Beates Herz gebrochen: Hat ihr Traummann sie nur ausgenutzt?

TOP

Drittliga-Kicker rastet komplett aus und schlägt wild um sich

3.312

Sie schrieb einen bösen Brief an ihre Nachbarn und bekam diese Antwort

8.089

Stuttgart schmettert den DSC zum dritten mal weg

311

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
981

Friedenskämpfer Schimon Peres ist tot

Traurige Nachrichten aus der Nacht: Der ehemalige israelische Präsident Schimon Peres starb in der Nacht an den Folgen eines Schlaganfalls.
Schimon Peres im Februar 2014 mit Angela Merkel in Jerusalem. 
Schimon Peres im Februar 2014 mit Angela Merkel in Jerusalem. 

Tel Aviv - Israels Ex-Präsident Schimon Peres ist tot. Der 93-Jährige starb zwei Wochen nach einem schweren Schlaganfall in einem Krankenhaus in der Nähe von Tel Aviv, wie seine Sohn Chemi Peres am Mittwochmorgen mitteilte. 

Ministerpräsident Benjamin Netanjahu reagierte bestürzt. Auch US-Präsident Barack Obama brachte seine tiefe Trauer über den Tod des Friedensnobelpreisträgers zum Ausdruck.

Peres' Familie war in den letzten Stunden bei ihm. Der Tod wurde um zwei Uhr nachts festgestellt, berichtete das israelische Fernsehen. Nach dem Schlaganfall war Peres an ein Beatmungsgerät angeschlossen und in Narkose versetzt worden.

Peres war zweimal Israels Regierungschef und mehrmals Minister. Den Friedensnobelpreis hatte er 1994 als Außenminister gemeinsam mit dem damaligen Ministerpräsidenten Izchak Rabin und PLO-Chef Jassir Arafat erhalten. Von 2007 bis 2014 war er Staatspräsident.

Schimon Peres sei vom ganzen Volk geliebt worden, hieß es am Mittwoch in der Mitteilung von Netanjahus Büro. Die Regierung werde sich zu einer Trauersitzung versammeln. Mit dem Begräbnis wird am Freitag gerechnet, eine offizielle Mitteilung steht allerdings noch aus. Peres' Sarg soll laut Fernsehberichten am Donnerstag im Parlament aufgebahrt werden.

Peres starb in der Nacht zu Mittwoch an den Folgen eines Schlaganfalls. 
Peres starb in der Nacht zu Mittwoch an den Folgen eines Schlaganfalls. 

US-Präsident Barack Obama würdigte Peres als einen "Kämpfer für Israel" und den Frieden im Nahen Osten. "Als Amerikaner stehen wir in seiner Schuld", sagte Obama in einer Stellungnahme am Mittwochabend (Ortszeit). 

"Keiner hat über die Jahre hinweg mehr dafür getan als Schimon Peres, die Allianz zwischen unseren beiden Ländern aufzubauen - eine unzerbrechliche Allianz, die heute enger und stärker ist, als sie jemals war."

Mit Schimon Peres habe Israel einen "eifrigen Fürsprecher für Frieden und Versöhnung verloren", schrieben der ehemalige US-Präsident Bill Clinton und seine Frau und Präsidentschaftskandidatin Hillary auf der Internetseite der Clinton-Foundation. Peres sei ein "großherziges Genie" gewesen, der seine Talente für eine "Zukunft der Versöhnung" genutzt habe. Bis zum Ende sei der ehemalige israelische Präsident ein «leuchtender und sprachgewaltiger Träumer» gewesen.

Peres hatte sich trotz seines hohen Alters bis zuletzt unvermindert für eine Verständigung zwischen Israelis und Arabern eingesetzt, unter anderem mit seinem Peres Center for Peace in Tel Aviv. Er hatte nie die Hoffnung auf eine friedliche Lösung im Nahost-Konflikt zwischen Israel und den Palästinensern aufgegeben.

Wohl durch sein beharrliches Streben nach Frieden war er zudem einer der wenigen israelischen Politiker, der im Ausland beliebt war. Peres äußerte sich auch als Staatspräsident immer wieder sehr politisch - ungewöhnlich für dieses Amt.

Peres wurde 1923 als Sohn eines Holzhändlers im damaligen Ost-Polen geboren und wanderte 1934 ins damalige Palästina ein. Er wurde auch als Vater des israelischen Atomprogramms bekannt.

Der 93-Jährige hatte schon länger gesundheitliche Probleme. Zu Jahresbeginn hatte Peres bereits einen Herzinfarkt erlitten. Anfang September war ihm ein Herzschrittmacher eingesetzt worden.

Fotos: DPA

Bielefelder versuchen, Würstchen mit Grill in Küche zu räuchern!

277

Müssen deutsche Männer bald auf nackte Playmates verzichten?

2.279

Prevc siegt in Klingenthal: DSV-Adler enttäuschen

798

Diese Dresdnerin ist ins Weihnachtsland ausgewandert

1.786

Überraschendes Ergebnis: Hofer verliert Präsidentschaftswahl

3.494

Vorm Spiel gegen Dynamo: KSC feuert Trainer Oral

2.563

So tickt die Jugend wirklich! Das sollten Eltern über ihre Kinder wissen

4.153

Tokio Hotel machen ihren Fans ein riesen Geschenk

1.946

Unfassbar! Familien mit Kindern gaffen nach Unfall

3.397

Simone Thomalla versteckt eine Verletzung hinter ihrer Augenklappe

2.962

Polizist soll Freitaler Terror-Gruppe geholfen haben

3.046

Thor Steinar-Laden Stunden nach Eröffnung dicht gemacht

21.311

Ob Richard Lugner bei diesen Fotos die Scheidung bereut? 

4.644

Dynamofans verwüsten Zug auf dem Weg nach München

11.053

Teenager erschießt Mutter und Bruder im Schlaf

2.404

Diese Frau aus OWL ist das neue Gesicht der Bundeswehr

504

Schock für Fans von Joko & Klaas: Ihre Sendung wird eingestampft

19.439

Bürgermeisterin und zwei Journalistinnen in Restaurant getötet 

4.674

Details zum Familiendrama: So ermordete die Mutter ihre Familie

6.054

Heiß! So sieht die junge Jenny aus "Forrest Gump" heute aus

6.760

Diese Megastars kommen zu Helenes großer Weihnachtsshow

4.574

Fotograf veröffentlicht unerlaubt Nacktfotos von berühmter Schönheit

7.271

Hier zeigen die geschlagenen Schalke-Spieler, was sie von RB Leipzig halten

25.007

Hanka Rackwitz im Dschungel? Das hält ihre Familie davon

5.671

Ermordete Studentin: So fand die Polizei den 17-jährigen Afghanen

8.389

Nicht die Größe! Darauf kommt es Männern bei Frauen-Hintern wirklich an

5.927

Schock! Schicksalsschlag für Escort-Girl Saskia Atzerodt

8.480

Teurer Luxus-Mercedes knallt gegen Litfaßsäule

7.768
Update

Zu teuer! Jetzt doch keine Neuauszählung in USA

2.430

Höchste Ehre! Michelin zeichnet "Die Windmühle" aus

534

Deswegen hat Helene Fischer sieben Monate lang Pause gemacht

36.751

Neun Leichen nach Brand auf illegaler Rave-Party geborgen

2.695

Geschafft! Opa Herwig ist weiter und trifft Michael Hirte

2.248

Der Anfang vom Ende? Heute ist ein Schicksalstag für Europa 

3.523

Sachse Rico findet bei Blind-Hochzeit im TV das große Glück

11.492

Peinlich! BKA-Bewerber rasseln durch Deutschtests 

2.763

Neues Wörterbuch erklärt uns den „besorgten Bürger“

2.212

Deshalb hadert Götz Schubert mit seiner Ost-Herkunft

3.179

Hier schimpft ganz Fußball-Deutschland über einen RB-Kicker

16.821

Polnische Rassisten verprügeln ausländische Studenten

6.273

Schwalbe und Eigentor sichern RB Leipzig die Tabellenführung

5.960

Polizist droht besoffenen Fahrern mit Nickelback

2.478

Scharf! Wer tanzt denn hier oben ohne in den Advent?

5.304