Carpendales in der Stadt der Liebe: Ein Detail macht die Follower wuschig

München/Paris - "Toujours l‘amour" bei den Carpendales. In Paris, der sprichwörtlichen "Stadt der Liebe", posieren Annemarie und Wayne vor dem Eiffelturm.

Alles fest im Griff: Die beiden Klammeräffchen Annemarie und Wayne Carpendale können die Finger nicht von einander lassen.
Alles fest im Griff: Die beiden Klammeräffchen Annemarie und Wayne Carpendale können die Finger nicht von einander lassen.  © Screenshot/Instagram/wayne_interessiert_s

Doch nicht, ohne ihren Followern auf Instagram mit ihrem typischen Augenzwinkern zu begegnen.

Sehr zum Entzücken der Fans zeigen die beiden ihre Liebe und Verrücktheit mit einem kleinen aber heißen Detail.

Denn was für die Betrachter von vorne wie eine pärchen-typische Umarmung aussehen muss, zeigt von hinten ein neckisches Zupacken - am Hintern.

Und da haben gleich Beide fest zugegriffen: "Immer noch knackig...der Eiffelturm😊 #paris #InLove" schreibt Wayne Carpendale zu dem Bild.

Gattin Annemarie, die das selbe Motiv auf ihrem Account zeigte, meinte kurz: "à la prochaine" ("Bis zum nächsten Mal").

Die letzten Beiträge des Promi-Paares zeigten immer wieder Einblicke in ihren Trip nach Frankreich. Selbst der kleine Mads durfte dabei als Model mitmachen und sich auch in diesem Abschnitt des digitalen Familienalbums verewigen.

Die Fans zeigen sich auf beiden Profilen begeistert. In den Kommentarspalten wimmelt es von Lach-Smileys, Liebes-Emojis und neckischen Beiträgen.

Titelfoto: Screenshot/Instagram/wayne_interessiert_s

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0