Zu unattraktiv, um vergewaltigt zu werden! Dieses Urteil macht wütend 13.870
"Bad Boys For Life" steht für fette Action: Smith und Lawrence klopfen Sprüche ohne Ende! Top
Rückruf: Diese Würzmischung ist nichts für Veganer! Neu
Euronics in Ahaus streicht bis Dienstag 19% Mehrwertsteuer auf ausgewählte Samsung-Produkte! 1.298 Anzeige
Frau bewertet Polizei-Revier auf Google und bekommt Anzeige! Neu
13.870

Zu unattraktiv, um vergewaltigt zu werden! Dieses Urteil macht wütend

Richterinnen haben ein Urteil gefällt, das sprachlos macht

Der Vergewaltigungs-Fall dominiert momentan die italienischen Schlagzeilen und führt zu Protesten.

Ancona/Italien - Bei einem Prozess wurden zwei Männer vom Vorwurf der Vergewaltigung freigesprochen. Die Begründung des Gerichts lautete: Die junge Frau sehe "zu männlich" aus, als dass es zu einer Vergewaltigung hätte kommen können. Dieses Urteil ist für einige nicht zu verstehen - es kommt zu Protesten!

Freispruch, weil das mutmaßliche Opfer "zu männlich" - und damit unattraktiv - aussehen würde, um es zu vergewaltigen,
Freispruch, weil das mutmaßliche Opfer "zu männlich" - und damit unattraktiv - aussehen würde, um es zu vergewaltigen,

Nach diesem Urteilsspruch protestierten 150-200 Personen vor einem Berufungsgericht in der italienischen Stadt Ancona und riefen laut "Schande!". Über den Fall berichtet unter anderem die >> italienische Huffington Post.

Das mutmaßliche Opfer würde "zu männlich" - und damit unattraktiv - aussehen, um ein "Anziehungspunkt" für eine sexuelle Tat zu sein.

Die Urteilsbegründung aus dem Jahr 2017 wurde erst am vergangenen Freitag bekannt, als das höchste Berufungsgericht Italiens das Urteil der Vorinstanz aufhob und nun ein erneutes Verfahren anordnete!

2015 hatte die Peruanerin die mutmaßliche Vergewaltigung angezeigt. Im Krankenhaus erklärte sie, von einem 24-Jährigen missbraucht worden zu sein. Der andere Beteiligte hätte "Wache gestanden". Sie wäre unter Drogen gesetzt worden.

Die beiden Männer standen bereits 2016 vor Gericht in erster Instanz wegen Vergewaltigung einer peruanischen Frau (zum Zeitpunkt der mutmaßlichen Tat war sie 22 Jahre alt, ihr Name wurde nach italienischem Recht nicht publik gemacht) - und erhielten eine Strafe zu drei und fünf Jahren Gefängnis. Das Berufungsgericht in Ancona allerdings hob das Urteil aber im Jahr darauf auf.

Der Fall wird nun erneut von einem Gericht in Perugia geprüft.
Der Fall wird nun erneut von einem Gericht in Perugia geprüft.

Die Begründung des Gerichts hatte es in sich!

In einer Passage ist zu lesen: Die Geschichte der Frau sei nicht glaubwürdig genug, da sie einem Mann ähnele und daher unansehnlich war - kurz: Sie sei zu hässlich, um vergewaltigt worden zu sein.

Angeblich haben die drei Richterinnen ihre Schlussfolgerungen aus einem Foto der Frau gezogen.

Außerdem habe der Angeklagte das mutmaßliche Opfer unter dem Namen "Nina Vikingo" (Wikinger) in seinem Handy abgespeichert. Das sei ebenso ein Indiz, dass "kein sexuelles Interesse" an ihr bestanden habe.

Der Fall wird jetzt erneut von einem Gericht in Perugia geprüft.

Laut >> "La Stampa" erklärt der Anwalt der Frau, dass tatsächlich verabreichte Drogen im Spiel waren, auch Ärzte belegen, dass ihre Verletzungen mit einer Vergewaltigung übereinstimmten und dass es einen hohen Gehalt an Benzodiazepinen (K.o.-Tropfen) in ihrem Blut gegeben habe.

Molinaro, ihr jetziger Anwalt, berichtet, die Frau sei nach Peru zurückgezogen, nachdem sie von der Gemeinde in Ancona geächtet worden war, weil sie die Männer angezeigt hatte. Luisa Rizzitelli, eine Sprecherin des Frauen-Netzwerks, die den Protest organisierte, verurteilte die einstige Entscheidung der Richterinnen als "mittelalterlich".

"Das Schlimmste ist die kulturelle Botschaft von drei Richterinnen, die diese beiden Männer freigesprochen haben, weil sie entschieden hatten, dass es unwahrscheinlich ist, dass sie jemanden vergewaltigen wollen, der männlich aussieht.", sagte Rizzitelli.

Fotos: 123RF, DPA

Eine Woche lang bekommt Ihr Fernseher und Co. besonders günstiG! Wir verraten Euch WO! Anzeige
"Ein Pädophiler und Perverser": Priester missbraucht Dutzende Kinder Neu
Mann mit Schwan angegriffen: Bachelor wehrt sich gegen Vorwürfe Neu
Dieser Chef schenkt Euch die Lieferung und den Aufbau aller Möbel! 5.358 Anzeige
Vertrag von Skandalprofi Avdijaj aufgelöst! Ex-Schalker nach Schottland? Neu
Tattoo-Aus? EU will Tätowier-Farben verbieten Neu
Rassismus-Vorwürfe gegen die Polizei! Dieses Foto sorgt für massiven Ärger Neu
Kleinster Mann der Welt stirbt mit nur 28 Jahren Neu
Mann verklagt Pornhub: Den Grund erratet Ihr nie Neu
Bombe explodiert an Schiri-Auto! Fußball-Spiele abgesagt Neu
Auf Landstraße: Mann eröffnet Feuer auf Tanklaster Neu
Rentnerin rast in Verkaufsstand und Supermarkt: Führerschein weg! Neu
Aldi-Nord ruft Mozzarella zurück: Fremdkörper! Neu
Goebbels-Rede imitiert: Kultursekretär schockt mit Video Neu
Wildschwein randaliert in Einkaufszentrum: Polizei schießt! Neu
Drogenrazzia! Polizei durchsucht auch Filiale der Deutschen Bank 1.863
Kind (6) stirbt im Schwimmbad: Urteil für Bademeister und Erzieherinnen gefallen 2.099
Zurück in seiner Paraderolle: Channing Tatum präsentiert "Magic Mike Live" 399
Aus 51 mach 50: Skisprung-Qualifikation bei Heim-Weltcup in Titisee-Neustadt wird zur Farce! 3.753 Update
Ferieninseln Mallorca und Ibiza verbieten Flatrate-Saufen und noch mehr 1.246
Wann kommt Werbung auf WhatsApp? Unternehmen spricht Klartext! 946
Annemarie Carpendale zeigt, wie sexy Mamasein ist 1.016
Bombendrohung: Universität Wien komplett geräumt! 350
Zieht es Lukas Podolski zurück in die Türkei? 224
"Hans im Glück": Burgerkette hat neue Eigentümer! Neue Filialen geplant 1.190
Rückruf wegen kritischen Inhaltsstoffen: Finger weg von diesem Oregano! 771
Unter Tränen: Liverpool-Star Firmino lässt sich im eigenen Schwimmbad taufen 1.652
Schäferhund richtet Blick auf Kinderwagen, fletscht die Zähne, dann beißt er zu 3.036
Darum kann Til Schweiger nachts oft nicht schlafen! 515
"Hanfbar" im Visier: Drogen-Razzia in veganem Teehaus 1.406
Transfer-Coup: Union holt Malli aus Wolfsburg 650
Lufthansa: Gewerkschaft Ufo prüft unbefristeten Streik! 330
Was für ein Andrang! Reisemesse CMT vor Besucherrekord 74
Ex-SS-Wachmann will nichts von Kindermorden im KZ gewusst haben 1.442 Update
Grausam: Wurde Betrunkener verprügelt und zum Sterben in den Fluss geworfen? 3.030
Brüder bauen Drogen-Imperium über Muttis Amazon-Konto auf! 1.270
Nach widerlichem "Streich" muss dieser Mann ins Gefängnis 1.860
Er braucht dringend Hilfe: Wo ist Jan (23)? 452
Verlässt dieser GZSZ-Star die Serie? 7.192
Jan Fedder (†64): Dieser Platz soll künftig an ihn erinnern 1.332
Eminem ist zurück: Neues Album mit Ed Sheeran und Juice Wrld! 494
14 Menschen sterben bei Angriff auf ein ganzes Dorf! 1.839
"Hilfeeee": Darum hat Reality-Girl Josi jetzt eine harte Zeit vor sich 554
Dschungelcamp als Trinkspiel: Mundstuhl saufen sich Danni Büchner schön 1.554
Kein Herrchen wollte diesen Hund behalten: Findet er nie ein Zuhause fürs Leben? 4.004
"Selber betroffen!" Sara Kulka hat klare Meinung zur Organspende 1.008
Hilfe für Koalas in Australien: Diese Frau packt an 824
Gruppenvergewaltigung in Indien: Täter will begnadigt werden! 1.447