Jamaika-Beben: FDP bricht Sondierungen ab und stürzt Merkel in schwere Krise

Top

Kommentar: Gut, dass uns die FDP Jamaika erspart

Top

Jamaika gescheitert, Deutschland gelähmt! Ist das das Ende von Merkel?

Top

Lawinen-Drama! 50-Jährige wird hunderte Meter mitgerissen und getötet

Top

Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag

83.700
Anzeige
5.431

Retter finden acht Überlebende in von Lawine verschüttetem Hotel in Italien

+++ Das grenzt an ein Wunder! +++ Sechs Überlebende in von Lawine verschüttetem Hotel in #Italien gefunden +++ #farindola #rigopiano
Nach dem Unglück tauchten Fotos aus dem Inneren des Hotels auf.
Nach dem Unglück tauchten Fotos aus dem Inneren des Hotels auf.

Pescara - Retter haben nach dem Lawinenunglück im italienischen Erdbebengebiet mehrere Überlebende in dem verschütteten Hotel gefunden. Die sechs Menschen befänden sich aber noch unter den Trümmern, berichtete die Nachrichtenagentur Ansa am Freitag. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr hätten mehrmals mit ihnen gesprochen. Der erste Kontakt sei kurz nach 11 Uhr am Freitag zustande gekommen.

Die Rettungskräfte hatten in der Nacht zum Freitag unvermindert nach Überlebenden der Katastrophe gesucht. Zunächst hatte von Dutzenden Gästen und Mitarbeitern noch jedes Lebenszeichen gefehlt. Nach Medienberichten vom Donnerstag wurden bisher vier Leichen geborgen, der Zivilschutz hatte zwei Tote bestätigt. Mindestens zwei Menschen hatten sich im Freien aufgehalten, als die Lawine über das Hotel hineinbrach und so überlebt.

Die gewaltige Lawine hatte am Mittwoch das Vier-Sterne-Hotel Rigopiano nach einer Erdbebenserie komplett verschüttet und Teile mitgerissen. Nach Aussage des Hoteldirektors waren bis zu 35 Menschen in dem Gebäude. Auch mehrere Kinder wurden vermisst.

Das Rigopiano liegt auf 1200 Metern Höhe am Fuß des bis über 2900 Meter hohen Bergmassivs Gran Sasso. Es ist nur etwa 45 Kilometer von der Adriaküste entfernt. Auf seiner Facebookseite hatte es mit "Relax, Wohlsein und Unterhaltung im Schnee" geworben.

Die Retter fanden im Inneren sechs Überlebende.
Die Retter fanden im Inneren sechs Überlebende.

Die Retter hatten bereits gesagt, dass Überlebende theoretisch in diesen sehr schwierigen Wetterbedingungen überleben könnten, wenn sich irgendwo in dem weggefegten Hotel "Luftsäcke" gebildet haben.

In den Abruzzen hatte es seit Tagen geschneit, der Schnee lag zum Teil meterhoch. Augenzeugen sprachen von apokalyptischen Szenen am Unglücksort. Die Gäste hatten offenbar nach den vier schweren Erdbeben am Mittwoch abreisen wollen und bereits ausgecheckt. Es kam aber kein Fahrzeug durch, um sie mitzunehmen.

Der Chef der Bergwacht von Roccaraso, Lorenzo Gagliardi, sagte der Zeitung "La Repubblica", das letzte noch freie Stück Straße endete acht Kilometer vom Hotel entfernt. Die ersten Retter mussten sich in der Nacht zum Donnerstag auf Skiern zum Unglücksort vorkämpfen und kamen dort gegen 04.30 Uhr an. "Da war fast nichts mehr, nur ein weißer Hügel" erzählte Gagliardi. Dann habe man 50 Meter entfernt vom Hotel ein Auto mit laufendem Motor gesehen. Darin hätten sich die beiden Überlebenden verkrochen und mit der Autoheizung warm gehalten.

In der Abruzzenregion kommt die Erde seit dem schweren Beben vom August mit rund 300 Toten nicht zur Ruhe. Nach den neuen Erdstößen diese Woche wurden viele Bewohner von der Außenwelt abgeschnitten. Am Freitag wurden in Acquasante Terme nördlich von Amatrice sechs Menschen mit einem Hubschrauber in Sicherheit gebracht, wie Ansa meldete.

Die älteste der Geretteten war eine Frau von 90 Jahren. In der gleichen Gemeinde wurde ein 25-jähriger Viehzüchter nach drei Tagen vom Heer aus dem Schnee gerettet. "Ihm geht es gut, aber die Tiere sterben", sagte Bürgermeister Sante Stangoni.

Update 18;45 Uhr: Drei weitere Kinder sind lebend aus dem von einer Lawine verschütteten Hotel im italienischen Erdbebengebiet gerettet worden. Das teilte die Feuerwehr am Freitagabend auf Twitter mit.

Update, 13:15 Uhr: Die Einsatzkräfte haben zwei weitere Überlebende ausgemacht. Acht Menschen lebten, berichteten die Nachrichtenagentur Ansa und der öffentlich-rechtliche Sender Rai unter Berufung auf die Carabinieri am Freitag. Einige von ihnen seien bereits aus den Trümmern befreit worden und auf dem Weg ins Krankenhaus.

Fotos: DPA

Krebs-Drama: Tennis-Star Jana Novotna stirbt mit 49 Jahren

Neu

Yotta packt aus: Fehlgeburtsdrama nachdem ihn seine Freundin betrogen hat

Neu

Hätte er von der Insolvenz wissen müssen? Schlecker-Prozess geht ins Finale

Neu

Hauptschlagader reißt beim Autofahren: Mann stirbt

Neu

Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?

85.501
Anzeige

Er lief schon blau an! McDonald's-Mitarbeiterin rettet Jungen am Drive-In das Leben

Neu

Kinder müssen mit ansehen, wie Mutter an Stichverletzungen stirbt

Neu

Nach heftiger Kritik an TV-Zuschauern: Sender-Chef schmeißt hin

Neu

Darum verzichtet diese Frau komplett auf warme Mahlzeiten

Neu

Tränen-Alarm? Das macht Ex-GZSZ-Star Isabell Horn hier so traurig

Neu

100 Meter Bungee Jumping: Lass Dich fallen !

1.177
Anzeige

Berliner Ring dicht: Auto-Transporter knallt ungebremst in Stauende

Neu

Schüler (10) darf nicht aufs Klo: Mutter erstattet Anzeige

1.243

Babyknochen-Fund: Gibt es endlich eine Spur zur Mutter?

873

Er hatte ein Hakenkreuz auf der Stirn! US-Serienkiller Manson tot

3.905

Betrunkener Mann ruft bei der Polizei an und gesteht Mord an seiner Freundin

1.588

"Horror-Haus": Knast-Bilder von Wilfried W. sollen im Netz kursieren

1.031

Erschreckender Bericht: So schlecht geht es den Kindern auf der ganzen Welt

260

Obdachlose in Not! Den Helfern geht das Geld aus

499

Ex-GZSZ-Star Susan Sideropoulos zeigt ihre Liebe auf der Eisbahn

1.151

"Bauer sucht Frau": So schaffte es Nadine, 87 Kilo abzunehmen

1.614

Mysteriöses Licht taucht am Himmel auf: Sekunden später sind die Wolken weg!

2.728

"Hätte sie im Gefängnis lassen sollen": Trump legt sich mit Vater von Basketball-Spieler an

723

Queen und ihr Traumprinz sind 70 Jahre verheiratet: Das ist ihr Geheimnis

348

Frau wird von einem Käfer gebissen: Jetzt verwandelt sie sich in einen Stein

5.167

Tierhasser schießt mit Gewehr auf Katzen

461

IG Metall will mit Streiks Jobs retten

131

Unfassbar! Autofahrer bremst Rettungswagen im Einsatz aus

1.217

Mysteriöse Frau identifiziert?! Fall Maddie McCann nimmt endlich wieder Fahrt auf

34.639

Teenager stürzt von Klippe 10 Meter in die Tiefe, Helfer fallen hinterher

6.555

Mann will sich Wassermelone kaufen und bekommt jetzt 6,4 Millionen Euro

15.398

Wohltäter will Armen helfen, plötzlich sterben 17 Menschen

4.683

Ungewohnt großer Flüchtlings-Ansturm! Über 500 Migranten binnen 48 Stunden

10.603

Frau lässt sich den Po vergrößern, danach ist ihr Leben nie wieder wie zuvor

7.617

Mutter installiert Kamera in Wohnung und erlebt den Schock ihres Lebens

21.693

"Entsaften" und Blasenkatheter legen: Diese Dresdner Klinik ist speziell!

24.435

19-Jähriger wird festgenommen, doch sein Kumpel befreit ihn wieder

3.928

Sohn will Eltern nicht wegen seiner Krankheit beunruhigen, jetzt ist er tot

13.623

Abscheulich: Köln-Anhänger werfen gehbehinderten Mainzer Fan auf Bahngleise

5.350

Janet Jackson: Fällt jetzt auch ihr die Nase ab?

4.657

Schrecklich: Warum mussten diese Elefanten sterben?

1.838

Schock-Moment: Weltgrößtes Luftschiff reißt sich von Haltemast los

2.475

Kabel kaputt: 1500 Menschen ohne Festnetz, doch die Reparatur ist wenig Highspeed

2.081

5000 Mal stärker als Heroin! Horror-Droge in Deutschland angekommen

19.742

Junkie versteckt ein schreckliches Geheimnis in der Wohnung, bis ihn der Gestank verrät

6.827

Student vergewaltigt bewusstlose Frau und nimmt alles auf Video auf

5.563

Heiße Asche macht dieses Haus unbewohnbar

266

Rabatt-Betrug bei der Post: Millionen erfundene Briefe?

1.717

"Love, Baby, Yeah": Beschwerde wegen zu viel englischer Musik

1.346

Jugendliche Autodiebe liefern sich auf Drogen Verfolgungsjagd mit der Polizei

2.079

Dramatischer Gastod? Polizei entdeckt leblosen Fahrer auf A4-Rastplatz

19.239

Mann hält Frau (29) auf Friedhof Penis ins Gesicht und erlebt sein blaues Wunder

12.582

Nach Kälte und Schnee! So heftig kommt der November-Sommer nach Deutschland

50.060

Unglaublich! Ein Nudelpaket kostet hier 110 Euro

2.069