Honeys Hals-Gate! User amüsieren sich im Netz

TOP

Von D auf B! Darum hat sich Sophia Thomalla die Brüste verkleinern lassen

TOP

Entscheidung heute! Fliegt Höcke wirklich aus der AfD?

TOP

Mega-Talent! BVB schnappt sich den neuen Ibrahimovic

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
44.869

Internes Polizeidokument: Das geschah wirklich in Clausnitz

Clausnitz - Der Protest von Asylkritikern in Clausnitz und der Einsatz eines Polizeibeamten, der einen jungen aus dem Bus mit Flüchtlingen zerrte, sorgten Deutschlandweit für Diskussionen. Jetzt soll ein internes Dokument der Polizei schildern, was vor Ort wirklich geschah.
Ein internes Dokument soll den Ablauf am 18.02. in Clausnitz dokumentieren.
Ein internes Dokument soll den Ablauf am 18.02. in Clausnitz dokumentieren.

Clausnitz - Der Protest von Asylkritikern in Clausnitz und der umstrittene Einsatz eines Polizeibeamten, der einen Jungen aus dem Bus mit Flüchtlingen zerrte, sorgten deutschlandweit für Diskussionen. Jetzt soll ein internes Dokument der Polizei schildern, was vor Ort wirklich geschah.

Die "Bild"-Zeitung berichtet über den Einsatz, bei dem zehn Polizisten der Landespolizei im Einsatz gewesen sein sollen. Diese seien von sechs angeforderten Bundespolizisten unterstützt worden.

Als die Verstärkung am Abend des 18. Februars 2016 eintraf, hätten etwa 80 Personen, ein Traktor, ein Kleinlaster und ein Pkw den Flüchtlingsbus ca. 50 Meter vor der Unterkunft blockiert. Wie die Polizei angab, sollen darunter auch"augenscheinlich der rechten Szene zuzuordnende" Personen gewesen sein.

Nachdem die Fahrzeughalter erst unter Drohung von Abschleppungen den Weg frei gemacht hätten, soll sich die Lage weiter zugespitzt haben, heißt es in dem Bericht, welcher der "Bild"-Zeitung vorliegt.

"Eine Businsassin spuckte von innen an die Frontscheibe des Busses und zeigte das sinnbildliche Abtrennen des Kopfes mit der Hand, ein Jugendlicher zeigte den Mittelfinger und ebenfalls die Geste des Abtrennens des Kopfes", schreibt das Blatt.

In Clausnitz hatten am vergangenen Donnerstag etwa 100 Menschen gegen Flüchtlinge protestiert.
In Clausnitz hatten am vergangenen Donnerstag etwa 100 Menschen gegen Flüchtlinge protestiert.

Gegenüber der "Bild"-Zeitung soll die betreffende Person diese Vorwürfe aber verneint haben. Danach soll die Polizei geplant haben, den Bus umzuleiten, um die Situation zu beruhigen. Das Landratsamt sei diesem Vorschlag aber nicht gefolgt, sondern habe stattdessen angeordnet, den Bus zu räumen.

Zu dieser Zeit soll ein Junge den Mittelfinger aus dem Bus heraus gezeigt haben, ein Beamter soll ihn daraufhin aufgefordert haben, den Bus zu verlassen.

"Der Beamte entschloss sich daher, schnell auf den Jugendlichen zuzugreifen, auch um für die Menschenmenge sichtbare Widerstandshandlungen und eine weitere Eskalation zu vermeiden, was dem Beamten auch mit einfacher körperlicher Gewalt und ohne weitere Widerstandshandlungen und ohne Verletzung des Jugendlichen gelungen ist", heißt es in dem Dokument, so "Bild".

Am Mittwoch äußerte sich auch die Deutsche Polizeigewerkschaft zu der fremdenfeindliche Protestaktion im sächsischen Clausnitz.

Demnach hätte die Situation schon im Vorfeld verhindert werden können. "Wir haben frühzeitig gefordert, alle Ansammlungen im unmittelbaren Umfeld von Unterkünften von Zuwanderern gesetzlich zu verbieten, das würde die Strafverfolgung jetzt erleichtern. Aber vielen Politikern war die Versammlungsfreiheit wichtiger, als die Unversehrtheit von Menschen, die zu uns geflüchtet sind", sagte Verbandschef Rainer Wendt dem "Handelsblatt".

Fotos: dpa

Comedian Harry G. rechnet mit der Bahn ab, aber die antwortet genial

NEU

Teurer Flitzer: Justin Biebers eisblauer Ferrari versteigert

NEU

Nanu, ist das nicht Honey da im Werbespot?

ANZEIGE

"Zu viel Gekreische": Daniel Hartwich hat keine Lust auf den roten Teppich

NEU

Schauspieler bei Video-Dreh von Hip-Hop-Gruppe in Australien erschossen

NEU

Jetzt auch bei uns! Diese Asia-Look-App wollen alle haben

NEU

Witz-Rauswurf! Italienerin soll Balljungen attackiert haben

NEU

Horror-Verletzung! Englischer Fußballprofi erleidet Schädelbruch

4.246

Doppelpass-Experten sicher: Bayernjäger RB Leipzig bricht nicht ein

1.564

Arroganz-Anfall: Kerber-Bezwingerin Vandeweghe erntet Shitstorm

3.812

Zahl fast verdreifacht: Immer mehr Drogen an Deutschlands Schulen

2.414

Beängstigender Rekord! Rechte und Linke Gewalt in Sachsen auf dem Höhepunkt

2.933

Lässt Gina-Lisa ihren Honey jetzt fallen?

8.137

Vor 50 Jahren startete Apollo 1 in den Tod

5.124

Aus der Traum: Deutsche Handballer fliegen gegen Katar raus

3.090

Betrunkene sorgen für Großeinsatz auf dem Brocken

6.693

Patient will Notärztin küssen und gibt sich als Delfin aus

6.633

Anschläge auf Bundeswehr geplant: SEK fasst Terror-Verdächtigen

7.958

Donald Trump hat die Torte von Obama kopiert

5.536

Junger Mann will seine Familie töten. Tatort-Wettlauf gegen die Zeit

1.736

So viel Dschungel steckt in euren Wohnungen

2.059

Frau vernascht Mann mitten im Münchner Hauptbahnhof

24.508

Demenzkranker Opa ersticht seine Ehefrau

5.495

Mehrheit will Partei-Rauswurf von AfD-Höcke

3.844

Fahrer verliert Kaminofen auf der Autobahn

4.824

Diesen deutschen Fußballer finden Frauen besonders heiß

5.533

US-Soldaten fahren in Polen in den Graben! Zwei Verletzte

4.103

Hat nichts gespürt: Mutter bekommt Baby während sie schläft

12.286

Nebel: Erfurter Stadion-Einweihung gegen Dortmund abgesagt!

4.721

Anzeige! Sachse masturbiert im IC nach Hannover

20.985

Australien Open: Kerber fliegt gegen Außenseiterin raus

778

Ein Verletzter: Berliner Polizeiautos mit Steinen beworfen

2.063
Update

Mann zieht aus Wohnung aus und lässt Fische zum Sterben zurück

5.098

Hoden-Gate! Dieter Hallervorden macht den Eiertanz!

8.264

Einen Tag nach Amtsantritt! Taliban versuchen, Trump zu erpressen

17.054

Heißluftballon muss in Wohngebiet notlanden

6.352

Mann fährt ohne Führerschein, aber mit geklauten Kennzeichen

1.718

Hilfe, kommt jetzt auch noch die Katzen-Steuer?

14.781

Nach Lawinenkatastrophe in Italien: Flüchtlinge helfen Rettern

5.386

Darum überprüft Sachsen alte Registrierungen von Asylbewerbern

4.727

Schon im Bett...? So witzig verarscht dieser Brite seine Freundin

5.063

Darum fotografiert sich diese Frau in der H&M-Umkleide

9.916

Während Fahrer pinkeln ist: Mann klaut Straßenbahn

5.806