Zu unattraktiv, um vergewaltigt zu werden! Dieses Urteil macht wütend 13.854
Mysteriöser Vermissten-Fall: Lebenszeichen von Mutter! Top
800 Millionen Lichtjahre entfernt: Deutsches Röntgenteleskop liefert erste Bilder Neu
Knorr-Standort steht vor dem Aus: Hunderte Arbeiter fürchten um ihre Jobs Neu
Warum wurde dieser Hund mit grünem Fell geboren? Neu
13.854

Zu unattraktiv, um vergewaltigt zu werden! Dieses Urteil macht wütend

Richterinnen haben ein Urteil gefällt, das sprachlos macht

Der Vergewaltigungs-Fall dominiert momentan die italienischen Schlagzeilen und führt zu Protesten.

Ancona/Italien - Bei einem Prozess wurden zwei Männer vom Vorwurf der Vergewaltigung freigesprochen. Die Begründung des Gerichts lautete: Die junge Frau sehe "zu männlich" aus, als dass es zu einer Vergewaltigung hätte kommen können. Dieses Urteil ist für einige nicht zu verstehen - es kommt zu Protesten!

Freispruch, weil das mutmaßliche Opfer "zu männlich" - und damit unattraktiv - aussehen würde, um es zu vergewaltigen,
Freispruch, weil das mutmaßliche Opfer "zu männlich" - und damit unattraktiv - aussehen würde, um es zu vergewaltigen,

Nach diesem Urteilsspruch protestierten 150-200 Personen vor einem Berufungsgericht in der italienischen Stadt Ancona und riefen laut "Schande!". Über den Fall berichtet unter anderem die >> italienische Huffington Post.

Das mutmaßliche Opfer würde "zu männlich" - und damit unattraktiv - aussehen, um ein "Anziehungspunkt" für eine sexuelle Tat zu sein.

Die Urteilsbegründung aus dem Jahr 2017 wurde erst am vergangenen Freitag bekannt, als das höchste Berufungsgericht Italiens das Urteil der Vorinstanz aufhob und nun ein erneutes Verfahren anordnete!

2015 hatte die Peruanerin die mutmaßliche Vergewaltigung angezeigt. Im Krankenhaus erklärte sie, von einem 24-Jährigen missbraucht worden zu sein. Der andere Beteiligte hätte "Wache gestanden". Sie wäre unter Drogen gesetzt worden.

Die beiden Männer standen bereits 2016 vor Gericht in erster Instanz wegen Vergewaltigung einer peruanischen Frau (zum Zeitpunkt der mutmaßlichen Tat war sie 22 Jahre alt, ihr Name wurde nach italienischem Recht nicht publik gemacht) - und erhielten eine Strafe zu drei und fünf Jahren Gefängnis. Das Berufungsgericht in Ancona allerdings hob das Urteil aber im Jahr darauf auf.

Der Fall wird nun erneut von einem Gericht in Perugia geprüft.
Der Fall wird nun erneut von einem Gericht in Perugia geprüft.

Die Begründung des Gerichts hatte es in sich!

In einer Passage ist zu lesen: Die Geschichte der Frau sei nicht glaubwürdig genug, da sie einem Mann ähnele und daher unansehnlich war - kurz: Sie sei zu hässlich, um vergewaltigt worden zu sein.

Angeblich haben die drei Richterinnen ihre Schlussfolgerungen aus einem Foto der Frau gezogen.

Außerdem habe der Angeklagte das mutmaßliche Opfer unter dem Namen "Nina Vikingo" (Wikinger) in seinem Handy abgespeichert. Das sei ebenso ein Indiz, dass "kein sexuelles Interesse" an ihr bestanden habe.

Der Fall wird jetzt erneut von einem Gericht in Perugia geprüft.

Laut >> "La Stampa" erklärt der Anwalt der Frau, dass tatsächlich verabreichte Drogen im Spiel waren, auch Ärzte belegen, dass ihre Verletzungen mit einer Vergewaltigung übereinstimmten und dass es einen hohen Gehalt an Benzodiazepinen (K.o.-Tropfen) in ihrem Blut gegeben habe.

Molinaro, ihr jetziger Anwalt, berichtet, die Frau sei nach Peru zurückgezogen, nachdem sie von der Gemeinde in Ancona geächtet worden war, weil sie die Männer angezeigt hatte. Luisa Rizzitelli, eine Sprecherin des Frauen-Netzwerks, die den Protest organisierte, verurteilte die einstige Entscheidung der Richterinnen als "mittelalterlich".

"Das Schlimmste ist die kulturelle Botschaft von drei Richterinnen, die diese beiden Männer freigesprochen haben, weil sie entschieden hatten, dass es unwahrscheinlich ist, dass sie jemanden vergewaltigen wollen, der männlich aussieht.", sagte Rizzitelli.

Fotos: 123RF, DPA

Elf starke Gründe, warum Ihr die Tage unbedingt zu SATURN müsst! 5.668 Anzeige
Trump nennt Amtsenthebungs-Verfahren "Lynchmord" Neu
Todeslabor "LPT ist kein Einzelfall": Tierschützer schlagen Alarm! Neu
Diese Uni hebt Eure Karriere auf das nächste Level 2.102 Anzeige
Highfield Festival 2020: Diese Bands haben schon "Ja" gesagt! Neu
Paukenschlag bei Bosch! Über tausend Menschen sollen ihre Arbeit verlieren Neu
Dieses Mega-Event wird zur neuen TOP-Adresse für Gaming-Fans 4.253 Anzeige
Heftiger Bilder: Hier raubt ein Mann mit Pistole ein Wettbüro aus Neu
Frau und Kind verletzt: Bewaffneter klaut Krankenwagen und fährt Passanten an! Neu Update
Ab sofort: Großer Ausverkauf bei Medimax Barmbek wegen Schließung 6.736 Anzeige
Wilke-Mitarbeiter als Zeugen vernommen: Hygiene-Zustände im Fokus Neu
Kurioser Diebstahl: Mann mit ungewöhnlicher Beute in Taxi unterwegs Neu
Übergewichtige Frau muss mit Kran aus ihrer Wohnung gerettet werden Neu
Rockantenne Hamburg verlost Tickets für dieses Konzert! 1.156 Anzeige
"Frauen müssen nicht lesbisch sein!": Miley Cyrus sorgt für Shitstorm Neu
Roland Kaiser hat 'ne Neue: Judith Rakers moderiert Semperopernball 2020 Neu
Dieses E-Auto bekommt Ihr schon ab 159 Euro im Monat! Aber nicht mehr lange... 1.411 Anzeige
Gruppenvergewaltigung Freiburg: Aufgeheizte Stimmung im Gerichtssaal Neu
Schluss mit Abzocke! Klaas legt Telefonbetrüger rein und zeigt, wie es geht Neu
MediaMarkt: Diese genialen Teile holt Ihr Euch jetzt zum Megapreis Anzeige
"Joker Stairs" werden zum absoluten Social-Media-Hit: Jeder will zu dieser Treppe! Neu
Hat eine Pole-Dancerin ihren Ehemann umbringen lassen, um an sein Geld zu kommen? Neu
Elyas M'Barek und Florian David Fitz: Darin unterscheiden sich die Schauspieler gewaltig Neu
Tödliches Tier-Drama um ausgesetzte Katzenbabys vor Friedhof Neu
30 Jahren ist es her: Dieser Auftritt ist für Maddin Schneider etwas ganz Besonderes Neu
Mord-Prozess nach Jaguar-Crash: Jetzt spricht der Mann, der das Pärchen zuletzt lebend sah Neu
Trauer um"Kir-Royal"-Schauspielerin: Billie Zöckler ist tot Neu
Automaten-Pavillon gesprengt, Auto der Täter entdeckt Neu
Darum ist Matthias Reim voller Glücksgefühle 1.879
Polizei öffnet mysteriösen Tresor aus Löschteich: Das befand sich darin 5.714
Hammer für Stereoact! Mit dieser sexy Sängerin arbeiten sie jetzt zusammen 2.246
Warum guckt mir meine Katze beim Sex zu? 6.782
Hund wird todkrank und völlig abgemagert zum Sterben zurückgelassen 18.678
Danni Büchner rudert nach Vorwürfen zurück 1.612
Kreisliga-Kicker und Fans prügeln auf Schiedsrichter ein 1.376
Eintrachts Paciencia startet Instagram-Aufruf: Darum fordert er 200.000 Likes 529
"Bachelor in Paradise": Filip bringt die Ladies zum Ausflippen! 960
Zickenkrieg bei Bauer sucht Frau! Um diesen Landwirt gab es mächtig Zoff 1.614
Das ging schief: Junge mit 2 Promille intus will sechs Liter Wodka klauen! 163
Wer diese Stars googelt, bringt sich selbst in Gefahr 1.865
"Nazi-Schwein": Uni Hamburg bereitet sich auf nächste Lucke-Vorlesung vor 147
Heroin und Koks als Eigenbedarf: Grünen-Politikerin mit klarer Forderung! 1.409
Herr Zöllner, da ist ein Elefanten-Haar in meinem Ring 305
Katzen feiern mega laute Party, bis die Polizei anrückt 3.054
Rentnerin in Kanal versenkt, Polizei nimmt Deutschen in Thailand fest 1.183
Aufgeflogen: So dreist wollte sich diese Politikerin zum Bachelor-Abschluss schummeln! 1.989
"Wieder hacke": Till Lindemann postet intimes Foto und seinen Fans gefällt's! 7.747
Halle-Attentat: Heimat von Stephan B. von rechter Alltagskultur geprägt 5.548
Moses Pelham muss sich zurückhalten: Hektischer Mann an Ampel nervt Rapper 588
Kurz nach der Geburt! Fünf Welpen bestialisch ertränkt 2.902
Raser mit über 250 km/h erwischt, da ist selbst der Blitzer überfordert 4.061
Holzlaster kracht in Gegenverkehr: Busfahrer stirbt 3.525 Update