Bachelor-Babe Janika Jäcke zieht um und verlässt Hamburg

Hamburg - Die ehemalige Bachelor-Kandidatin Janika Jäcke (31) verlässt Hamburg.

Im lässigen Sportoutfit posiert Janika Jäcke im Fitnessstudio.
Im lässigen Sportoutfit posiert Janika Jäcke im Fitnessstudio.  © Sreenshot/Instagram/janikajaecke

Seit Tagen schon ist sie im Stress, denn es steht ein Umzug an.

Das verriet die Officemanagerin ihren mehr als 15.000 Abonnenten auf Instagram.

"Die Tage rennen aktuell wie im Flug", schreibt Janika Jäcke.

Am 20. Januar tritt sie eine neue Stelle an. Dafür muss sie ihre bisherige Heimatstadt verlassen.

Die 31-Jährige verschlägt es nach Eberswalde bei Berlin. Hier ist sie vor ihrer Zeit in Hamburg aufgewachsen und hat später in Berlin gearbeitet.

Vorerst zieht die ehemalige Bachelor-Kandidatin bei einer Freundin ein, bevor sie sich eine eigene Bleibe sucht.

Dabei sah es doch erst vor wenigen Tagen so aus, als habe sich die 31-Jährige einen prominenten Hamburger geangelt.

Beim Benefiz-Konzert "Channel Aid" in der Elbphilharmonie am Samstagabend wurde die Blondine turtelnd mit DJ Kai Schwarz (46) gesichtet.

Sollte es wirklich gefunkt haben, ist die Distanz zwischen Hamburg und Berlin aber schnell zu überbrücken.

Titelfoto: Montage: Screenshot/Instagram/janikajaecke

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0