Peinliche Oscar-Panne: Falscher Gewinner verkündet

TOP

Hooligans bekommen Kneipenbesuch statt Knast

TOP

Clausnitz-Prozess: Busfahrer zerrt Asyl-Gegner vor Gericht

NEU

Hier rettet ein Stürmer dem Gegner-Torwart das Leben

NEU
2.580

Haben Infinus-Manager Anleger bewusst getäuscht?

Leipzig - Im Zusammenhang mit dem Infinus-Finanzskandal sieht das Landgericht Leipzig Hinweise dafür, dass Anleger in Prospekten der Finanzgruppe getäuscht worden sind.
Vorwurf: 40.000 geprellte Anleger, eine Milliarde Euro Schadensumme.
Vorwurf: 40.000 geprellte Anleger, eine Milliarde Euro Schadensumme.

Leipzig - Im Zusammenhang mit dem Infinus-Finanzskandal sieht das Landgericht Leipzig Hinweise dafür, dass Anleger in Prospekten der Finanzgruppe getäuscht worden sind.

In den Prospekten seien die Geschäfte der Infinus-Konzernmutter Future Business KGaA (FuBus) verzerrt dargestellt worden, sagte Landgerichtspräsident Karl Schreiner am Montag. Schreiner sitzt der 9. Zivilkammer vor, die derzeit über eine Schadenersatz-Klage gegen fünf ehemalige Manager des Konzerns verhandelt.

Geklagt hat ein sächsischer Ingenieur, der 75.000 Euro in sogenannte Orderschuldverschreibungen gesteckt hatte.

Der 57 Jahre alte Ingenieur schilderte sich selbst im Gericht als gutgläubigen, ahnungslosen Kunden. Er habe früher ab und an Aktien gekauft und sein Vermögen ansonsten in Festgeld angelegt. Als das kaum noch Zinsen brachte, habe er eine Alternative gesucht und sei durch "Mundpropaganda" auf Infinus gekommen.

Dort lockten sechs Prozent. Mehrfach traf er sich mit einer Beraterin und zeichnete die riskanten Orderschuldverschreibungen.

Der Kläger Gerold Bläsche steht zwischen seinen Anwalten im Landgericht Leipzig (Sachsen).
Der Kläger Gerold Bläsche steht zwischen seinen Anwalten im Landgericht Leipzig (Sachsen).

"Ich bin Elektroniker, ich entwickele Leiterplatten. Solche Geldsachen - das verstehe ich nicht so richtig", sagte der Diplomingenieur. Die Prospekte habe er nicht im Detail gelesen, eher der Beraterin vertraut. "Ich war der Überzeugung, es ist eine sichere Sache."

War es aber nicht, denn die Schuldverschreibungen sind nicht über das Einlagensicherungssystem geschützt. Wie 25.000 andere Anleger bangt der 57-Jährige nach der Infinus-Pleite jetzt um sein Geld.

Anzeichen für eine Prospekthaftung sehe das Gericht bei den fünf Managern nicht, sagte Richter Schreiner. Allerdings stehe die Frage im Raum, ob die Infinus-Leute die Anleger sittenwidrig geschädigt hätten. In den Prospekten sei die Geschäftstätigkeit falsch dargestellt worden. Dort sei zum Beispiel nicht erwähnt worden, dass innerhalb der Infinus-Gruppe ein Provisionskarussell mit Lebensversicherungen für eigene Mitarbeiter gedreht wurde.

Die Zivilkammer überlegt nun, ein Sachverständigen-Gutachten über die Infinus- und FuBus-Geschäfte in Auftrag zu geben. Zudem muss die Kammer noch darüber entscheiden, ob der Infinus-Gründer als Zeuge in dem Prozess gehört werden kann. Der in Untersuchungshaft sitzende Mann hat ein Zeugnisverweigerungsrecht geltend gemacht.

Er sollte eigentlich schon am Montag befragt werden. Der Zivilprozess (Az: 09 O 1528/14) wurde auf den 18. September vertagt.

DER INFINUS-SKANDAL in Zahlen

Hauptstraße Dresden. Dieses Gebäude war lt. MDR ebenso ein Fall von vielen für den Insolvenzverwalter.
Hauptstraße Dresden. Dieses Gebäude war lt. MDR ebenso ein Fall von vielen für den Insolvenzverwalter.

40.000 geprellte Anleger, eine Milliarde Euro Schadensumme - die Insolvenz der Dresdner Infinus-Finanzgruppe ist der größte Finanzskandal der Republik. Die nun verkauften Immobilien gehörten gerade mal zu zwei der bundesweit 18 Firmen des Infinus-Konglomerats.

Sie sollen mit dem Abschluss unzähliger Versicherungsverträge ein millionenschweres Provisions-Karussell (Schneeballsystem) gedreht haben.

Seit Februar 2012 ermittelt die Staatsanwaltschaft Dresden wegen Betruges und Bilanzfälschung. Im November 2013 klingelten bei bundesweiten Razzien die Handschellen.

Derzeit laufen noch immer die Ermittlungen der Dresdner Staatsanwaltschaft wegen Anlagebetrugs gegen insgesamt sechs Manager. Demnächst will die Staatsanwaltschaft Anklage erheben.

Fotos: dpa, Thomas Türpe

Mann muss zusehen, wie Frau von 19-Jähriger überfahren wird

NEU

Kulthandy von Nokia kommt zurück und so wird es aussehen

NEU

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.811
Anzeige

Leukämie hat sein Leben zerstört! Nun sucht Jordan mit diesem emotionalen Aufruf Freunde

NEU

Das ist die starke Botschaft vom iranischen Oscar-Gewinner an Donald Trump

NEU

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

6.512
Anzeige

Schlimmer Unfall beim Karneval: Wagen fährt in Menschenmenge

2.677

"Game of Thrones"-Star Neil Fingleton mit nur 36 Jahren gestorben!

17.203

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.305
Anzeige

VfL Wolfsburg feuert Valerien Ismael

1.431

Trump-Fans schwenken Russland-Fahnen, ohne es zu merken

2.799

Stieß Ehemann seine Frau von Kreuzfahrtschiff ins Meer?

11.903

Rothirsch geht mit Rinderherde fremd

1.902

Mit 61 Jahren! Titanic-Star Bill Paxton überraschend gestorben

10.677

Sachsen sahnen bei Bob- und Skeleton-WM ab

1.179

22-Jähriger droht Ex-Freundin, den Kopf mit Axt einzuschlagen

5.659

Als er ihr an den Hintern fasst, rastet das Bikini-Model aus

9.594

Dieses Foto entlarvte eine Halbmarathon-Läuferin als Betrügerin

40.432

Horror-Sturz bei Eisrennen: Pferd tot, Jockey im Krankenhaus

3.287

Zwei Frauen prügeln sich auf Karnevalsparty um einen Mann

3.489

Fast gestorben! Seine Krankheit ist so selten, dass kaum ein Arzt sie kennt

8.499

Drei Menschen kämpfen um ihr Leben! Auto rast in Menschen-Gruppe in London

6.942

Lady beweist, dass Tattoos auch mit 56 noch sehr heiß aussehen können

9.903

Neue Details: So brutal lief die Hooligan-Schlacht in Moabit

7.470

Mann wird von Prostituierter abgezockt und täuscht einen Überfall vor

4.169

54-jährigem Reichsbürger mit Kettensäge in Unterarme gesägt

7.272

Für Oscar nominierte Schauspielerin Natalie Portman sagt ab

2.848

Schwarzfahrer flüchtet und stürzt vor U-Bahn

2.166

Flughafentunnel: Geisterfahrer kracht in Gegenverkehr

385

Jürgen Milski disst Helena Fürst und die schießt zurück

5.151

Liebe statt Geld! Paar hat Sex in einer Bank

8.199

Einbruchsspuren: Polizei sieht nach und entdeckt zwei Leichen in Einfamilienhaus

8.451

Mutter nicht im Haus: Zwillinge ertrinken in Waschmaschine

9.388

Anwältin kündigt Job, um als Prostituierte mehr Geld zu verdienen

7.296

So harsch reagierte die Polizei nach Heidelberger Todesfahrt

6.345

Acht Gegentore gegen Bayern! So lustig spotten Twitter-User über den HSV

4.646

SPD fällt erstmals seit Schulz-Nominierung in Umfrage zurück

2.583

RTL II sucht wieder die schönsten Molligen

1.320

Das ist die Schwester von Shirin David! Sie ist schlau, hübsch und lustig

5.338

Schmutzige Details! Das sagt die Ex von Jay Alvarrez über seinen Penis

13.762

Tausende Anwohner von geänderten BER-Flugrouten betroffen

3.398

Dieser GZSZ-Star kommt bald unter die Haube

7.560

Militär auf Philippinen greift Entführer deutscher Geisel an

9.046