Menno! Ehrlich Brothers scheitern an dürren Models

Neu

Im DDV-Stadion: Der Kaiser kommt zum Höhepunkt!

Neu

37-Jähriger soll Frauen zur Prostitution gezwungen haben

Neu

Für eine "weihnachtliche Stimmung": Terrorsperren als Geschenke

Neu

100 Meter Bungee Jumping: Lass Dich fallen !

1.452
Anzeige
7.473

Ist die Meldung über den toten Lageso-Flüchtling unwahr?

Berlin - Ein Flüchtling soll in Berlin gestorben sein, nachdem er tagelang vor dem Versorgungsamt Lageso warten musste. Helfer machen den Behörden Vorwürfe. Doch der Senat betont, es gebe keine Bestätigung.
Zahlreiche Flüchtlinge stehen am 27. Januar vor dem Landesamt für Gesundheit und Soziales (Lageso) in Berlin.
Zahlreiche Flüchtlinge stehen am 27. Januar vor dem Landesamt für Gesundheit und Soziales (Lageso) in Berlin.

Berlin - Es ist das Alptraum-Szenario: In Berlin soll ein junger Flüchtling gestorben sein - und wieder spielt dabei das inzwischen bundesweit für Verwaltungsversagen berüchtigte Landesamt für Soziales und Gesundheit (Lageso) eine Rolle.

Zwar gibt es im Laufe des Tages Zweifel am Tod des Flüchtlings, doch die Nervosität der Berliner Politik rund um die Problem-Behörde wächst: Wenn das wahr ist, hat die Landesregierung ein Problem, ist gleich zu hören. Am Abend Entwarnung: Der tote Flüchtling ist offenbar die Erfindung eines Helfers. Was war passiert?

Erst warteten Flüchtlinge tage- und wochenlang in Hitze oder Kälte auf ihre Registrierung. Dann schlugen Heimbetreiber Alarm: Die Menschen müssten hungern, weil die Behörde mit den Zahlungen der Lebenshaltungskosten nicht hinterherkam. Am Mittwochmorgen folgte die Nachricht des Flüchtlingshelfers von einem ersten toten Flüchtling, die aber stundenlang niemand verifizieren konnte.

Zunächst gab es nur den Eintrag des Helfers bei Facebook. Demnach soll der 24-jährige Syrer tagelang am Lageso gewartet und hohes Fieber bekommen haben. Deshalb habe der Helfer den Flüchtling mit zu sich nach Hause genommen und schließlich einen Krankenwagen gerufen. Auf dem Weg ins Krankenhaus habe der Syrer einen Herzstillstand erlitten.

Der Facebook-Eintrag von "Moabit hilft".
Der Facebook-Eintrag von "Moabit hilft".

Später löschte der Helfer den Facebook-Eintrag. Am Nachmittag verbarrikadierte er sich in seiner Wohnung und ließ alle rätseln. Die Sozialverwaltung fragte viele Kliniken ergebnislos ab. Auch Feuerwehr und Polizei konnten den Tod eines Flüchtlings nicht bestätigen.

Eine Sprecherin des Vereins "Moabit hilft" hatte noch am Nachmittag erklärt, derzeit nicht an den Angaben des Helfers zu zweifeln. Am Abend erklärte eine Polizeisprecherin nach einer ersten Befragung des Helfers: "Wir haben keinen toten Flüchtling. Es gibt derzeit keine Anhaltspunkte, dass an dem Sachverhalt, den er veröffentlicht hat, etwas dran ist."

Der Flüchtlingshelfer habe "die ganze Republik verrückt gemacht" - aber eine Straftat sei sein folgenreicher Internet-Eintrag nicht.

Unabhängig von den Zweifeln, die im Laufe des Tages auftauchten, verbreitete sich die Nachricht vom angeblichen Tod eines Syrers wegen der langen Wartezeiten vor dem Lageso im Internet.

Das Amt kommt aus der Negativ-Spirale nicht heraus. Der zuständige Sozialsenator Mario Czaja (CDU) steht seit langem am Pranger. Die Opposition fordert seit Wochen von Berlins Regierendem Bürgermeister Michael Müller (SPD) seinen Kopf.

Czaja konnte am Abend erst einmal aufatmen. Die Situation am Lageso habe sich enorm verbessert, sagt er im RBB-Fernsehen.

Fotos: imago, Facebook

Fußballstar Robinho: Neun Jahre Haft wegen Vergewaltigung

Neu

"Es wird dein Leben ruinieren!" Wer tut sich diese Tattoos an?

Neu

Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag

90.558
Anzeige

Kronprinzessin Victoria von Schweden scherzt sich durch Leipzig

Neu

Wuff! Darum leben Hundehalter länger

Neu

Katastrophen-Alarm nach Großbrand in Waffelfabrik

Neu

Atlantis für Zug-Fans: Nun soll die vor 165 Jahre versunkene Dampflok geborgen werden

147

Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?

87.947
Anzeige

14-Jähriger brennt beinahe Sporthalle nieder!

91

Bei neuer Bundesregierung: So teuer könnte der Diesel werden

2.034

Syrerin erleidet Totgeburt: Wachmann soll dafür 7 Jahre in den Knast

4.254

In Leipzig können Kinder bald auch abends zur Tagesmutti

1.157

Promis unterstützen diese Mörderin

1.686

Fiese Masche! Achtung vor falschen Polizisten

55

"Auspeitschen, fesseln!" TV-Sternchen schockt mit Sexbeichte

2.929

Tödlicher Unfall auf A6! War der Fahrer abgelenkt?

1.326

Würg! Einbrecher hinterlässt etwas unglaublich Widerliches

1.293

Harte Strafen nach Raubüberfall mit Millionenbeute

686

Betrunkener liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei und rammt Einsatzfahrzeug

90

Die verwahrlosten "Ritters"! Stadt plant nun Renovierung ihres Hauses

7.977

Kontrolleure ziehen dicken Fisch aus dem Verkehr

3.293

100.000 Euro! Für ihren großen Traum geht sie gerne anschaffen

2.471

Mitten auf Feldweg! Schizophrener sticht auf Spaziergänger ein

2.548

Kinder entdecken Frauenleiche im Wald

3.394
Update

Dönermann schlägt zu, weil Kunde seinen Spieß eklig findet

3.835

Strafanzeige gegen Berliner Stadtrat: Mit 1,44 Promille im Auto erwischt

180

Vermieter kündigt Höcke-Gegnern den Vertrag

6.327
Update

Schrecklicher Unfall: Rollstuhlfahrer von Truck erfasst

7.528

Olympia kann kommen! Franzose Bruno wird Deutscher

615

39 Jahre zu Unrecht im Gefängnis: 70-Jähriger frei

1.878

Neue verstörende Details: Ehemann schlägt Frau blutig und zündet sie an

869

Oma drückt Enkelin unter Rollator: "Schlimmer als ein Tier behandelt!"

2.154

Mama und Papa wollen nicht für Sohn bezahlen: Knast!

1.838

Irres Video: Deswegen wird David Alaba für schwul gehalten

1.303

In dieser Stadt fühlt sich ein seltener Speisepilz offenbar wohl

1.818

Mann tötet Ex, springt danach in den Tod

2.532

Wer in Shisha-Bars abhängt, muss mit heftigen Risiken rechnen

905

Mit einem Tor schafft Union Berlins U16, woran Thomas Müller scheiterte

834

Vor allem zu Weihnachten: Immer mehr Plagiate im Umlauf

443

49-Jähriger versenkt Luxusauto in See und flüchtet

1.446

Wolfsähnliche Kreatur springt aus Gebüsch und fällt Hund an

13.084

Ist die Wende schuld am Nazi-Terror?

1.783

Ach du Scheiße! Forscher verwandeln Hühnerkot in Kohle

487

War es Mord? Leiche von Vermisstem entdeckt

2.430

Wo ist Kai? Deutscher seit Monaten auf Mallorca verschwunden

2.054

Mord an Joggerin: Angeklagter hat Alkoholproblem

842

Weitere Mängel am Chaos-Flughafen BER bekannt geworden

1.179

14-Jähriger sticht Mann nieder und macht eiskalte Aussage bei der Polizei

5.579

Meint er das ernst? Jens Büchner postet Nacktfoto

4.410

Gerade noch gerettet: Baby auf Flüchtlings-Schlauchboot geboren

1.315

Blutige Selbstjustiz? 49-Jährige sticht Bekannten nieder

1.238

Geldstrafe für Muslim, weil er nicht für Richterin aufstehen wollte

3.456

Kurios: Trainer erfährt aus der Zeitung, dass er gefeuert wurde

2.165

Spurlos verschwunden: Hundertschaft auf Suche nach Tim (14)

13.000