22-Jähriger von vier Angreifern in Berliner U-Bahn ins Krankenhaus geprügelt

TOP

Was ist das? Mysteriöses Ding am Strand entdeckt

NEU

Erste Niederlage: Hasenhüttl sichtlich genervt auf Presse-Konferenz

NEU

Mindestens zwölf Tote bei Terror-Anschlag in Somalia

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
2.512

Dieser Film macht mit Gewalt und Chaos Wahlwerbung!

Großenhain - Mit einem drastischen Animationsfilm will der Filmemacher Christian Stelzner die Menschen dazu motivieren, zur Wahl zu gehen. Dabei schießt er nach Meinung von Politikwissenschaftler Werner Patzelt deutlich übers Ziel hinaus.
Im Film brennt das Großenhainer Rathaus.
Im Film brennt das Großenhainer Rathaus.

Großenhain - Am kommenden Sonntag wird in Großenhain der neue Bürgermeister gewählt. Mit einem drastischen Wahlwerbespot will ein Filmemacher die zuletzt geringe Wahlbeteiligung erhöhen.

Politikwissenschaftler Werner Patzelt lässt kein gutes Haar an dem Film.

Weil beim ersten Wahlgang am 7. Juni kein Kandidat die absolute Mehrheit erreichte, müssen die Großenhainer zu einem zweiten Wahlgang ran.

Am 28. Juni haben sie die Wahl zwischen zwei Kandidaten, Janet Putz (CDU) und den parteilosen Sven Mißbach. Um die zuletzt magere Wahlbeteiligung von 46,4 Prozent zu erhöhen, produzierte der Großenhainer Filmemacher einen Animationsfilm.

Und der hat es in sich. In der Welt von Legomännchen Timo herrschen Gewalt und Chaos. Ein Nackter läuft durchs Bild, das Rathaus von Großenhain steht in Flammen, ein Diktator verhängt mit ausländischem Akzent eine Ausgangssperre.

Timo fragt sich, warum es dazu kommen konnte, bis ihm auffällt, dass er vergessen hat, am 28. Juni zur Wahl zu gehen. Kurz darauf wird ein Fass mit abgehackten Legoköpfen durchs Bild geschoben.

Was sollen diese drastischen Bilder?

"Ich will in überzeichneter und künstlerischer Form zeigen, dass die Welt in Schutt und Asche liegt, wenn die Demokratie untergeht", erklärt der Filmemacher Christian Stelzner. "Und damit die Demokratie erhalten wird, muss man wählen gehen."

Mit dem Film sollen vor allem junge Wähler angesprochen werden, denen das Legomännchen Tom aus früheren Filmen bekannt ist.

Dass der Diktator im Film ausgerechnet mit einem ausländischen Akzent spricht, will der Filmemacher nicht falsch verstanden wissen: "Mit Fremdenfeindlichkeit hat das nichts zu tun. Der Diktator ist beliebig austauschbar, bei ihm handelt es sich um einen Feind der Demokratie, der die Macht übernommen hat."

Als Positionierung für eine der Kandidaten will er den Film nicht verstanden wissen.

Dennoch hat der unabhängige Kandidat Sven Mißbach hat den Film bereits auf seiner Facebookseite geteilt.

Politikwissenschaftler Werner Patzelt findet den Film untragbar. "Ich sehe zwar die gute Absicht, die dahinterstehen mag", erklärte er der Sächsischen Zeitung.

Doch vor allem das Ende mit Köpfen in der Tonne und dem brennenden Großenhain erinnere in schlimmster Weise an IS-Phantasien. "Wer so einen Film als Wahlwerbevideo nutzt, ist im Grunde nicht wählbar", so Patzelt weiter.

Der Filmemacher will alles nicht so verkrampft sehen. "Es ist immer noch ein Trickfilm mit Legomännchen, der einzige Zweck liegt darin, mit lustigen hintergründigen Geschichten die jungen Wähler zu erreichen."

Fotos: Screenshot Youtube

Augenärzte warnen vor Hochleistungs-Scheinwerfern im Verkehr

NEU

Diese Promis wählen Deutschlands Bundespräsidenten

NEU

Unglück: Zwei Bahnmitarbeiter von ICE erfasst und getötet

NEU

Dutzende Tote und Verletzte: Kirche stürzt während Gottesdienst ein

1.439

Ladys! Das ist Deutschlands schönster Mann

1.976

Güterzug explodiert! Viele Tote und zerstörte Häuser in Bulgarien

1.418

Mindestens 40 Tote bei Explosion von Tankwagen auf Autobahn

2.833

Schwere Explosionen in Istanbul: 29 Tote, 166 Verletzte

7.166
Update

Unzensiert! Woher kommt das neue Profil von Bastian Yotta?

2.496

Mieter blockiert Wohnung und droht Feuerwehrleute zu erschiessen

4.755

Diese Dinge solltet Ihr beim Sex ausprobieren, bevor Ihr 30 seid

22.839

Leipziger Rentner sucht seit Tagen sein Auto

4.895

Rührend, wie sich Mollie von ihrem Herrchen verabschieden darf

10.900

Die Träume und Wünsche dieser Kinder rühren zu Tränen

2.002

Ausgerechnet! RB Leipzig verliert beim Tabellenletzten

3.127

Fünf Frauen vergewaltigen Mitbewohnerin mit Gurke

23.322

Ennesto nimmt Sarah in Schutz: "Wenn eine Frau fremdgeht, ist der Mann schuld"

5.142

Blitz-Alarm! Thüringen hat unzählige neue Blitzanlagen

1.073

Tragischer Tod bei starker Explosion im Wohnhaus

3.946

Biathlet Rösch bricht wegen totem Trainer in Tränen aus

12.112

Drama-Jahr bei GZSZ: Das sind die drei krassesten Aufreger 2016

4.162

Not-OP nach doppeltem Herzinfarkt! Große Sorge um Al Bano

2.666

Häftling hustet und zuckt bei Hinrichtung 13 Minuten lang

6.592

UPS-Fahrer rettet Leben einer misshandelten Frau

7.509

Paar hat Sex am Freiheitsdenkmal und wird erwischt

15.059

Schock: Mutter findet sich in Kinderspiel wieder

2.996

Das passiert mit einer Spinne, wenn ihr sie einsaugt

10.887

Künast stellt Strafanzeige wegen Falschnachricht

2.625

Terrorgefahr: Deutschland will Grenzkontrollen erneut verlängern

3.149

Vergewaltiger heiratet Opfer und entgeht Hinrichtung

7.080

Alles gelogen? Das sagt Sarahs Affäre zur Trennungsshow

23.128

Kommt dieser Trinkgeld-Trick direkt aus der Hölle?

5.815

Schießt Hasenhüttl seinen Ex-Verein noch tiefer in die Krise?

1.392

Dieses Ding ist in den USA überall ausverkauft und keiner weiß so richtig was es ist

7.174

Tierschützer findet Hund von zwei Pfeilen durchbohrt auf der Straße

4.809

Uli Hoeneß hat im Knast 5500 Briefe bekommen: Was stand drin?

1.420

Vater entdeckt DAS bei Schoko-Weihnachtsmann

13.311

Teenie-Hausparty außer Kontrolle! 80 ungebetene Gäste und Polizei

9.564

Lehrerin verführt 16-jährigen Schüler mit Bier und Nacktfotos

13.681

Tanks explodiert: Tote und Verletzte bei schwerem Zugunglück

3.989

Eltern sammeln Spenden für kranke Tochter und verprassen das Geld

6.917

Model lässt sich nackt fotografieren - von ihren Eltern

10.842

Begründet? Viele Deutsche fürchten Identitätsklau im Internet

660