"Großstadtrevier"-Urgestein Jan Fedder ist tot!

Hamburg - Große Trauer um das "Großstadtrevier"-Urgestein Jan Fedder. Der Schauspieler starb im Alter von 64 Jahren.

Jan Fedder wurde nur 64 Jahre alt.
Jan Fedder wurde nur 64 Jahre alt.  © Georg Wendt/dpa

Das bestätigte eine Polizeisprecherin der "Bild"-Zeitung. Demnach sei der Schauspieler 18.47 Uhr in seiner Wohnung verstorben.

Laut Bild verlor er den Kampf gegen den Krebs. 2012 wurde bei ihm eine Vorstufe eines Mundhöhlenkarzinoms diagnostiziert.

1990 übernahm Fedder die Rolle des Polizisten Dirk Matthies in der ARD-Fernsehserie "Großstadtrevier".

Im September musste er die Dreharbeiten für die neue Staffel unterbrechen, weil er sich bei einem Sturz das Sprungegelenk verletzte (TAG24 berichtete). Zuvor saß er wegen einer Knieoperation im Rollstuhl.

Trotz immer wieder auftretender gesundheitlicher Probleme - aufhören mit der Schauspielerei wollte er nie, denn "wenn ich nicht mehr drehen darf, dann falle ich tot um", sagte er einmal.

Er hinterlässt seine Frau Marion.

Fedder spielte die Rolle des Dirk Matthies.
Fedder spielte die Rolle des Dirk Matthies.  © Christian Charisius/dpa

Titelfoto: DPA

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0