DJ Aviciis Familie verrät in traurigem Brief die Todes-Umstände Top Ist das der wahre Grund für Heiko Lochmanns "Let's Dance"-Aus? Top Trennungs-Schock! Bachelor Daniel Völz und Kristina Yantsen machen Schluss Top Eisbären verpassen den Titel im Finale gegen München 56
14.420

Islam-Debatte bei "hart aber fair": Komikerin Enissa Amani erntet viel Spott und Hohn

Schauspielerin und Komikerin Enissa Amani bei "hart aber fair" (ARD): Viel Spott und Kritik für ihre Argumente und Vergleiche

Die Islam-Debatte spaltet Deutschland und auch die Gäste bei „hart aber fair“. Vor allem Enissa Amani sollte am Ende des Abends viel Kritik einstecken.

Berlin/Köln - "Islam ausgrenzen, Muslime integrieren - kann das funktionieren?", wollte "hart aber fair"-Moderator Frank Plasberg am Montagabend von seinen Gästen wissen, ohne zu ahnen, welchen emotionalen und fragwürdigen Verlauf die Sendung damit nehmen würde.

Hochkarätige Gäste bei Frank Plasberg: Wenig ruhige Töne, dafür lautstarke Diskussion.
Hochkarätige Gäste bei Frank Plasberg: Wenig ruhige Töne, dafür lautstarke Diskussion.

Der neue Bundesinnenminister Horst Seehofer (68, CSU) löste mit seiner Aussage, dass der Islam nicht zu Deutschland gehöre, aber wohl die Muslime, eine kontroverse Debatte in Deutschland aus, die am Montagabend im Berliner TV-Studio völlig abstrus weiter diskutiert wurde.

Vor allem die Schauspielerin und Komikerin Enissa Amani (36) stand dabei im Mittelpunkt, die mit ihren Äußerungen durchaus plausibel den Islam als Religion verteidigte, aber mit ihren unausgewogenen Argumenten im Nachgang einen Shitstorm gegen ihre Person auslöste.

Bereits im Vorfeld versprach die Runde samt Thema vielversprechend zu werden. Denn Deutschland ist ein Einwanderungsland und daher auf eine Integration der Migranten angewiesen. So wurden vielschichtige Gäste eingeladen, darunter Bundestagsabgeordneter Cem Özdemir (52, Grüne), der Bayerische Staatsminister des Inneren und für Integration, Joachim Herrmann (61, CSU) sowie der deutsch-ägyptische Politikwissenschaftler Hamed Abdel-Samad (46), der im Verlauf der Sendung kein sonderlich großer Fan von Enissa Amani wurde.

Während die Komikerin ein friedliches Bild von Deutschland mit seinen Minderheiten und Glaubensgemeinschaften zeichnete, gab es in Richtung CSU-Politiker Herrmann eine Spitze gegen dessen Parteikollege Seehofer: "Ich bin sehr traurig, dass eine Partei mit dem C im Namen für eine solche Spaltung sorgt, da erwarte ich von Christen mehr".

IS-Attentäter werden als "islamistisch" gekennzeichnet, aber niemals als "psychisch gestört" bezeichnet

Schauspielerin und Komikerin Enissa Amani bei "hart aber fair".
Schauspielerin und Komikerin Enissa Amani bei "hart aber fair".

Auch auf den jüngsten Vorfall in Münster kam Amani zu sprechen. So beklagte sich die 36-Jährige über die Meldungen, dass der Täter Jens R. als "psychisch gestört" bezeichnet wird, dies aber bei unzähligen Anschlägen des Islamischen Staates niemals verwendet wird.

So wird laut Amani ein IS-Attentäter stets als "islamistisch" gebrandmarkt, aber niemals als "psychisch gestört". Aber eben aus ihrer Sicht ist ein IS-Attentäter psychisch krank.

Und auch ein Tötungsversuch gegen eine 17-Jährige, die als Flüchtling aus Libyen nach Deutschland gekommen war, wurde zum Thema. Denn die Schauspielerin verpasste dieser abscheulichen Tat wieder den Stempel "psychisch gestört", statt in irgendeiner Form eine Verbindung zur Religion und den dahinter steckenden Ehrenmord zu erwähnen.

Politikwissenschaftler und Autor Abdel-Samad hat genug von Amani gehört

Deutsch-ägyptische Politikwissenschaftler und Autor Hamed Abdel-Samad.
Deutsch-ägyptische Politikwissenschaftler und Autor Hamed Abdel-Samad.

Es war definitiv nicht der Abend von Amani, die immer tiefer in die Misere rutschte und mit ihren Argumenten und Vergleichen vor allem den deutsch-ägyptischen Politikwissenschaftler Hamed Abdel-Samad (46) gegen sich aufbrachte.

"Es ärgert mich, dass Sie alles klein reden", sagte der Islamkritiker in Richtung Enissa Amani. "Ihr Ton ist unerträglich, sie relativieren".

Ruhige Töne fanden am Ende nur selten den Weg in die Sendung. Auch nach 75 Minuten gab es keine konkrete Anwort auf die Eingangs gestellte Frage von Moderator Frank Plasberg. Denn was von der Runde - wieder einmal - übrig blieb, waren zwei Seiten, die unversöhnlich auseinander gingen.

Denn Özdemir sprach Kopftuch als Glaubensbekenntnis an, das nicht immer im freien Wille der Kinder und Jugendlichen geschehe. Amani ging darauf nicht ein und schwelgte stattdessen positiv im "neuen Deutschland".

"Sie haben genug geredet, wir waren bei einem Kind mit Kopftuch", keifte der 46-Jährige in Richtung Amani, die daraufhin konterte: "Ihr Buch werde ich ganz bestimmt nicht lesen".

Fotos: Imago

Jungfern-Fahrt des FlixTrain von Berlin nach Stuttgart 233 Eltern können aufatmen: Die beitragsfreie Kita kommt 340
Neun Jugendliche von Wassermassen mitgerissen und getötet 2.730 Freizügige Videos von jungen Mädchen: Schwere Vorwürfe gegen diese App 1.585 Wenn Deine Zähne so aussehen, solltest Du das hier lesen! 17.465 Anzeige Verging sich Opa an neunjähriger Enkelin und ihren Freundinnen? 1.917 Dubiose Parteispenden: Bundestag wollte sich der Kontrolle entziehen 1.285 War es ein Anschlag? Feuer zerstört Dönerladen 1.376 Allergiker aufgepasst! Kaufland ruft diese Putensteaks zurück 737 Krasse Veränderung! So sah GNTM-Klaudia noch vor wenigen Jahren aus 7.393 Hunderte Thailänder nach Deutschland zur Prostitution eingeschleust: Paar verhaftet 1.242 Bauer sucht Frau: Soo süße News bei Anna und Gerald 21.390 Geschlagen und begrapscht? Sex-Angriff war frei erfunden 2.469 Nach Suff in Dubai: Bikini-Anwältinnen droht Knast 4.585 Einmal umgeknickt und das war's mit der Modelkarriere! 32.236 Anzeige Tödlicher Segelflugzeug-Absturz: Experten geben Hinweise zum Unfall 178 Sex-Workshop an Uni: Studentinnen lernen Selbstbefriedigung 6.519 Hast Du Lust, bei uns mitzumachen? 153.096 Anzeige "Ich musste oft weinen!" Welche Rolle spielt Pietro auf Sarahs neuem Album? 2.651 Polizei liefert sich hollywood-reife Verfolgungsjagd mit Autodieb 118 So süss! Vier Wanderfalken-Babys geschlüpft 155 Essen wir bald alle Insekten und Würmer? 516 Gigantische Rauchsäule über Zürich: UBS-Bank steht in Flammen! 2.377 Pegida-Aktivist hetzte gegen kriminelle Ausländer: Jetzt ist er selbst einer 754 Vorsicht Schusswaffe! Er soll zwei Bandidos niedergeschossen haben 3.208 Schon wieder Neugeborenes ausgesetzt: Diese Decke soll zur Mutter führen 5.625 Kanye West verliert nach Trump-Aussage zehn Millionen Fans 2.986 CDU-Politiker fordert: Kein Hartz IV für Empfänger unter 50 Jahren! 5.787 Wegen diesem Video ermittelt nun die Polizei 10.865 NSU-Mordserie: Hamburg hängt bei Aufklärung noch hinterher 69 Fans drehen durch! Matthias Schweighöfer splitternackt auf Instagram 2.720 Absurd: Dieser Verkauf kostet Steuerzahler zehn Milliarden Euro! 773 Kann sie noch tanzen? Ekaterina beim "Let's Dance"-Training verletzt 3.370 Sorge um NRW-Polizeigesetz: Innenminister will bei WhatsApp mitlesen 149 Wie darf das Alter von jungen Flüchtlingen festgestellt werden? 1.830 Verliebte Frühlingsfest-Besuchern sucht ihr Herzblatt: Einen Polizisten 916 Frau mit 9 Kilo Schokolade unter dem Rock erwischt 3.148 16 Jahre nach Schulmassaker: Gutenberg-Gymnasium gedenkt den Opfern 1.607 Horror-Unfall auf der A1: Nichte von SPD-Politiker totgerast! 6.934 Kult-Serie endlich im Free-TV! 3. Staffel von "Babylon Berlin" bekommt mega Geld-Spritze 1.556 Ganz offiziell! Prinz William wird Harrys Trauzeuge 1.067 Nach Parkplatz-Streit! Mann (22) wegen Davidstern und Kippa antisemitisch beleidigt 1.400 Dieb fährt mit geklautem Mercedes davon: Dann wird er überrascht 2.688 "Systematisch überfordert": Tausende Asylbescheide werden überprüft 965 Kein Duell: Boateng-Brüder fallen für Bundesliga-Kracher aus 152 Update Vier Meter! 62-Jähriger stürzt von Stalldach 806 Amokfahrt in Münster: Weiteres Opfer stirbt an Verletzungen 1.503 Seit Anfang März vermisst! Jugendliche (16) aus Zirkus verschwunden 1.027 Köln-Bekenntnis: Torwart Timo Horn geht mit in die zweite Liga! 100 Sie ist keine Unbekannte! Tom Kaulitz mit anderer Frau gesichtet 142.988 Frau tot in "City-Gate"-Baustelle entdeckt: Leiche identifiziert! 437