Filmstar Hannelore Elsner mit 76 Jahren gestorben Top Streit eskaliert: Jugendlicher (17) kämpft nach Messerstichen in Klinik um Leben Top Das gab's noch nie! MediaMarkt Gütersloh veranstaltet riesige Action-Messe! 3.358 Anzeige Spielplatz-Eskalation: Polizist schießt auf Hund! Neu Plötzlicher Pflegefall! Diese Jungs wissen, was jetzt zu tun ist! 1.723 Anzeige
2.829

Bienen, Käfer und Co: Windräder töten täglich Milliarden Insekten

Wissenschaftler berechnen Anzahl durch Windräder getöteter Insekten

Jeden Tag von April bis Oktober werden in Deutschland Milliarden Insekten an Windkraftanlagen getötet. Das hat eine neue Studie des DLR ergeben.

Hamburg - Windräder können für Vögel und Fledermäuse tödliche Fallen sein, das wissen Artenschützer schon lange. Doch auch Insektenpopulationen könnten die Rotoren zu schaffen machen, haben Experten errechnet.

Eine Wildbiene sitzt auf einer Blume, ihr und anderen Insekten setzen viele Faktoren zu.
Eine Wildbiene sitzt auf einer Blume, ihr und anderen Insekten setzen viele Faktoren zu.
Jeden Tag von April bis Oktober werden in Deutschland Milliarden Insekten an Windkraftanlagen getötet.

Das zumindest hat eine Modellrechnung des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) ergeben.

Insgesamt summieren sich die Verluste demnach auf 1200 Tonnen pro Jahr.

Naturschützer bezweifeln nicht die Zahlen der Studie, wohl aber die Aussagekraft: "Es wäre völlig an den Haaren herbeigezogen, eine nennenswerte Gefährdung von Insektenpopulationen durch Windräder abzuleiten", sagte Lars Lachmann vom Nabu.

Allein in deutschen Wäldern würden jährlich 400.000 Tonnen Insekten von Vögeln gefressen.

Die Autoren Franz Trieb vom DLR in Stuttgart, Thomas Gerz vom DLR in Oberpfaffenhofen und Matthias Geiger vom Leibniz-Institut für Biodiversität der Tiere in Bonn machen selbst darauf aufmerksam, dass sie nicht genau sagen können, wie sehr sich die Verluste auf die gesamte Insektenpopulation auswirken.

Auch könnten sie keine Vergleiche zu anderen potenziellen Ursachen für die rückläufige Insektendichte wie den vermehrten Einsatz von Pestiziden, die Urbanisierung oder den Klimawandel ziehen.

Wegen der Energiewende stehen rund 31.000 Windkraftanlagen in Deutschland.
Wegen der Energiewende stehen rund 31.000 Windkraftanlagen in Deutschland.
Die drei Experten haben für das Jahr 2017 ermittelt, dass die Rotoren der rund 31.000 Windenergieanlagen in Deutschland eine Fläche von ungefähr 158 Millionen Quadratmetern bestrichen.

Die mittlere Auslastung der Anlagen und die Windgeschwindigkeit führen zu der Aussage, dass während der Insektenflugsaison von April bis Oktober etwa acht Millionen Kubikkilometer Luft durch die Anlagen wehen - das ist das Zehnfache des deutschen Luftraums bis 2000 Meter Höhe.

Ein Kubikkilometer Luft enthalte etwa neun Kilogramm Insekten, von denen die meisten eine Begegnung mit einer Windkraftanlage überlebten, erläutern die Forscher weiter.

Doch fünf Prozent von ihnen, eben rund 1200 Tonnen, fallen rechnerisch den Windrädern zum Opfer.

Das entspreche fünf bis sechs Milliarden Heuschrecken, Bienen, Wespen, Zikaden und Käfer an jedem Tag der warmen Saison.

Der Bundesverband Windenergie sieht methodische Schwächen der DLR-Studie. "Windenergie erzeugt Strom, ohne CO2 und andere Emissionen auszustoßen, welche als essenzielle Gefährdung für die Insektenpopulationen anerkannt sind", sagte Geschäftsführer Wolfram Axthelm.

In Deutschland seien durch die Windenergie allein im vergangenen Jahr CO2-Emissionen in Höhe von 172 Millionen Tonnen eingespart worden. "Windenergieanlagen sind im Zusammenhang der Artenentwicklung von Insekten also als Problemlöser zu verstehen, nicht als Problemursache."

Ein Vogelschwarm fliegt vor einem Windrad. Die Anlagen sind für die Tierwelt eine tödliche Gefahr.
Ein Vogelschwarm fliegt vor einem Windrad. Die Anlagen sind für die Tierwelt eine tödliche Gefahr.

Schon länger bekannt ist, dass Windkraftanlagen Vögeln und Fledermäusen zum tödlichen Verhängnis werden können. Doch auch hier besteht das Problem, dass sich das Ausmaß kaum erfassen lässt.

Eine seit 2002 geführte Statistik des Landesamtes für Umwelt in Brandenburg listet 3900 tote Vögel auf, die dem Amt aus ganz Deutschland gemeldet wurden.

Darunter sind viele häufige Arten wie Möwen, Tauben und Enten, aber auch seltene Greifvögel wie Rotmilane und Wanderfalken.

Sie haben keine Chance gegen Rotorblätter, die an der Spitze mit fast 400 Kilometern pro Stunde durch die Luft schneiden können. Allein 158 Seeadler fielen dem Register zufolge in den vergangenen Jahren Windrädern zum Opfer, bei aktuell rund 800 Brutpaaren in Deutschland.

Insgesamt ist auch der starke Schwund in der Vogelwelt nach Ansicht der Fachwelt im Wesentlichen auf von der intensiven Landwirtschaft verursachte Probleme zurückzuführen.

In Europa leben laut Monitoring-Programmen rund eine halbe Milliarde Vögel weniger als vor 40 Jahren. Da fallen geschätzte 100.000 Windrad-Opfer pro Jahr in Deutschland statistisch kaum ins Gewicht.

Dennoch mehren sich die Konflikte zwischen Windkraftbetreibern und Artenschützern, wenn Windparks in der Nähe von Schreiadler-Horsten oder von Rastflächen seltener Küstenvögel errichtet werden sollen.

Die Schutzgesetze sind besser geworden, die Flächen für Windparks aber knapper. Die Naturschutz- und Umweltverbände können sich schlecht gegen erneuerbare Energien aussprechen, aber sie fordern "eine vernünftige Risikoabschätzung im Einzelfall", so der Nabu.

Fotos: DPA, dpa/Sebastian Gollnow, dpa/Frank Rumpenhorst, dpa/Jens Büttner

Wo ist Layna Sophie? 13-Jährige seit einer Woche vermisst Neu Fünf Pferde vergiftet! Reiterhof setzt 5000 Euro Belohnung aus Neu Dieses neue Tool wird Euch echt begeistern 4.147 Anzeige Mega-Shitstorm auf Facebook! Quälte dieser Priester einen Esel? Neu Mutter wacht nach 27 Jahren aus dem Koma auf und ruft sofort einen Namen Neu Angeborene Immundefekte: Michaela Schaffrath setzt sich für Betroffene ein! 6.668 Anzeige Mann holt sich vor zwei Frauen einen runter: Unfassbar, wie die eine reagiert Neu Starb dieser Rebellenführer, weil in deutscher Haft nicht alles mit rechten Dingen ablief? Neu
Tierheim-Hündin ist dermaßen verängstigt, dass sie sich nicht aus ihrer Ecke traut Neu Haben Fischer hier größten Weißen Hai der Welt gefangen? Neu Nach Halep-Absage: Tennis-Ass Angelique Kerber profitiert beim Porsche Tennis Grand Prix Neu Geschäftsmann bei Paketbomben-Explosion schwer verletzt: War alles nur Fake? Neu Mehrfach zugestochen: Wollte Mann seine Ehefrau aus Eifersucht töten? Neu "Vermisse es": Comeback für Jennifer Rostock? Neu Luxus-Bentley geklaut, während die Familie im Haus schlief Neu
Kreuzung blockiert, Feuerwerk an Verkehrsinsel: Hochzeits-Konvoi hält Polizei auf Trab Neu Erst Rauch, dann Riesen-Explosion: Tesla brennt in Parkhaus komplett aus! Neu Beherztes Eingreifen rettet Urlauberin am Hauptbahnhof das Leben Neu Kein Scherz: Polizisten im Linienbus verfolgen Pferde und einen Esel! Neu "Volkstanz": Hochzeits-Autokorso blockiert komplette Kreuzung Neu Autofahrer rastet aus: Sanitäter im Einsatz attackiert Neu Dieter Bohlen verrät: Familien-Nachwuchs sollte nach diesem Rapper benannt werden Neu Wettbewerbsverzerrung? Rhein-Main-Derby Eintracht gegen Mainz wird verschoben 2.173 Update Osterhase rettet Frau und verprügelt Angreifer 2.454 Horror-Bluttat: Drei Tote bei Mord an Unternehmer 2.172 "Olaf macht Mut": Olaf Schuberts neue Show im Ersten startet am Donnerstag 823 Schock für FCB-Wunschstürmer: Callum Hudson-Odoi schwer verletzt 752 Geld-Geheimnis bei Bares für Rares gelüftet! 10.718 So niedlich! Hier könnt ihr Alpakas und Lamas hautnah erleben 86 Müssen Flug-Passagiere bald auf die Waage, um Kosten zu sparen? 1.380 Tödliche Polizeischüsse auf Rentner: Aus diesem Grund zückten Beamte die Waffe 1.288 Frau liegt nach Streit mit tödlichen Verletzungen auf der Straße 2.544 Jürgen Milski bei "Let's Dance" von Oana Nechiti "verprügelt"! 3.118 Rebecca (15) doch noch am Leben? Polizei verfolgt offenbar Spur nach Polen! 17.275 "Kein Einzelfall" und "immer militanter": Politiker warnt vor steigender Christenverfolgung 1.405 Wie schlimm war die Trennung für die Kinder? Anne Wünsche gibt Einblick in ihr Innerstes 1.162 Besoffener fährt zur Tanke und will Alk, da greift eine 19-Jährige beherzt ein! 4.302 Grausamer Fund: Hund in Bettlaken gerollt und im Teich versenkt 1.790 Update Frauen getötet und verscharrt: Mordserie schockt beliebte Touristeninsel im Süden Europas! 2.052 Nach Alpträumen eine Rentnerin getötet: Mann eine Gefahr für die Allgemeinheit? 97 Elf Küken im ICE-Gleis, dann kommt die Rettung! 773 Er hat's getan! Deswegen hat sich Nico Schwanz zum Beauty-Doc begeben 860 Irre Idee! Hoppelnder Otto Waalkes soll auf Fußgänger-Ampel 439 "Die hat mich fast umgebracht!" Jetzt eskaliert der GZSZ-Streit 3.886 Auch das noch: Zieht Palmer in den "Big Brother"-Container?! 814 Ist diese heiße TV-Blondine die neue Bachelorette 2019? 6.122 Eigenes Kind entführt? Mutter mit kleiner Martha (3) verschwunden 3.880 Update "Ich lebe nicht mehr": Berliner Legende Heidi Hetzer (†81) ist tot 7.462 Mann rast mit Auto in Haus: Wollte er Ex-Freundin und deren Partner umbringen? 987 Update