka auf die Palme

9.135

Mit einem Mann mehr: RB Leipzig watscht Verfolger Frankfurt ab

3.265

Deshalb zahlte eine Frau fast 460 Euro für ein McDonald's-Menü

18.718

Dieb klaut Kennzeichen und hinterlässt diese Entschuldigung

25.574

Musste dieses Mädchen wegen eines Online-Dates sterben?

7.726

So sexy geht Cathy Lugner wieder auf Männerjagd

7.304