Schock in London: James Bond ist tot!

Roger Moore (89) verstarb am Dienstag in der Schweiz.
Roger Moore (89) verstarb am Dienstag in der Schweiz.  © DPA

London - Der Hollywood-Schauspieler und ehemalige Bond-Darsteller Sir Roger Moore ist mit 89 Jahren verstorben.

Das teilte seine Familie auf dem offiziellen Twitter-Profil des Briten mit. Demnach sei er in der Schweiz einem kurzen, aber schweren Krebsleiden erlegen.

Der gebürtige Londoner wurde in den 70er- und 80er Jahren durch die James-Bond-Filme berühmt, in denen er sieben Mal die Rolle des Geheimagenten übernahm. Keiner seiner Vorgänger oder Nachfolger konnte dies bisher toppen.

Nach seiner Karriere in Hollywood konzentrierte sich der 89-Jährige auf seine Arbeit als UN-Sonderbotschafter. 1999 wurde er wegen seines sozialen Engagements zum Ritter geschlagen.

Roger Moore hinterlässt drei Kinder und seine Ehefrau Kristina Tholstrup.

Als James Bond wurde er berühmt: Sir Roger Moore (†89).
Als James Bond wurde er berühmt: Sir Roger Moore (†89).  © DPA

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0