Amokfahrt: Polizei jagt Laster knapp zwei Stunden durch vier Landkreise
Top
Tödlicher Arbeitsunfall! Holz-Schuppen stürzt auf 65-Jährigen
Top
Diese eisige Schau wird Eure Kinder verzaubern
2.536
Anzeige
Eingesperrt im Tunnelsystem: Touristen seit Tagen in Höhle gefangen
Top
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
121.624
Anzeige
4.043

Infinus-Manager wegen Bandenbetrugs vor Gericht

Dresden - Drei Staatsanwälte, sechs Angeklagte, zwölf Anwälte: Heute kam mit dem Infinus-Skandal einer der größten Wirtschaftskrimis der deutschen Geschichte vor Gericht.
Der Angeklagte Jörg Biehl (M.) und die Rechtsanwälte Ulf Israel (li.) und Alexander Hübner im Strafprozess um den Finanzdienstleister Infinus.
Der Angeklagte Jörg Biehl (M.) und die Rechtsanwälte Ulf Israel (li.) und Alexander Hübner im Strafprozess um den Finanzdienstleister Infinus.

Von Eric Hofmann

Dresden - Drei Staatsanwälte, sechs Angeklagte, zwölf Anwälte: Am Montag kam mit dem Infinus-Skandal einer der größten Wirtschaftskrimis der deutschen Geschichte vor Gericht.

Die sechs Manager sollen 21.895 Anleger um über 300 Millionen Euro geprellt haben.

Das Who-is-who der Dresdner Strafverteidiger-Szene hatte sich neben den einstigen Topmanagern der Infinus-Gruppe auf der Anklagebank eingefunden, kein winziges Detail entgeht diesen Advokaten - und so musste der Prozess bereits vor der Verlesung der Anklage zweimal unterbrochen werden.

Anwalt Ulf Israel rügte die Besetzung der Richterbank, wollte diese in einem 51-seitigen Antrag für unzuständig erklären lassen.

Der Angeklagte und ehemalige Infinus-Topmanager Jens Pardeike (M.) und die Rechtsanwälte Thomas Zeeh (li.) und Stefan Heinemann.
Der Angeklagte und ehemalige Infinus-Topmanager Jens Pardeike (M.) und die Rechtsanwälte Thomas Zeeh (li.) und Stefan Heinemann.

So musste Richter Hans Schlüter-Staats (53) sich mit den Beisitzern und Schöffen zurückziehen und beschließen, dass dieser Antrag erst nach der Anklageschrift verlesen wird.

Der Kölner Anwalt Rainer Brüssow forderte Unterlagen, die belegen, dass weder Schöffen noch Richter Verwandte hätten, die Geld bei der Infinus-Gruppe angelegt hätten. Das lehnte Schlüter-Staats ab.

Schließlich konnte die Anklage doch verlesen werden: Jörg Biehl (54), Rudolf Ott (54), Kewan Kadkhodai (49), Jens Pardeike (48) und Siegfried Bullin (49) wird vorgeworfen, ein Schneeballsystem betrieben zu haben.

Sie sollen durch Versicherungsgeschäfte innerhalb der Infinus-Gruppe Scheingewinne vorgespielt haben, mit denen sie Anlegern Zinsen von bis zu acht Prozent versprachen.

Stattdessen sollen Anleger lediglich mit den Einlagen anderer Anleger bezahlt worden sein - ein System, das irgendwann zusammenbrechen musste. Für Juristen bandenmäßiger und gewerbsmäßiger Betrug! Der Manager Andreas Kison (46) ist der Beihilfe angeklagt.

Rechtsanwalt Michael Stephan sieht das anders, erklärt: „Eine Insolvenzreife der einzelnen Gesellschaften lag selbst zum Zeitpunkt der Durchsuchungen nicht vor, die Gesellschaften kamen ihren Pflichten auch gegenüber den Anlegern in der Vergangenheit stets nach.“

Bevor aber über die Sache selbst entschieden werden kann, müssen sich die Richter erstmal mit Rechtsanwalt Israels Zuständigskeits-Antrag beschäftigen. Eine Stunde erklärte er, warum eigentlich andere Richter auf der Bank hätten sitzen müssen:

„Der Richter Theile wurde in das Verfahren herein manipuliert“, so einer seiner Vorwürfe. Das belegte er unter anderem durch Zitate aus internen Mails der Richter untereinander! Er sei ein Wunschrichter des Vorsitzenden Hans Schlüter-Staats, und das sei rechtswidrig. Der Prozess geht am Nachmittag weiter.

Die sechs Manager sollen 21.895 Anleger um über 300 Millionen Euro geprellt haben.
Die sechs Manager sollen 21.895 Anleger um über 300 Millionen Euro geprellt haben.

Fotos: Ove Landgraf, imago/Robert Michael, dpa

Neue TV-Show! Dieser Sachse will Trampolin-Champion werden
Neu
Ex-Bundesliga-Profi hat geschafft, wovon viele nur träumen können
Neu
Hätte sie das eher gewusst! Jetzt muss diese Frau sich von sowas ernähren!
32.703
Anzeige
Mord am Mitschüler: Heute müssen die Schüler zurück an den Ort des Grauens
Neu
Totes Kind (3) in Dresden: Vater soll seine Tochter erstickt haben
Neu
Prügel-Attacke: Großkreutz-Schläger will heute Urteil anfechten
Neu
Gefährlicher Pilz breitet sich immer mehr in Deutschland aus
Neu
Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!
40.316
Anzeige
Frau (23) hat vier Ballons unter dem Gesicht, um ihr Leben zu retten
Neu
Er wischt seine Traumfrau versehentlich bei Tinder weg, dann passiert ein Wunder
Neu
Feuerwehr rettet Kleinkind aus verschlossenem Auto
Neu
100 Meter Bungee Jumping: Lass Dich fallen !
5.433
Anzeige
Wundermittel! Darum solltest Du jeden Tag eine Birne essen
Neu
Mann attackiert Polizisten mit Messer und wird niedergeschossen
Neu
Crash in der Luft mit 4 Toten: Experten sichern Spuren
Neu
Schüler landet nach Videodreh im Rollstuhl: Versicherung muss zahlen
Neu
16-Jähriger versucht, Mädchen in Busch zu zerren und zu vergewaltigen
Neu
Hochschwangere Frau mit heißem Teppichmesser gefoltert
Neu
Chaoten ruinieren zehn Tonnen Soja und richten 150.000 Euro Schaden an
Neu
War es Mord? Mann nach Leichenfund festgenommen
Neu
Update
Darum trägt Sophia Thomalla einen BH von Busenfreundin Sylvie Meis!
Neu
Treibhaus-Debakel in Deutschland: Werte höher als gedacht, müssen andere Länder nun aushelfen?
Neu
Dieses Gedicht soll sexistisch sein? Jetzt wehrt sich der Verfasser!
Neu
Cottbus im Wut-Modus: Wie viel Gewalt vertragen die Stadt und seine Bürger noch?
Neu
Mann spaziert durch Wald und findet Teilstück der Mauer, das es nicht mehr geben dürfte
Neu
Kaputter Fahrstuhl macht Mieter zu Gefangenen im eigenen Hochhaus
Neu
Endlich! Jetzt geht's im Dschungel um die Brust
3.344
Abschiebe-Flug gestartet, aber die meisten Passagiere fehlten
4.326
Mehrere Verletzte: Autogrammstunde von YouTube-Star Mike Singer abgebrochen
1.220
Streit wegen Mutter: Deshalb erstach Junge (15) seinen Mitschüler
13.708
Leiche in Mehrfamilienhaus gefunden! Polizei im Großeinsatz
7.172
Update
Verlobung! TV-Hottie Tom Beck heiratet GZSZ-Star Chryssanthi Kavazi
6.347
Deshalb könnte Mitglieder-Boom für SPD schnell zum Problem werden
2.767
Er soll eine Frau umgebracht haben: Ruft die Polizei, wenn Ihr diesen Mann seht!
4.335
88-Jährige stirbt bei Autounfall auf Landstraße
4.844
Familiendrama! Mann erschießt Frau und feuert vom Balkon
2.646
Mieter wird gekündigt, dann greift er zur Holzlatte
1.630
Kleiderbügel löst Polizeieinsatz aus
857
Hansa-Rostock-Fans entern Kneipe, pinkeln in Küche und klauen Bier
5.944
Flüchtlinge attackieren Sicherheitsdienst und legen Feuer im Asylheim
8.849
Sie stach einen Jogger nieder! Polizei sucht diese gefährliche Messer-Frau
14.523
So sexy fährt Shirin David mal schnell zum Burger-Brater
7.779
Kanzlerin Merkel verrät den Narren ihren GroKo-Plan
987
Komplett frisiert: Rasender Rollator-Rentner von Polizei gestoppt
4.560
Deshalb werden jetzt Frischlinge gefangen und getötet
233
29-Jährige Mutter mit Kinderwagen von drei Sex-Tätern überfallen
19.762
Lkw kracht mit Schulbus zusammen: Etwa 100 Kinder verletzt!
2.057
"Augen zu und durch": Krasse Worte von Ingrid Steeger zur Vergewaltigung
6.417
"Langweilig", "Flopcamp"? Dschungel-Quoten sinken immer mehr
4.331
Als sie ein Selfie macht, passiert ein tragisches Unglück
34.290
Ein Toter nach Schüssen an Schule
2.212
Update
Privatdetektiv von Madeleine McCanns Eltern setzte kleines Mädchen als Lockvogel ein
5.111
Ex-Bundesliga-Profi eröffnet Sushi-Bar und die Stars stehen Schlange
1.943
Jede Hilfe kam zu spät: Hat Vater sein eigenes Baby getötet?
2.995
Mann tritt nach Hund, doch mit der Reaktion des Herrchens hat er nicht gerechnet
28.708