Brandstifter fackeln Mülltonnen ab: Eine Verletzte

Neun Mülltonnen standen bereits in Flammen, als die Polizei den 26-Jährigen aufgriff. (Symbolbild)
Neun Mülltonnen standen bereits in Flammen, als die Polizei den 26-Jährigen aufgriff. (Symbolbild)  © Harry Härtel/Haertelpress

Jena - Unbekannte Brandstifter haben in der Nacht zum Dienstag in Jena mehrere Mülltonnen angezündet.

Laut Polizei brannten insgesamt acht Tonnen an mehreren Orten in der Innenstadt. Eine Frau atmete den Qualm im Schlaf bei offenem Fenster ein und erlitt eine Rauchgasvergiftung.

In einem anderen Fall waren die Flammen kurz davor, auf zwei angrenzende Häuser und ein geparktes Auto überzugreifen. Feuerwehr und Polizei konnten die Brände eindämmen und löschen.

Von dem oder den Brandstiftern fehlte zunächst jede Spur, zur Schadenshöhe konnten die Ermittler noch keine Angaben machen.

Titelfoto: Harry Härtel/Haertelpress


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0