Jason Derulo postet krasses Penis-Bild, Instagram löscht es immer wieder

Los Angeles (USA) - Der Superstar lädt ein Foto auf Instagram hoch und die Social-Media-Plattform löscht es einfach.

Im April letzten Jahres war Jason Derulo zu Gast beim Echo in Berlin.
Im April letzten Jahres war Jason Derulo zu Gast beim Echo in Berlin.  © dpa/Jens Kalaene/dpa-Zentralbild

Jason Derulo ist schockiert: Er tut nichts weiter, als ein neues Foto hochzuladen, das vor allem die weiblichen Fans ansprechen soll. Aber Instagram macht ihm einen Strich durch die Rechnung!

Den Post vom 21. November gibt es nämlich nicht mehr zu sehen. Er wurde einfach gelöscht! Der Vorwurf: Er verstoße "gegen die Community-Richtlinien betreffend Nacktheit oder sexuellen Aktivitäten".

Der Sänger kann das nicht verstehen. Er trägt eine Boxershort und männliche Brustwarzen waren doch nie ein Problem auf der Plattform.

Derulo hat dafür nur eine Erklärung, die er in seinem neuen Instagram-Posting mit der Öffentlichkeit teilte: "I can’t help my size" (deutsch: Ich kann doch nichts für die Größe), schrieb er.

Der R'n'B-Sänger versteht das partout nicht und tat deshalb das in seinen Augen einzig Richtige für seine weiblichen Fans. Er postete das Bild erneut.

Es ist direkt in demselben Posting als zweites Bild versteckt. Ob es Instagram wieder löschen wird, ist unklar.

Update, 15 Uhr: Jason Derulos Foto wieder weg!

Nun ist auch der Screenshot der Lösch-Nachricht von Instagram verschwunden. In der Bildschirmaufnahme war zu sehen, dass Instagram das entsprechende Foto wegen Nacktheit löschte. Der Sänger fügte das betreffende Foto nochmals in das Posting ein.

Vermutlich störte sich Instagram einmal mehr daran. TAG24 zeigt es euch dennoch!

Ob sein Account nun gesperrt ist oder mit einer Verwarnung davon kam, ist unklar.

TAG24 zeigt das Foto

Das ist das Foto, das für Instagram zu nackt ist.
Das ist das Foto, das für Instagram zu nackt ist.  © Screenshot/Instagram/jasonderulo

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0