Dieser verrückte Fußballfan hat 14 Spieler-Tattoos auf seinem Unterarm

Top

Wie tief steckt der Verfassungsschutz im Anschlag auf Weihnachtsmarkt?

Top

Warum Du in Ostwestfalen statt Pudding auch an Eis denken solltest

14.662
Anzeige

29-Jähriger fliegt aus Cabrio und wird von Lkw überrollt

Top

TAG24 sucht genau Dich!

72.129
Anzeige
8.234

Internet-Hetze: Schon 70 Verfahren in Dresden!

Dresden - In den sozialen Netzwerken gibt es kaum noch eine Diskussion, die ohne Beschimpfungen auskommt. Die Polizei greift jetzt nach den rechten Hetzern im Internet.
Ob diese Meldung stimmt, bleibt unklar. Es gibt bislang nur eine Quelle dafür.
Ob diese Meldung stimmt, bleibt unklar. Es gibt bislang nur eine Quelle dafür.

Dresden - Tatort soziale Netzwerke: Es gibt beispielsweise bei Facebook kaum noch eine Diskussion (egal zu welchem Thema), die nicht nach kürzester Zeit in wüsten Beschimpfungen ausartet.

Besonders bei politischen Themen startet die Hetze (meist von rechts) in der Regel sofort, wie nach dem Anschlag auf das Büro des Freitaler Linken-Abgeordneten Michael Richter (39).

Die Folge: eine Anzeigen-Flut! Allein die Polizeidirektion Dresden bearbeitet aktuell 70 Verfahren, „die meisten davon aus den vergangenen Monaten“, berichtet Sprecher Thomas Geithner (41).

Seine Kollegen ermitteln überwiegend wegen Beleidigung, Verleumdung und Volksverhetzung.

Die meisten Hinweise kämen über die Online-Wache, z. T. aus ganz Deutschland. Laut Geithner werden in Einzelfällen auch von Amts wegen Verfahren eingeleitet - wenn hetzerische Äußerungen im Netz entdeckt werden.

Diese Attacke postete der Widerstand Freital am Montag bei Facebook nach einem Anschlag auf ein Büro der Linken.
Diese Attacke postete der Widerstand Freital am Montag bei Facebook nach einem Anschlag auf ein Büro der Linken.

Auch Lorenz Haase (55), Sprecher der Staatsanwaltschaft Dresden, registriert eine „deutlich gestiegene“ Zahl von Anzeigen gegen rechte Hetzer: „Wir versuchen mit allen Mitteln, die Verursacher zu finden.“

Doch diese Arbeit ist aufwendig und zeitraubend, aktuelle Anzeigen nach den Ausschreitungen in Meißen, Freital und Heidenau kommen dazwischen.

Das erklärt laut Haase auch, dass das Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der Volksverhetzung gegen „PEGIDA“-Anführer Lutz Bachmann (42) noch immer nicht abgeschlossen ist.

MOPO berichtete: Bachmann hatte im Januar auf einer Facebook-Seite Asylbewerber als „Dreckspack“, „Viehzeug“ und „Gelumpe“ bezeichnet, war danach erst mal als Chef zurückgetreten und dann doch wiedergekommen.

Fotos: imago / facebook

Verfolgungsjagd! Betrüger tankt für 1600 (!) Euro und fährt davon

Top

Ehe-Aus bei Jana Ina und Giovanni Zarrella?

Top

Aua! Wenn das Liebesspiel in einer Katastrophe endet

12.072
Anzeige

Zum zweiten Mal abgefackelt! Wer hat diesen Club in Brand gesteckt?

Top

Mann will Flammenhölle entkommen und springt aus dem dritten Stock

Neu

Fußballfan prügelt mit Kleinkind auf dem Arm auf Spieler ein

Neu

Freunde fahren unter Drogen zur Polizei, um Autoschlüssel zu holen

Neu

Oliver Kahn adelt RB Leipzig und hat einen Tipp für Traditionsvereine

Neu

Wie viel Leid muss dieses Land noch ertragen? Wieder Brandtote in Portugal

Neu

Facebook-Post bringt diesem AfD-Abgeordneten großen Ärger

Neu

Entdecke Deine Freiheit! Diese Gemeinschaft hilft Dir dabei.

9.380
Anzeige

Voller Maden: Zoll entdeckt stark verweste Wasserbüffelschädel

Neu

Bei "Höhle der Löwen" abgelehnt, jetzt sind sie Multimillionäre

Neu

Du willst Freikarten für den Heide Park? Hier ist Deine Chance!

2.642
Anzeige

Drei Tote in Tiefgarage: Die Polizei nennt am Vormittag Details

Neu

Eklat! Ex-Mister Germany von Richter aus Verhandlung geschmissen

Neu

Mann will Spinnen mit Bunsenbrenner töten, doch das geht schief

Neu

Darum solltest Du bei diesen Airlines keine Tickets für 2019 kaufen

Neu

In dieser Stadt gibt es bald selbstfahrende Shuttle-Busse

Neu

Wie ein Mann versuchte, die Polizei mit diesem Plastikpenis zu verarschen

Neu

So laufen die Kontrollen gegen Aggro-Obdachlose im Tiergarten

Neu

Der Saal tobt! Der Kaiser hat jetzt sein eigenes Musical

Neu

Kann man im Weltall Sex haben? Ein Astronaut packt aus

2.770

Neun Jahre Haft: Mann sticht heimtückisch auf seine Freundin ein

392

Geständnis! Sara Kulkas Töchter heißen anders, als bislang gedacht

1.887

SO sieht Deutschlands Schönste nicht mehr aus

1.742

Mit Baby auf dem roten Teppich? Für Peer und Janni kein Problem

341

Roland Kaiser kommt mit neuem Album und hat Überraschung für die Fans

920

Katja und ihre Flaschen: Jetzt ist sie Kalender-Girl

975

Masturbieren verboten! Dieser Zettel erregt eine ganze Schule

5.049

IS-Anhänger soll Anschlag geplant haben: Urteil gegen Amri-Anhänger

217

Ein Gewächshaus voller Paprika, Tomaten – und Marihuana

306

Druckerei in Flammen! Lösungsmittel drohte zu explodieren

527

Kleintransporter rast ungebremst in Stauende

433

Katja Krasavice: Blutiger Halloween-Sex auf dem Klo

3.961

Hier sollen Obdachlose im Winter untergebracht werden

382

Schock! Sechs tote Pferde auf Koppel entdeckt

11.164

Weil Grünanlagen wichtiger sind: Stadt nimmt Obdachlosen alles weg

4.039

Er soll zwei junge Männer vergewaltigt haben! Wer kennt diesen Mann?

5.700

Streit zwischen Pärchen eskaliert in Schlägerei! Kripo ermittelt

3.243

Zwei Jugendliche entdecken toten Onkel: Nun wurde sein Auto gefunden

2.929

Wirbel um diesen Bescheid: Kriegen Asylbewerber mehr Stütze als deutsche Arbeitslose?

148.570

Ausgeschillert! Wollersheim-Finale vor Gericht

4.844

Ex-Botschafter entschuldigt sich bei Chebli für seine "unpassende Ansprache"

286

Diese Poller-Posse nervt die Menschen in Sondershausen

3.780

Räumdienst evakuiert halb Helgoland

14.722

Sie stiegen zu ihr ins Taxi: "Ich wurde von drei Männern vergewaltigt"

9.310

Tragödie im Flüchtlingsheim: Mann sticht auf seine 21-jährige Ehefrau ein!

2.960

Auslöschung Israels angedroht

2.851

Mädchen ertrank in Pool, die Polizei schweigt

684

Gangster wird nach 30 Jahren wieder frei gelassen

2.527

Bahnreisen: So sieht die Zukunft in Baden-Württemberg aus

183

Stein löst sich aus Decke! Mann vor Dutzenden Touristen in Kirche erschlagen

3.142

Räuber überfallen junge Frau bei Gassi-Runde und treten Hundewelpen

7.098