Kein Bock mehr auf Berlin? Deshalb ziehen Janni und Peer um

Berlin - Ende Juni überraschten Janni und Peer ihre Fans, dass sie ihre schöne Unterkunft am Müggelsee verlassen. Für die beiden ist es schon der zweite Umzug. Mit Emil Ocean haben sie eine neue Bleibe gefunden.

Janni, Emil Ocean und Peer haben in Potsdam ihr neues Zuhause gefunden.
Janni, Emil Ocean und Peer haben in Potsdam ihr neues Zuhause gefunden.  © Instagram/janniundpeer

Der Umzugsstress ist nun vorüber. Wie Janni Hönscheid (27) auf Instagram erklärte, konnte die Familie inzwischen schon die erste Nacht in ihrem neuen Zuhause verbringen.

Doch für viele Fans kommt der Umzug überraschend, betonte die Surferin doch mehrmals wie wohl sie sich alle in ihre Wohngegend in Berlin-Köpenick gefühlt haben.

In ihrem Post erläutert sie nun die Gründe. Der naheliegendste ist natürlich, dass Söhnchen Emil Ocean nun ein eigenes Zimmer hat. Allerdings ist das nicht der einzige Grund. Der Vermieter der alten Wohnung habe "einen (eigentlich viel zu großen🤔) Teil Hauses einfach bei Airbnb reingestellt". Und zwar die gesamte Etage unter Janni und Peer Kusmagk (43).

"Obwohl wir zwei Menschen sind die Abwechslung lieben, war es uns doch schnell zu viel an unserem eigenen Zuhause - das eigentlich unsere Ruhe-Oase für unsere kleine Familie sein sollte", schreibt die 27-Jährige weiter. "Jeden Tag verschiedenen Menschen zu begegnen, zumal es oft große Party Gruppen waren, Leute mit freilaufenden Kampfhunden und es wurde sehr exzessiv direkt unter uns geraucht (und damit meine ich nicht nur Zigaretten😨)"

Zu viel für die Familie. Sie haben ihr Glück einfach woanders gesucht - und in Potsdam gefunden.

Titelfoto: Instagram/janniundpeer


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0