Vier Leichen, darunter ein Baby, in Wohnung entdeckt

Jena – Ein schreckliches Drama muss sich am Wochenende in einer Wohnung auf der Jenaer Ernst-Zielinski-Straße zugetragen haben.

Die Polizei hat die Ermittlungen am Tatort aufgenommen.
Die Polizei hat die Ermittlungen am Tatort aufgenommen.  © DPA

Wie die Polizei einen Bericht der Bild bestätigte, wurden in der Wohnung die Leichen von vier Menschen gefunden. Die Polizei hatte am Montagnachmittag die Wohnung geöffnet, nachdem deren Bewohner als vermisst gemeldet worden waren.

Dabei soll es sich im zwei Männer, eine Frau und ein Baby handeln. Es könnte sich um ein Beziehungsdrama handeln.

Die Spurenlage am Tatort weist offenbar auf einen erweiterten Suizid hin. Nach Informationen der Bild, hat demnach ein Mann seine Ex-Freundin, deren neuen Freund und das gemeinsame Baby getötete und sich dann selbst das Leben genommen.

Die Kriminalpolizei ermittelt und hat die Staatsanwaltschaft eingebunden. Beide wollen den Angaben zufolge am Dienstag die Öffentlichkeit näher über den Fall informieren.

Titelfoto: DPA


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0