Nach Anschlag in Paris: Terror-Verdächtiger in Deutschland festgenommen Top Hitzerekord für Juni geknackt! Hier war es am heftigsten Top MacBook, PlayStation, JBL... Bis Samstag staubt Ihr bei MediaMarkt richtig ab! 2.009 Anzeige Nach dem Juni-Rekord folgt die Abkühlung, aber nur kurz! Top So günstig gibt's das Macbook Air nur bis Samstag bei MediaMarkt 2.075 Anzeige
2.103

Irrer Interview-Ausraster! Lautern-Profi über Schiri: "Soll Cornflakes zählen gehen"

Last-Minute-Elfmeter beim FSV Zwickau: Jan Löhmannsröben vom 1. FC Kaiserslautern fassungslos über Elfmeter-Pfiff

Kaiserslautern-Profi Jan Löhmannsröben ist nach einem umstrittenen Elfmeter während der Partie beim FSV Zwickau verbal auf den Schiedsrichter losgegangen.

Zwickau/Kaiserslautern - Dieses Interview geht garantiert in die Geschichte ein und wird in jedem Fußball-Jahresrückblick zu finden sein!

Stinksauer und fassungslos: Lautern-Profi Jan Löhmannsröben.
Stinksauer und fassungslos: Lautern-Profi Jan Löhmannsröben.

Doch von Beginn an: Der 1. FC Kaiserslautern führte in der Drittliga-Partie beim FSV Zwickau mit 1:0. In der 90. Minute zeigte Schiedsrichter Markus Wollenweber - zum Unmut aller FCK-Spieler - auf den Punkt.

Lauterns Mittefeldspieler Jan Löhmannsröben hatte den Ball mit der Hand gespielt, war jedoch zuvor vom Ellenbogen seines Gegenspielers im Gesicht getroffen worden. Den fälligen Strafstoß verwandelte Toni Wachsmuth sicher zum Last-Minute-Ausgleich. Die Roten Teufel fühlten sich um ihren Sieg betrogen.

Im Interview nach dem Spiel rastete Löhmannsröben völlig aus und hetzte gegen den Referee: "Wenn das kein Foulspiel ist, dann leck mich am Arsch, Alter! Ehrlich: Wie kann man das nicht sehen? Da fehlen mir ein bisschen die Worte", konnte Löhmannsröben im Gespräch mit Telekom Sport kaum noch an sich halten.

Dann kochte er über: "Also: Man sieht, dass sein Ellenbogen ganz klar reingeht, und dass ich ihn ins Gesicht kriege. Also wenn das ein Schiri ist, weiß nicht, Digga, soll der Cornflakes zählen gehen. Aber da vorn haben wir 'ne Szene, ganz klar Elfmeter. Wenn das nicht gepfiffen wird, passiert das gar nicht. Und wenn man das, das, ey! Da platzt mir die Krawatte, ehrlich."

Für die kommende Woche wünschte er Wollenweber sogar schlaflose Nächte - und sportlich eine neue Herausforderung: "Du spielst hier ein super Spiel. Keine Ahnung, was sich der Schiri dabei gedacht hat. Ich hoffe, der kann' 'ne Woche nicht pennen. Soll er erst mal Kreisliga pfeifen und mal die Augen aufmachen. Also das ist ne absolute Frechheit."

Löhmannsröben hatte allerdings keine exklusive Meinung. Auch sein Trainer Michael Frontzeck konnte die Entscheidung des Referees nicht nachvollziehen: "Ich bin sehr verärgert über den Elfmeter, gerade bei dieser Deutlichkeit. Es tut mir sehr leid für die Mannschaft."

Überraschend ist die verbale Entgleisung allerdings nicht, denn Löhmannsröben ist kein Kind von Traurigkeit: Bei seinem Ex-Klub Carl-Zeiß Jena wurde der Kicker suspendiert, weil er sich im Training eine höhnische Geste in Richtung seines Trainers erlaubte.

UPDATE, 17.45 UHR: DAS SAGT LÖHMANNSRÖBEN ZU SEINEM AUSRASTER

Fußball-Profi Jan Löhmannsröben von Drittligist 1. FC Kaiserslautern hat sich für sein Wut-Interview nach dem 1:1 in Zwickau entschuldigt. "Dass ich dann im Interview direkt nach dem Spiel vielleicht ein wenig emotionaler bin, sorry. Der Fußball lebt doch von Emotionen", sagte der 27-Jährige in einer Vereinsmitteilung der Pfälzer vom Montag. Wegen des Telekom-Interviews unmittelbar nach Spielende am Samstag ermittelt der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes nun gegen den Mittelfeldmann.

"Vielleicht war meine Wortwahl nicht optimal, aber ich wollte zu keinem Zeitpunkt irgendjemanden beleidigen oder persönlich angreifen", fügte Löhmannsröben relativierend an.

Am Montag ließ er mitteilen: "Ich bin kein Typ, der sich vor der Kamera verstellt."

UPDATE, 12.15 UHR: DFB ERMITTELT GEGEN LÖHMANNSRÖBEN

Der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes ermittelt nach dessen Wutrede gegen Jan Löhmannsröben vom Drittligisten 1. FC Kaiserslautern. Dies bestätigte ein Sprecher des Verbandes am Montag. Löhmannsröben wurde demnach dazu aufgefordert, zu seinen Aussagen nach dem 1:1 in Zwickau Stellung zu beziehen.

Fotos: DPA

Trauer um "Alf-"Star! Schauspieler stirbt nach schwerer Krankheit Top McDonald's will Plastikmüll verringern: Das ändert sich für Euch in Zukunft Top Diesen E-Smart gibt's für nur 139 Euro in Hamburg! Anzeige Deutsche Urlauber am Strand von Auto überfahren und getötet Top DRK schlägt Alarm: Zu wenig Blutspenden wegen Hitzewelle! Top Bis zu 36% Rabatt: Krasse Angebote in diesem Autohaus bei Cottbus! 12.688 Anzeige "Fusion"-Festival: Heute darf endlich gefeiert werden Top Wow! Yvonne Catterfeld zeigt sich mit wahrem Weltstar an ihrer Seite Neu Nur bis Samstag spart Ihr auf diese Miele-Waschmaschine in Hildesheim 28% 1.337 Anzeige "Können uns Menstruieren nicht aussuchen": Ministerin will Tampon-Steuer senken Neu Sané? Dembélé? FC Bayern wohl an Oranje-Youngster Bergwijn dran! Neu Frauenleiche in Brunnenschacht gefunden: Polizei nimmt 54-Jährigen fest Neu
Nach Geständnis von Stephan E.: Weitere Festnahmen im Mordfall Lübcke! Neu Sorge um Bundeskanzlerin: Erneuter Zitteranfall bei Angela Merkel! Neu "Der Carmen schlägt die Hitze unterm Pony": Darum ist Robert völlig am Ausrasten Neu Komplette Fraktion verlässt Saal: Björn Höcke sorgt für Eklat im Kreistag Neu Polizeiskandal! Polizist nach Drohfaxen an NSU-Anwältin vorläufig festgenommen Neu Riesiges Gebiet abgefackelt: Was brennt hier? Neu
Beim ersten Song ging es los: Fan bekommt Baby beim Pink-Konzert Neu Flugzeug mit über 40 Passagieren muss notlanden, kracht in Gebäude und geht in Flammen auf Neu Konfliktforscher: "Steigendes Gewalt-Potenzial bei Hitze wird belächelt" Neu Er lebte als einziger Australier in dem Staat: Student in Nordkorea verschwunden Neu Entführung? Blutender Mann am Hauptbahnhof gefunden Neu Hertha-Star Valentino Lazaro vor Wechsel zu Inter Mailand Neu Todesfalle Badesee: Zwei Männer suchen Abkühlung, wenig später sind sie tot Neu Bei Untersuchung gegrapscht und Geschlechtsteile fotografiert: Ekel-Gynäkologe angeklagt 1.961 Schwere Explosion in Wien: Noch immer Bewohner vermisst! 598 Update Tragisch! Frau rast nach tödlichem Unfall in Ersthelfer-Auto 720 Falschfahrer unterwegs? Motorradfahrer (33) stirbt bei Crash 2.219 Tübinger Studenten machen sich mit Rap über Boris Palmer lustig 453 BMW-Fahrerin will überholen, kracht frontal in Transporter und wird eingeklemmt 1.168 Nach Eurofighter-Absturz: Wird die Absturzstelle heute freigegeben? 425 Kurioser Fall: Mann ersetzt Teppich durch Fliesen und muss vor Gericht 1.734 Nach "Glaubens-Krieg" wegen "Jesus"-Cover: Jetzt redet Rapper SSIO Klartext 368 Sensation beim MDR: Kachelmann macht wieder das Wetter 2.698 "Siehst aus wie Denisé": Anne Wünsche lässt Fan-Diskussion hochkochen 569 "Instagram ist wie eine Droge:" Cheyenne Ochsenknecht spricht Klartext 603 Massenandrang vor Stadion-Konzert endet im Desaster: Mindestens 15 Tote und 80 Verletzte 2.454 Vater geht ins Restaurant und lässt seinen Sohn (1) im heißen Auto, der Junge stirbt 3.490 Mutter lässt ihre Tochter (†2) Mittagsschlaf machen und findet sie danach tot auf 7.867 20 Liter je Brust! Pusht deutsches Busenwunder seine Oberweite noch mehr? 978 Ikea bringt jetzt Robotermöbel auf den Markt! 480 1,1 Millionen Euro "abgephisht"! Anklage gegen Online-Betrüger 542 Razzia bei Schuhbeck! Hat der Starkoch Steuern hinterzogen? 1.529 Riesige Rauchsäule: Großbrand auf Firmengelände, Warnung an Bevölkerung! 19.003 Update Grausiger Fund: Frauenleiche in Brunnenschacht entdeckt 3.881 Güterschiff havariert auf Rhein: Talfahrt gesperrt! 263 Update Erntehelfer gehen im Rhein unter: Polizei macht grausige Entdeckung 6.149 Explosion in Wiener Mehrfamilienhaus! Gebäude stürzt teilweise ein 3.173 Update