Fieser Schnappschuss?! Darum guckt Jenny Frankhauser hier so aus der Wäsche!

Ludwigshafen - Kurz nach ihrer zweiten Lipödem-Operation ist Influencerin Jenny Frankhauser (27) wieder nach Scherzen zumute.

Von Fotografen überrascht?! Nein, nur Jennys humorvoller Instagram-Post. (Screenshot)
Von Fotografen überrascht?! Nein, nur Jennys humorvoller Instagram-Post. (Screenshot)  © Screenshot Instagram.com/Jenny Frankhauser

Auf ihrem Instagram-Kanal (stolze 393.000 Follower) zeigte die junge Frau am Samstag erneut, dass sie genau weiß, wie sie ihre Fans unterhalten kann. In dem Beitrag am Samstag waren zwei Fotos zu sehen.

Auf dem ersten Bild sehen wir Jenny, wie sie im schwarzen Dress posiert, lässig an eine Wand gelehnt. Sanft lächelt die Halbschwester von Daniela Katzenberger (33) an der Kamera vorbei. Dazu schreibt sie: "Wie ich ihn frage, wie er mein Outfit findet."

Dann kommt der Clou, denn es gibt noch ein zweites Bild. "Wie ich meine Freunde frage, wie sie mein Outfit finden", notiert sie dazu. Und das zweite Foto zeigt dann eine alberne Jenny, wie sie die Augen weit aufreißt und eine alberne Grimasse schneidet.

Pietro Lombardi parkt mit seinem Auto auf öffentlicher Straße, dann schlagen Diebe zu!
Pietro Lombardi Pietro Lombardi parkt mit seinem Auto auf öffentlicher Straße, dann schlagen Diebe zu!

Bei ihren Followern traf die Influencerin mit dem Gag wieder mal ins Schwarze. "Kann ich bestätigen", kommentierte eine Userin lachend. Eine andere schrieb augenzwinkernd: "Du Mongoface."

Der alberne Post und das positive Feedback dürften die 27-Jährige auch von der schmerzvollen OP ablenken, die sie am vergangenen Mittwoch hinter sich gebracht hatte. Bei den beiden Eingriffen wurden ihr insgesamt rund fünf Liter Fett an Armen und Beinen abgesaugt.

Mehr zum Thema Promis & Stars: