Petry greift Höcke wegen Dresden-Rede an

TOP
Update

15-Jähriger nach Amoklauf in mexikanischer Schule gestorben

NEU

Diese grausamen Tierquäler-Bilder schocken die ganze Welt

NEU

Sarah Joelle und Micaela drehen heißes Lesben-Tape

5.520

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
7.515

Ist in Dresden eine DVB-Flatrate für alle möglich?

Dresden - Alle Dresdner zahlen mindestens 200 Euro pro Jahr und jeder darf so viel Bus und Bahn fahren, wie er möchte. Der Öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) der Dresdner Verkehrsbetriebe als Flatrate für alle?
Verkehrsbürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain (39, Grüne) fehlt das Geld für eine DVB-Flatrate.
Verkehrsbürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain (39, Grüne) fehlt das Geld für eine DVB-Flatrate.

Von Dominik Brüggemann

Dresden - Das klingt erstmal simpel: Alle Dresdner zahlen mindestens 200 Euro pro Jahr und jeder darf so viel Bus und Bahn fahren, wie er möchte.

Der Öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) der Dresdner Verkehrsbetriebe als Flatrate für alle. Diese Idee haben Experten jetzt bei einer Diskussionsrunde der Grünen besprochen.

Zwei Städte machen es vor: In Tallinn (Estland) fahren die Einwohner bereits auf Steuerkosten ohne Einzelticket. Die Einwohnerzahl stieg deutlich an und der Autoverkehr nahm tatsächlich ab.

In Wien kostet die Jahreskarte nur 365 Euro. Die Passagierzahlen stiegen, sorgen aber für Probleme bei neuen Investitionen, weil die Gesamterlöse zu niedrig sind.

Prof. Udo Becker (59) vom Lehrstuhl für Verkehrsökologie fordert ein Umdenken.
Prof. Udo Becker (59) vom Lehrstuhl für Verkehrsökologie fordert ein Umdenken.

Diese Gefahr sieht auch Andreas Hemmersbach (47, DVB-Vorstand Finanzen und Technik): „Wenn die Erlöse stagnieren und die Fahrgastzahlen steigen, fehlen Investitionsmittel.“

Verkehrsbürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain (39, Grüne) sieht ein grundsätzliches Problem bei der Gewichtung von Verkehrsmitteln: „Sobald Autoverkehr eingeschränkt wird, ist das Geschrei groß.“

Bei einer ÖPNV-Flatrate müsste das DVB-Angebot aber massiv erweitert werden. „Sobald die Autospur deshalb schmaler wird, ist das böse.“

Prof. Udo Becker (59, Lehrstuhl für Verkehrsökologie): „Die Gesellschaft muss sich überlegen, was für einen Verkehr sie möchte und die Politik muss das Steuergeld sinnvoll einsetzen.“ Er brachte darum die Anhebung der Grundsteuer ins Spiel, an die sich seit Jahren kein Politiker herantraue.

Auch DVB-Vorstand Hemmersbach lehnte vorerst ab: „Ich halte das Bürgerticket für eine höchst unsoziale Veranstaltung.“ Nur wenn eine langfristige Finanzierung stehe und die Leute umdenken, käme es in Frage. Schmidt-Lamontain meint: „Ich wüsste nicht, wo ich das Geld hernehmen soll.“

Wer Bus und Bahn dauerhaft nutzen will, muss also die 565,80 Euro für die DVB-Jahreskarte bezahlen oder eben Auto fahren. Aber auch das kostet pro Kilometer etwa 36 Cent (Versicherung, Wartung) erinnerte Professor Becker.

Fotos: imago, Maik Ehrlich, Thomas Türpe

Vier aus vier: Handballer bleiben bei WM unbesiegt!

519

Polizei entdeckt Pony im Kofferraum

5.198

Dynamo kämpft: Teilausschluss gegen Union soll abgewendet werden

5.145

So sehr müssen Labormäuse für deutsches Bier leiden

953

Eltern sterben bei Horrorcrash - und hinterlassen sieben Waisen

19.228

Betrunkene rennt ins falsche Haus, beißt Studentin und stürzt die Treppe hinunter

2.004

Paar lässt sich für Liebesspiel in Disko einschließen und wird gefilmt

3.092

"Ich war immer sauer!" Papadopoulos rechnet mit RB Leipzig ab

5.034

Vater findet nach mehr als 30 Jahren seine Töchter wieder

4.065

Mega-Projekt! Wollen die Wollnys jetzt etwa im Hotel leben?

4.826

Polizeibekannter 16-Jähriger schubst Frau ins Gleisbett

4.196

Harte Dynamo-Strafe! K-Block-Sperre bleibt bestehen

10.359

Australier kuschelt seit sieben Jahren mit einem Hai

1.688

Rätselhafter Fall! Halb-Skalpierter 15-Jähriger liegt in Blutlache vor Heim

18.083

NSU-Prozess: Beate Zschäpe voll schuldfähig

1.101

Ekel-Mahlzeit! Mann entdeckt tote Maus im Salat

1.481

Handball-WM: Deutschland trifft auf Weißrussland

354

Hacker drohen Trump mit brisanten Enthüllungen

3.367

Jetzt gibt's den Spermien-Tester auch fürs Smartphone

1.989

Ex-Piratin Weisband ärgert sich über Sexismus beim Babysitten

2.492

250-Kilo-Fliegerbombe in Leipzig gesprengt

7.990
Update

Fifa-Revolution: Fußball bald ohne Abseits und gelbe Karten?

2.834

Realitätsverlust? Ariana Grande verärgert ihre Follower

2.402

Schock in Bayern! Oberbürgermeister von Regensburg verhaftet

3.534

Rentner tot in Tiefkühltruhe in Berlin entdeckt

3.680

Selbstbefriedigung im Camp? Kader erklärt wie es geht

9.630

Gnade! Obama erlässt Whistleblowerin 28 Jahre Haft

2.421

Weil es zu lange dauerte! Frau überfährt absichtlich Hund

7.534

RB-Trainer Hasenhüttl sicher: Leipzig in Top-Verfassung für Rückrunde

1.073

Brand zerstört Dutzende Häuser in Touristenstadt

3.946

Sind Sarah und Cathy Hummels plötzlich Freundinnen?

2.156

Kunst oder Blasphemie? Mann wegen Liegestütze auf dem Altar verurteilt

873

Hat es jetzt in echt gefunkt? GZSZ-Liebespaar postet innige Kuba-Bilder

16.415

Hoeneß hatte im Gefängnis Angst vor Fotos in der Dusche

4.828

Schumachers Ex-Manager: "Seine Familie sagt nicht die volle Wahrheit"

34.636

Immer mehr Jugendliche süchtig nach Social Media

113

Drogendeal geplatzt: Frau beschwert sich bei der Polizei

2.542

Diese blauen Bäume aus Deutschland verwirren Menschen weltweit

5.354

Sarah Lombardi: Sie hätte sich auch ohne Affäre von Pietro getrennt

6.958

Beim Dreh! Syrer von MDR-Filmteam hunderte Meter von Rechten gejagt

8.971

Erdloch verschluckt fast kompletten Lkw samt Fahrer

2.379

Das Baby ist da! Sarah Connor zum vierten Mal Mutter

5.071

Traurig! Völlig abgemagerte Bären betteln um Essen

10.032