"The Biggest Loser": Sarah und Dominic Harrison attackieren die Show-Coaches

Unterföhring - Die beliebte "Abspeck-Show" auf Sat.1, "The Biggest Loser", bekommt in seiner elften Staffel einen besonderen Twist.

Nehmen es mit den TV-Coaches der Show auf: Sarah und Dominic Harrison.
Nehmen es mit den TV-Coaches der Show auf: Sarah und Dominic Harrison.  © SAT.1/Benedikt Müller

Das Fitness-Influencer-Paar Sarah und Dominic Harrison fordert mit seinem eigenen "Secret Team" die TV-Coaches Ramin Abtin und Petra Arvela heraus.

Der Kniff: Diese wissen gar nichts von der Konkurrenz. Einzig die Camp-Chefin Dr. Christine Theiss ist eingeweiht.

Während also Abtin und Arvela auf Griechenland ihren 18 Kandidaten die Fettpolster vom Leib jagen wollen, wollen die beiden Influencer (Instagram: über 3 Millionen Abonnenten) bei ihrem Team die größeren Erfolge erreichen.

"Zum Viertelfinale haben vier der "Secret Team"-Kandidaten die Chance, sich für das Halbfinale der TV-Show zu qualifizieren und damit Kämpfern aus dem Kader von Ramin Abtin und Petra Arvela ihren Platz im Wettkampf – und damit auch die Chance auf den Titel und die Siegprämie von 50.000 Euro – streitig zu machen", heißt es in einer Pressemitteilung des Privatsenders.

Die neue Staffel rund um die Kilo-Bekämpfer startet am Sonntag, 5. Januar, um 16.30 Uhr in SAT.1.

Mit einem eigenen Team treten die beiden in den heimlichen Wettkampf.
Mit einem eigenen Team treten die beiden in den heimlichen Wettkampf.  © SAT.1/Benedikt Müller

Titelfoto: SAT.1/Benedikt Müller

Mehr zum Thema TV & Shows:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0