Rechte "Identitäre Bewegung" hisst riesiges Banner am Bus-Mahnmal in Dresden

TOP

Handys von Asylbewerbern sollen ausspioniert werden

TOP

Darum ist dieser Lkw-Fahrer ein wahrer Held!

TOP

Mazda kracht in Rathaus und wird zerfetzt

NEU

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

7.613
Anzeige
12.233

Insider berichtet: Flüchtlings-Situation wird immer schwieriger

Sexuelle Übergriffe, Schlägereien, Brandstiftungen: In den Asylheimen in OWL scheint die Situation langsam zu eskalieren.
Dichter Rauch drang aus einer Baracke im Flüchtlingsheim Staumühle.
Dichter Rauch drang aus einer Baracke im Flüchtlingsheim Staumühle.

Bielefeld - Vorfälle wie die in der Notunterkunft Hövelhof-Staumühle (TAG24 berichtete) scheinen keine Seltenheit mehr zu sein. Die Flüchtlings-Situation spitzt sich immer weiter zu.

Die Verhältnisse in den Asylheimen werden schwieriger, drohen zu eskalieren. "Die Probleme verschieben sich. Im Jahr 2015/2016 ging es darum, die Flüchtlinge unterzubringen.

Die Menschen, die sich nach Deutschland geflüchtet hatten, waren froh, dass sie ein Dach über dem Kopf hatten und freuten sich über die Willkommenskultur", erklärt ein Insider gegenüber der Neuen Westfälischen.

Langsam wendet sich das Blatt: "Die Flüchtlinge fühlen sich eingepfercht, sie werden von den Behörden immer wieder dasselbe gefragt, monatelang ist ihre Perspektive unklar. Deshalb wollten viele auch zurück in ihre Heimat."

Problematisch ist auch, dass die Flüchtlinge die wachsende Ablehnung in der Bevölkerung beobachten. Das führt zu Streiks: Sie verweigern Essen, bauen Druck auf.

Bisher ist noch unklar, wie viele Flüchtlinge 2017 nach NRW kommen. Doch die Situation wird nicht einfacher.
Bisher ist noch unklar, wie viele Flüchtlinge 2017 nach NRW kommen. Doch die Situation wird nicht einfacher.

Und das führt wiederum zu einer steigenden Gewalt unter den Asylbewerbern. Oft kommt es zu sexuellen Übergriffen. "Die Schwelle der sexuellen Reize ist gering."

Einige Flüchtlingsfrauen versuchen sogar, sich durch Gefälligkeiten Vorteile oder Annehmlichkeiten zu verschaffen. Für die Helfer und das Sicherheitspersonal wird die Situation immer schlimmer.

"Man muss jeden Tag dankbar sein, an dem nichts passiert und die Situation nicht eskaliert", erklärt der Insider, der als Sicherheitsmanager arbeitet und regelmäßig Kontakt zu Flüchtlingen und Sicherheitsmitarbeitern aus verschiedenen Regionen hat.

Nicht selten bekommt das Security-Personal die Unzufriedenheit der Flüchtlinge zu spüren. In der Paderborner Notunterkunft Staumühle kam es erst vor Kurzem zu einem heftigen Übergriff auf die Sicherheitsmitarbeiter (TAG24 berichtete).

Bei all dem Stress dürfe man aber auch die andere Seite nicht vergessen, erinnert der Insider. Die geflüchteten Menschen mussten großes Leid ertragen. "Das sind doch nicht alles Wirtschaftsflüchtlinge", empört er sich über verbreitete Vorurteile.

"Wenn Sie Kinder mit Schusswunden sehen, durch Verletzungen erblindete Menschen, dann rührt Sie das Schicksal der Flüchtlinge. Damit müssen meine Leute auch klarkommen."

Fotos: DPA, Marc Köppelmann

Wieder nichts! Micaela Schäfer stinksauer auf ihren Freund

NEU

Deutscher Internet-Betrüger Kim Dotcom wird in die USA ausgeliefert

3.693

Polizei erschießt mutmaßlichen Einbrecher

4.196

Flugzeug stürzt im Nebel ab und bricht auseinander

2.692

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

7.409
Anzeige

Wie lange hält der Staudamm von Oroville noch?

8.966

15.000-Volt-Leitung stürzt am Hamburger Hauptbahnhof auf ICE

3.783
Update

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

4.418
Anzeige

Sturz von Faschingswagen! 29-Jähriger schwer verletzt

3.463

Sky stichelt gegen Ostwestfalen: Spottet der Sender über Bielefeld?

3.325

Diese 10 Fragen und Antworten bereiten Euch auf die Pflege vor

3.435

Jetzt muss sie hinter Gitter! Lehrerin prahlt in TV-Show von Sex mit Schüler

6.130

31-Jähriger meldet nach Suff-Fahrt Auto als gestohlen

2.552

Schrecklicher Gestank: Frau wird nach sieben Monaten gerettet

23.285

So 'n Fasching! So wird der "Tatort"

1.919

Glühender Feuerball rast auf Erde zu

9.552

Chilenischer Tomatenkrieg ausgebrochen!

2.066

Opel-Übernahme: Noch keine schriftlichen Zusagen der Franzosen

1.298

TV-Hammer: Spielen Ronaldo und Jolie bald in einer Serie mit?

1.068

Mutter findet beide Söhne tot in Wohnung des Vaters

16.564

Vor den Augen seiner Tochter! Vater schießt sich in den Hals

7.542

Von Drogen überflutet! Massen-Überdosis auf Musikfestival

7.515

Trump erfindet Terroranschlag in Schweden

4.647

Mann zwingt Güterzug zum Halten und will dann mitfahren

2.979

Unfassbar: Mutter stillt Baby mit 1,8 Promille im Blut

7.964

Fünftes WM-Gold: Dahlmeier schreibt Biathlon-Geschichte

2.091

Oma rast mit Vollgas durch die Waschanlage: 90.000 Euro Schaden

7.395

Kill-Bill-Plakat! So kämpft eine Frau ums Bürgermeister-Amt

2.506

Hund mit Auto Gassi geführt: So viel muss der Halter blechen!

5.285

15-Jährigem droht Unfruchtbarkeit! Krankenkasse will nicht zahlen

8.886

Schlagerstar Anna-Maria hat ein Problem mit ihren Hunden

3.569

Bein von U-Bahn abgerissen: Verursacher wieder auf freiem Fuß

4.586

Chantal ist wieder da! Vermisste aus Berlin unverletzt gefunden

7.049
Update

Großdemo: 160.000 Menschen wollen mehr Flüchtlinge im eigenen Land

8.152

Polizei sucht stundenlang: Navi führt junge Frau in die Irre

3.302

Platzt jetzt die Hochzeit von "Bauer sucht Frau"-Traumpaar?

11.226

Lkw kracht in Auto: Ehepaar stirbt!

7.263

Taxifahrer fährt randalierenden Nachtschwärmer mehrfach um

5.415

Wegen Vorfällen beim Spiel gegen RB: Watzke erhielt Morddrohungen

2.302

Miss Germany! Sächsin Soraya ist die schönste Frau Deutschlands

8.296

Berlin-Anhänger spucken Bayerns Ancelotti an - der zeigt den Mittelfinger

2.959

Staatlich verordneter Veggie-Zwang! Ministerin will kein Fleisch mehr

6.652