Inzest-Drama: Mutter zwingt Sohn (10), sie sexuell zu befriedigen
Neu
18-Jährige verkauft Jungfräulichkeit für unglaubliche Summe
Neu
Horror-Unfall! Metallstrebe bohrt sich durch Auto
Neu
"Ich habe mich nie kaufen lassen": Warum geht Brinkmann dann in den Dschungel?
Neu
Hätte sie das eher gewusst! Jetzt muss diese Frau sich von sowas ernähren!
16.857
Anzeige
12.727

Töberich verklagt Dresden auf 12 Millionen!

Dresden - Der Stadt Dresden steht eine der größten Millionenklagen seit Jahrzehnten bevor. Investorin Regine Töberich (50, „Marina Garden“) wird noch diese Woche Dresden auf etwa zwölf Millionen Euro Schadensersatz verklagen.
Investorin Regine Töberich (50) verklagt nun die Stadt auf Schadensersatz.
Investorin Regine Töberich (50) verklagt nun die Stadt auf Schadensersatz.

Von Dirk Hein

Dresden - Der Stadt Dresden steht eine der größten Millionenklagen seit Jahrzehnten bevor. Investorin Regine Töberich (50, „Marina Garden“) wird noch diese Woche Dresden auf etwa zwölf Millionen Euro Schadensersatz verklagen.

Die Voraussetzungen dafür sind seit Montag gegeben. Per Postzustellungsurkunde teilte das Bauaufsichtsamt jetzt mit: „Das Bauvorhaben widerspricht öffentlich-rechtlichen Vorschriften und ist damit unzulässig.“

Für Architektin Töberich ist das der Startschuss für ihren Gang vor Gericht: „Meine Anwälte werden noch diese Woche Klage am Landgericht einreichen.“

Inzwischen erinnert auf dem Elberadweg selbst nichts mehr an die Bagger-Aktion.
Inzwischen erinnert auf dem Elberadweg selbst nichts mehr an die Bagger-Aktion.

Die Gesamtforderungen belaufen sich dabei auf etwa zwölf Millionen Euro. „Die Summe setzt sich aus meinen bisherigen Planungskosten und dem entgangenen Gewinn zusammen“, erklärt die Investorin, die mit einem eigenen Team seit 2008 an dem Projekt arbeitet.

Die Erfolgsaussichten sind zumindest laut der Architektin sehr gut.

„Die Rechtslage ist eindeutig. Das Bauprojekt hätte genehmigt werden müssen. Die Steuerzahler bleiben somit auf zwölf Millionen Euro Schaden sitzen. Die Schuld daran trägt einzig und allein der neue Politikstil von Linken, Grünen und SPD.“

Das Bauprojekt Marina Garden ist mit dem Gang vor Gericht höchstwahrscheinlich Geschichte. Weil die Architektin eben nicht gegen den Baustopp, sondern auf Schadensersatz klagt:

„Dort wird keine einzige Wohnung gebaut - weder teuer noch preiswert. Die Brachfläche bleibt Brachfläche - leider.“

Vier Strafanzeigen! Staatsanwalt ermittelt gegen die Investorin

Vier Strafanzeigen laufen derzeit, die im Zusammenhang mit der Bagger-Aktion stehen. Eine davon stellte Töberich selbst wegen der Ohrfeige, die sie von Michael Ton kassierte..
Vier Strafanzeigen laufen derzeit, die im Zusammenhang mit der Bagger-Aktion stehen. Eine davon stellte Töberich selbst wegen der Ohrfeige, die sie von Michael Ton kassierte..

Investorin Regine Töberich beschäftigt noch aus ganz anderen Gründen die Justiz. Ihre Baggeraktion an der Elbe hat momentan gleich vier Strafanzeigen zur Folge. Die Staatsanwaltschaft ermittelt.

„Es liegen Anzeigen wegen Sachbeschädigung, gemeinschädlicher Sachbeschädigung und Zerstörung von Bauwerken vor“, bestätigt der Sprecher der Dresdner Staatsanwaltschaft, Lorenz Haase (54).

Eine dieser Anzeigen wurde etwa durch die Landeshauptstadt selbst gestellt. Die Anzeige wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung hat der Dresdner Landtagsabgeordnete Albrecht Pallas (35) gestellt.

Frau Töberich bestätigte zudem eine weitere Anzeige wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr. Diese ging nach ihrem Picknick am Radweg online bei der Polizei ein.

„Sämtliche Vorwürfe treffen nicht zu. Beim Wegbaggern fehlt der für eine Strafe notwendige Vorsatz - ich habe ja irrtümlich den falschen Abschnitt erwischt“, so die Investorin.

In einem weiteren Fall hat Frau Töberich selbst Anzeige erstattet. Die Investorin wehrt sich gegen die Ohrfeige des Ex-Grünen-Politiker Michael Ton.

Was bisher geschah

"Just do it!" - Am 7. Mai ließ Töberich ihren Worten Taten folgen und einen Teil des Elberadwegs wegbaggern.
"Just do it!" - Am 7. Mai ließ Töberich ihren Worten Taten folgen und einen Teil des Elberadwegs wegbaggern.

+ Seit 2008 gibt es konkrete Pläne, das Bauprojekt Marina Garden zu entwickeln.

+ Seit August 2014 gehört das Grundstück der Töberich-Firma Dresden Bau.

+ Im September 2014 entschied das Dresdner Landgericht: Der dort siedelnde Verein „Freiraum Elbtal“ muss das Areal zum Jahresende verlassen.

+ Anfang Januar 2015 drohte Regine Töberich erstmals mit der Zerstörung des Elberadweges.

+ Am 16. April stoppte der Stadtrat das Bauprojekt.

+ Am 7. Mai wurde im Rat erneut über das Projekt abgestimmt, parallel ließ Regine Töberich knapp 60 Meter Elberadweg wegbaggern.

+ Am 1. Juni lehnte die Bauaufsicht das Neubauvorhaben ab.

Fotos: Erich Münch, Thomas Türpe

Baby kommt mit Behinderung zur Welt, weil Ärztin einen fatalen Fehler macht
Neu
Festnahme im Zug: Polizisten werden misstrauisch, als ein Amerikaner kein Englisch versteht
Neu
Routineeinsatz endet tragisch: Zwei Polizisten schwer verletzt
Neu
Magazin findet dieses Model zu dick: Ihre Reaktion ist mega!
Neu
Ex-Fußballprofi Müller scheitert mit Klage vor Arbeitsgericht
Neu
Das hat Ex-GZSZ-Star Isabell Horn im Thailand-Urlaub zu schätzen gelernt
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
117.332
Anzeige
"Bastelei" aus Jugendtagen: Terrorverdächtiger freigesprochen
Neu
Diss gegen die Familie? Da versteht Bushido keinen Spaß!
Neu
Gruppen-Vergewaltigung! Mann verschleppt Frau auf Friedhof, dort warten die anderen
Neu
Matti "genießt die Stillzeit": Trinkt Anna-Maria trotzdem Alkohol?
Neu
Ihr Mann musste zusehen: Frau stürzt mit Schlitten Felswand hinab
Neu
Ehrenmord: Sechsfache Mutter mit Spanngurt erdrosselt!
Neu
Mord im Flüchtlingsheim! Opfer ins Herz gestochen
Neu
Frau geht auf Autobahn spazieren und löst Polizeieinsatz aus
358
Amok-Alarm im Jobcenter! Plötzlich zückte er das Messer!
2.594
Ärzte warnen: Das solltet ihr beim Niesen nicht tun
1.483
Thomas Gottschalk fährt mit der Berliner U-Bahn und Social-Media flippt aus
2.004
Frau ruft um Hilfe, weil sie bedroht wird, doch dahinter steckt etwas völlig anderes
1.763
Mutter soll mit Geldstück Tattoo des Sohns entfernen: Als das nicht klappt, verprügelt er sie
3.594
So viele Flüchtlinge kommen nach Deutschland und so viele werden abgeschoben
3.273
Blutiges Attentat! Serbischer Politiker im Kosovo erschossen
1.520
"Cool Runnings 2"? Jamaikas Bobteam fährt mit deutscher Olympiasiegerin nach Korea
1.041
Polizei stürmt Verstecke mutmaßlicher Geheimagenten in Deutschland
5.171
Update
Gift tritt aus! Vier Menschen schwer verletzt
1.796
Nach Sex-Affäre: Bürgermeisterin kehrt nicht ins Amt zurück!
4.219
Zwei Mütter klauen Luftballons! Was dann passiert, ist unglaublich
1.672
Mysteriös! Lkw-Fahrer blutüberströmt in seinem Führerhaus gefunden
3.173
Wie eklig! Hier läuft ein kompletter Güllebehälter aus
1.696
Hier ist es so kalt, dass sogar die Wimpern einfrieren!
4.126
IS-Terror! LKA muss verdächtigen Syrer wieder gehen lassen
2.297
Bomben-Alarm! 500-Kilo-Brocken bei Mannheim entschärft
2.199
"Alternative Fakten" ist Unwort des Jahres
418
Neues Babyfoto von Cathy Hummels, doch dieses Detail regt die Fans auf
5.574
Kind zum Vergewaltigen verkauft: Polizei findet Festplatte
1.705
Update
Völlig irre, was diese Freaks bei minus 60 Grad gleich machen
1.594
Kind stürzt bei Hausbrand ab, doch ein Feuerwehrmann wird zum Held
2.354
Hier könnt Ihr kostenlos im Museum Yoga machen
284
Als die Polizisten sehen, was da auf der Brücke ist, zücken sie das Smartphone
4.737
Liebe Fußballer, so redet man Tacheles!
1.914
Horror-Crash! Schulbus rauscht gegen Hauswand, 43 Kinder verletzt
7.903
Update
Wahnsinn! Warum campen hunderte Menschen hier vor einem Schuhgeschäft?
2.627
Kleiner Junge steckt Köpfchen ins Töpfchen
1.002
Nach Flüchtlings-Äußerungen: Grüne greifen Palmer an
1.852
Aldi kommt mit großer Neuerung, die Kunden wird's freuen
6.289
Neue Dschungel-Regeln! So soll es noch mehr Zoff geben
2.304
Deutschlehrerin hat am hellen Tag, mitten in der Stadt Oralsex auf Motorhaube
8.013
Mercedes kracht gegen Baum und landet in Kanal
1.121
Zu laut gekocht: Nudelholz-Attacke in Flüchtlingsheim
3.597
Schüsse auf Mercedes! SEK nimmt Tatverdächtigen fest
1.922
Update
"Oh Happy Day"-Sänger Edwin Hawkins ist tot
1.066
1,3 Millionen! So viel D-Mark hat er in Euro umgetauscht
3.508
"Deutsche Bahn des Fernsehens": Was war denn gestern bei der Tagesschau los?
6.312