99 Patienten getötet? Mammutprozess steht bevor 868
Streit mit Heidi? Jetzt redet Vater Günter Klum Top
GZSZ-Fans schockiert: Das hätten sie Lilly nicht zugetraut! Top
Über 10.000 Artikel im Preis gesenkt: Wer neue Technik braucht, sollte jetzt hier hin! 1.679 Anzeige
TV-Star Ingo Kantorek verstarb nach Unfall auf A8: Untersuchungen sind abgeschlossen Top
868

99 Patienten getötet? Mammutprozess steht bevor

99 Patienten getötet: Niels Högel muss sich nun in Oldenburg vor Gericht. verantworten

Ein Krankenpfleger tötete reihenweise Patienten. Wegen 99 Morden kommt er jetzt vor Gericht.

Oldenburg - Wahllos schlägt der Mörder zu. Seine Opfer sind Mütter, Ehemänner, Großväter. Doch eines haben sie alle gemeinsam: Sie liegen auf der Intensivstation, angeschlossen an piepsende Maschinen und Schläuche.

Der hemalige Krankenpfleger Niels Högel 2014 im Gerichtssaal des Landgerichtes in Oldenburg. (Archivbild).
Der hemalige Krankenpfleger Niels Högel 2014 im Gerichtssaal des Landgerichtes in Oldenburg. (Archivbild).

Der frühere Krankenpfleger Niels Högel soll in den Kliniken Oldenburg und Delmenhorst in Niedersachsen jahrelang Patienten umgebracht haben - so viele, dass die Ermittler von der wohl größten Mordserie in der deutschen Nachkriegsgeschichte sprechen.

Außergewöhnliche Dimensionen wird auch der Prozess gegen den 41-Jährigen haben. Wegen des Todes von 99 Menschen muss sich Högel ab Dienstag nächster Woche (30. Oktober) vor dem Landgericht Oldenburg verantworten.

Womöglich wird die Anklage auch noch erweitert - bei Befragungen durch einen Psychiater habe sich Högel erst kürzlich an einen zusätzlichen Fall erinnert, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Oldenburg.

Auf den Tag des Prozessauftakts warten die Familien der Opfer seit Jahren. 119 Nebenkläger wollen dem mutmaßlichen Mörder der von ihnen geliebten Menschen endlich ins Gesicht blicken. "Es wird eine Achterbahn der Gefühle", sagt Christian Marbach, der Sprecher der Nebenkläger. "Sie wollen, dass es endlich losgeht. Gleichzeitig haben sie auch Angst davor."

Voraussichtlich zwei Stunden wird die Staatsanwältin brauchen, um die Anklage zu verlesen - den Namen jedes einzelnen Opfers und dessen Schicksal.

Haupteingang des Klinikums Oldenburg. Auch hier soll Niels Högel getötet haben. (Archivbild).
Haupteingang des Klinikums Oldenburg. Auch hier soll Niels Högel getötet haben. (Archivbild).

Für die Angehörigen werde wahrscheinlich erst in diesem Moment alles real und greifbar, meint Marbach. Der Diplom-Kaufmann weiß, wovon er spricht. Sein Großvater ist eines der Opfer von Niels Högel. Der Ex-Pfleger stand wegen des Todes von sechs Patienten bereits in zwei Verfahren vor Gericht, darunter war auch Marbachs Großvater.

Seit 2015 sitzt der zu lebenslanger Haft verurteilte Ex-Pfleger im Gefängnis. Daran wird auch der neue Prozess nichts ändern. Trotzdem sind die Erwartungen groß. "Da wird Rechtsgeschichte geschrieben in jeder Hinsicht", sagt der Nebenklage-Anwalt Franz-Josef Averbeck.

Zwischen 2000 und 2005 soll Högel nach Ansicht der Staatsanwaltschaft immer wieder Patienten ein Medikament gespritzt haben, das tödliche Nebenwirkungen hatte. Anschließend versuchte er, seine Opfer wiederzubeleben - was in vielen Fällen misslang. Er soll dies aus Langeweile getan haben und, um vor Kollegen mit seinen Wiederbelebungskünsten zu glänzen.

In beiden Krankenhäusern schöpften Kollegen Verdacht, schritten aber nicht ein, obwohl es nach Ansicht der Ermittler konkrete Hinweise auf die Taten gab. Vier frühere Kollegen von Högel am Klinikum Delmenhorst werden sich deshalb wegen Totschlags durch Unterlassen vor Gericht verantworten müssen. Die Ermittlungen gegen fünf ehemalige Klinikmitarbeiter aus Oldenburg laufen noch.

Spannend wird, ob und wie ausführlich sich Högel zu seinen mutmaßlichen Taten vor Gericht äußern wird. Bei Befragungen im Gefängnis hatte er die Vorwürfe weitgehend eingeräumt. "Er kann sich an vieles nicht erinnern. Aber das, woran er sich erinnert, hat er gestanden", sagt Oberstaatsanwalt Martin Koziolek. Deshalb geht die Staatsanwaltschaft davon aus, dass er das Geständnis vor Gericht wiederholen wird. Das Landgericht hat vorsorglich vier bis fünf Verhandlungstage dafür eingeplant.

Für den Vorsitzenden Richter Sebastian Bührmann wird es bereits das dritte Verfahren sein, dass er gegen Niels Högel leitet. Dieses sei notwendig, damit die Angehörigen Gerechtigkeit erführen und Gewissheit über das Schicksal der Opfer bekämen, sagt er. "Das ist der Sinn des Prozesses: Soweit wie möglich Klarheit zu schaffen." Und selbst wenn am Ende kein anderes Urteil als zuvor stehen wird, hat dieses doch auch juristische Konsequenzen, wie die Nebenklage-Anwältin Gaby Lübben betont.

Eine lebenslange Haftstrafe bedeutet in Deutschland nicht zwangsläufig, dass jemand bis zu seinem Tod im Gefängnis sitzt. Nach einer bestimmten Zeit prüft eine Strafvollstreckungskammer, ob die Strafe ausgesetzt werden kann. "Jede nachgewiesene Tat verlängert seine Haft", sagt Lübben.

Bei mehr als 100 Morden könnte das möglicherweise bedeuten: auf eine sehr lange Zeit oder sogar für immer.

Fotos: DPA

Hier werden Tickets für ein riesiges Gaming-Event in Hamburg verlost! 27.154 Anzeige
Romantisch, aber kriminell: 15-Jähriger klaut Auto aus Liebe! Neu
Nach Mord an ihrem Mann: Ehefrau strahlt auf Mugshot Neu
So günstig sind in dieser Region Grundstücke für Euer Eigenheim! 8.845 Anzeige
Schlank-Hammer: Warum Shirin David eine Blitz-Diät gemacht hat Neu
Brandgefahr! BMW ruft weitere 232.000 Autos zurück! Neu
Nur 75 Stück: Sonderedition von Glashütter-Uhr ist heiß begehrt 13.935 Anzeige
GAMEVENTION: Hamburg wird zum Mittelpunkt der Gaming-Szene Neu
Plötzlich Stupsnäschen: Hat sich Katja Krasavice wieder unters Messer gelegt? Neu
Alle wollen am Montag zu Norma in Wuppertal! Das ist der Grund Anzeige
Junge Soldatin sieht ihren Hund endlich wieder: Seine Reaktion rührt zu Tränen Neu
Bundestrainer von Skispringer Freund beeindruckt: "Das kann nur der Severin" Neu
Horror während des Eiskratzens: Dieb klaut Auto mit Kind auf der Rückbank! Neu
Stellenangebot: Hier werden helfende Hände im OP gebraucht! Anzeige
Marktlücke oder mangelnde Integration? Mann plant erstes Schwimmbad nur für Muslime Neu
Polizei-Mitarbeiter unter Kinderpornografie-Verdacht Neu
Darum solltet Ihr bis Samstag unbedingt diesen Ort besuchen! 4.743 Anzeige
Elfjährige (†) vergewaltigt und angezündet: Kann ein DNA-Test den Täter entlarven? Neu
Alles aus! Bei Reiseveranstalter Thomas Cook gehen die Lichter aus Neu
Vergewaltigung bei "Werner"-Rennen: Gericht plant DNA-Massentest Neu
Feuer-Drama in Hamburg! Zwei Menschen sterben in den Flammen Neu
Traum-Job für Kiffer? Marihuana-Online-Shop sucht Qualitäts-Tester 641
Drittes Kind vom dritten Mann: Anne Wünsche will ernst machen! 1.994
Greenpeace klaut CDU das "C" aus Parteizentrale und setzt wichtige Message für Klimaschutz! 361
Intensivtäter (14) zwingt Mädchen (13) zum Sex: Urteil! 3.753
Krebs-Schock für Rihanna-Model! Chemo-Therapie statt Laufsteg 2.761
TV-Panne bei DAZN: Streamingdienst zeigt versehentlich EM-Quali der DFB-Elf 513
Attentat auf Hells-Angels-Boss: Polizei nimmt Vater des Killers fest 472
Wincent Weiss mit Nackt-Beichte: "Meine Mutter musste mich von der Polizeistation abholen" 539
Tanzlehrer hat Sex mit 16-Jährigem und steckt ihn mit HIV an 1.383
Tödlicher Weizsäcker-Vortrag: Polizist musste nach Messer-Attacke erneut operiert werden 1.899
Horoskop: Das sagen heute die Sterne zu Deinem Tag 70.540
BVB macht richtig Kasse: Nächster Mega-Millionen-Deal für Dortmund! 1.856
Frau verwechselt Gleise mit Straße: Zug erfasst Auto frontal 4.039 Update
Mann weckt Anwohner seit Anfang des Jahres mit Hupe: Seine Erklärung macht Polizei stutzig 3.760
Diese Stimme ist zum Einschlafen! Podcast bringt Euch ins Reich der Träume 220
Hitlers Hut und Evas Kleid: Großer Andrang bei umstrittener Nazi-Auktion! 1.416
Skrupelloser Mann erschießt obdachlose Frau wegen ein paar Cent 4.960
TV-Kultfigur Walter Freiwald stirbt mit 65: Das Leben des "Mr. Teleshopping" 4.152
Pinkelpause auf Autobahn kommt betrunkenem Fahrer teuer zu stehen 1.481
Dieser Hund stiehlt dem Brautpaar die Show 2.769
1,75 Millionen Euro teure Stute tot: Hustendes Pferd sorgt für Mega-Klage 3.933
"Terminator: Resistance" im Test: Wer kann der Killer-Maschine widerstehen? 377
Dragqueen Olivia Jones hat zum 50. Geburtstag nur einen Wunsch 780
Frau ruft beim Tierheim an, was Mitarbeiter in ihrer Wohnung finden, macht fassunglos 5.183
Nach Bushido: Ging auch Capital Bra aus Angst vor Clans zur Polizei? 11.138
Alarm am Rangierbahnhof: Ammoniakaustritt löst Feuerwehr-Großeinsatz aus 137
Stärke 3,0! Erdbeben erschüttert Teile von Niedersachsen 1.669 Update
Schwerste Epidemie seit 1980: Diese tropische Krankheit greift um sich 8.652
WWM-Promi-Special: Davor haben Fitzek, Hermanns & Co. Angst! 813
Joey Kelly macht's schon wieder: Diese 24-Stunden-Challenge hat er sich diesmal ausgedacht 817
"Hochzeit auf den ersten Blick": Melissa veröffentlicht Liebeserklärung 3.059