Janni Hönscheid sendet Lebenszeichen nach Social-Media-Pause: Baby Yoko bekommt...

Potsdam - Das lange Warten hat ein Ende! Janni Hönscheid (29) und Peer Kusmagk (44) haben sich vor zwei Wochen aus dem Netz in eine Auszeit verabschiedet. Nun meldet sich die einstige Profi-Surferin zurück.

Janni Hönscheid (l.) und Peer Kusmagk (r.) haben sich bei "Adam sucht Eva" kennengelernt.
Janni Hönscheid (l.) und Peer Kusmagk (r.) haben sich bei "Adam sucht Eva" kennengelernt.  © Jörg Carstensen/dpa

"Hallo ihr Lieben, meine erste Story in 2020, hoffe, es geht euch gut", begrüßte eine gutgelaunte Janni am Dienstag ihre 103.000 Abonnenten auf ihre Instagram-Seite und ließ gleich eine Bombe platzen. "Die großen News sind, Yoko kriegt ihr erstes Zähnchen."

Wenig verwunderlich also, dass Mama und Papa nun wenig Schlaf bekommen, wie die Blondine weiter verriet: "Dementsprechend sind die Nächte gerade echt lang. Aber es ist total süß. Und ich bin schon so gespannt, wie sie aussieht mit zwei Zähnchen bald. Das geht ja meistens relativ schnell."

Nun will Janni wissen, welche erste Beikost zu empfehlen sei.

Bislang taste sich das Paar langsam heran – denn Wassermelone war für den kleinen Erdenbewohner nichts: Yoko spuckte das Kürbisgewächs einfach wieder aus.

Titelfoto: Jörg Carstensen/dpa

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0