Schwerer Unfall bei Indy 500: Auto fliegt durch die Luft!

Top

Explosion reißt Außenwände eines Hauses weg

Top

Amoklauf! 35-Jähriger erschießt acht Menschen

Neu

Deutsche Diane Kruger als beste Schauspielerin geehrt

Neu
10.484

Riesiger Angriff auf iPhones! Millionen Apple-Geräte ausspioniert

Apple sieht sich mit einem Spionage-Programm, das eine Sicherheitslücke im System ausnutzt, konfrontiert. Erst am Donnerstag konnte die Lücke geschlossen werden. Zu spät? 
iPhones und andere Apple-Geräte sind von einer Software-Schwachstelle betroffen, die von einem Spionage-Programm ausgenutzt wird.
iPhones und andere Apple-Geräte sind von einer Software-Schwachstelle betroffen, die von einem Spionage-Programm ausgenutzt wird.

Kanada - iPhone- und Apple-Nutzer aufgepasst! Eure Geräte könnten in Gefahr sein. Denn jetzt wurde eine neue Spionage-Software entdeckt, die sich laut Bild-Informationen einen noch nie gesehenen Zugriff auf Geräte der Marke Apple verschafft.

Laut Experten liegt das an drei bisher unbekannten Software-Schwachstellen. Diese nutzt das Spionage-Programm aus, um sich so in die Geräte einzuhacken. Das bedeutet für die Nutzer, dass ein weitreichender Zugang auf ihr Smartphone möglich ist.

Nachrichten und E-Mails sollen mitgelesen, Anrufe verfolgt, Passwörter abgegriffen, Tonaufnahmen gemacht und der Standort des Nutzers ausspioniert werden können, berichtet die IT-Sicherheitsfirma Lookout. 

Ursprung der Software soll ein Unternehmen in Israel sein. Angeblich handelt es sich dabei um eine Firma, die von einem Investor, der mit Cyberwaffen-Handel in Verbindung gebracht wird, übernommen wurde.

Menschenrechtler und Journalisten sollen unter anderem Opfer der Spionage-Software geworden sein. Erst zwei Wochen nach dem ersten Verdacht hat Apple am Donnerstag die Sicherheitslücke geschlossen. Ist das vielleicht schon zu spät gewesen?

Sonst sind solche Techniken, wie sie die Spionage-Software anwendet, nur von Geheimdiensten bekannt. Dass sie überhaupt entdeckt und analysiert wurde, sei laut Expertenmeinung beispiellos.

Die erste Entdeckung wird dem Menschenrechtler Ahmed Mansur aus den Vereinigten Arabischen Emiraten zugeschrieben. Er soll bei einer Nachricht skeptisch geworden sein. Denn dort war ein Link zu Infos über Folter von Häftlingen enthalten. Der Menschenrechtler bewies weise Voraussicht und klickte den Link nicht an. Stattdessen informierte er die Sicherheitsforscher.

Und schon kurze Zeit später konnte tatsächlich die Schadsoftware entdeckt werden. Man gab ihr den klangvollen Namen "Pegasus".

Lookout bezeichnet die Attacke als ausgeklügelste Attacke, die es je gab. Durch die Integration in den Alltag sind mobile Endgeräte bevorzugte Ziele von Cyber-Spionage. Dort findet sich eine Vielzahl von gebündelten Informationen: Passwörter, Nachrichten, Kontakte und sonstige persönliche Daten.

Die Sicherheitsfirma hat bereits eine App herausgegeben, die auf Vorhandensein des Schadprogramms prüft. Wer also wissen möchte, ob sein Apple-Gerät davon betroffen ist, sollte schnellstmöglich die App herunterladen.

Bisher steht nicht fest, in welchem Umfang die Spionage stattgefunden hat und wie viele Menschen tatsächlich davon betroffen sind. Daher gilt vorerst für alle Apple-Nutzer größte Vorsicht!

Die neue iOS-Version 9.3.5. mit geschlossenen Sicherheitslücken ist für iPhone, iPad und iPod touch verfügbar. Apple sieht sich jetzt natürlich erst mal mit einem großen Problem konfrontiert. Immerhin möchte man seinen Nutzern stets die höchstmögliche Sicherheit bieten. Das Vertrauen der Apple-User dürfte vorerst einen starken Dämpfer bekommen haben.

Das verdächtige Unternehmen meldete sich übrigens auch zu Wort! Allerdings wollte man nicht bestätigen, dass die Spionage-Software in den Vereinigten Arabischen Emiraten oder in Mexiko, wo ein Journalist betroffen gewesen sein soll, im Einsatz war. 

Angeblich, so ein Sprecher des Unternehmens, habe man "Pegasus" lediglich an Regierungsbehörden verkauft und halte sich streng an Ausfuhrbestimmungen. Wie viel Glauben man diesen Aussagen schenken darf, bleibt nach den bekannten Vorfällen allerdings zweifelhaft.

Fotos: DPA

So schwer hat es BVB-Star Marco Reus diesmal erwischt

3.230

Ungenießbar! Schlange würgt eine ganze Plastikflasche raus

1.719

Stehen bald diese Roboter statt Pfarrer in den Kirchen?

407

Fahndung! Mädchen greift zwei Kinder mit Messer an

4.143

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

9.403
Anzeige

Dieses musikalische Meisterwerk wird heute 50 Jahre alt!

595

Hate wie bei Sarah Lombardi? So rechtfertigt sich GZSZ-Jörn!

8.622

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

25.467
Anzeige

Hier ist ein vermisster Junge in einem Gangsta-Rap-Video zu sehen

5.290

Betrüger versuchen Tote von Manchester zu missbrauchen

4.818

Unter Drogen! Fashion-Model schrottet Luxusschlitten

1.360

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

29.719
Anzeige

Zoff unter C-Promis: Melanie Müller disst Ballermann-Kollegen!

1.949

Sorge um Vanessa Mai: Sie wiegt nur noch 48 Kilo!

3.797

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

6.700
Anzeige

Unwettergefahr! Die nächsten Tage werden richtig ungemütlich

18.459

Linken-Politiker will sexy Werbung in der Stadt verbieten

1.181

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

9.780
Anzeige

Tod am U-Bahnhof: 21-Jähriger wird von Zug mitgeschleift

2.442

Jetzt spricht das Antisemitismus-Opfer von einer Berliner Schule

2.512

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

25.911
Anzeige

Lastwagen rollt in Wohnhaus! 120.000 Euro Schaden

8.178

Parteirivalen wollen Direktkandidatur von AfD-Petry verhindern

1.420

Clean eating: Was ist das eigentlich?

8.946
Anzeige

Mit diesem Foto sorgt Cathy Hummels für Spekulationen!

7.039

Linksradikale versuchen drei Festgenommene zu befreien

4.817

"Billigster Dreck" - Aldi-Steak löst heftige Debatte im Netz aus

15.077

BVG planen Offensive gegen Schwarzfahrer in Bussen

270

Hertha feiert den Dortmunder Pokalsieg

364

Vom Winde verweht: Motorradfahrer verliert 9000 Euro

5.593

Darum sorgt dieses Hochzeits-Foto nur für Gelächter

14.237

Ablehnung? Daniela Katzenberger hält sich von anderen Müttern fern

8.975

Dieses Foto zeigt den Manchester-Bomber, kurz bevor er sich in die Luft sprengt

4.572

Männer quälen Alligator mit Bier und füllen ihn ab

4.522

Clan-Fehde! 80 Menschen prügeln sich und bewerfen Polizisten mit Flaschen

7.595

Nachbarn rufen Polizei wegen randalierendem Mann. Kurz darauf ist er tot

7.641

Berliner Polizei fährt teilweise noch mit Autos aus den 80ern

362

Helene Fischer gnadenlos ausgebuht! ARD muss Mikros leiser machen

37.459

Berliner Polizei zieht positive Pokalfinal-Bilanz

95

Wegen dieses Fehlers waren plötzlich all ihre Fotos auf dem iPhone weg

4.705

Nach erneutem Pyro-Ärger: DFB spricht von "krimineller Energie"

10.769

Nackter liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei

4.964

Vorfahrt genommen: 21-Jähriger stirbt noch an Unfallstelle

12.905

Einbruch ins Finanzamt: Mann will nicht sprechen

3.492

Nach Melanie Müller: Bald ein Baby für Micaela Schäfer?

2.979

Er sehnt sich nach seinen Delfinen: Benjamin braucht Eure Hilfe!

2.734

2:1! Dortmund holt DFB-Pokal gegen Frankfurt

1.601

Nach Kneipe: Til Schweiger eröffnet auch noch Hotel

5.325

Stromausfälle, weil Kleinflugzeug notlanden muss

2.522

Starfotograf fand Nackte peinlich, bis er ein Topmodel traf

2.466

Sara Kulka überrascht mit fragwürdigem Erziehungstipp!

6.149

Dieses Hollywood-Traumpaar hat sich getrennt

8.285

Hier rettet die Feuerwehr Schwerverletzte aus Unfall-Wrack

5.681

Computer-Ausfall: British Airways streicht alle Flüge in London!

900

Von dieser Katze bekommt man Albträume

5.631