Jenny Frankhauser will mehr Realität auf Instagram: Sie geht mit Chaos voran!

Ludwigshafen am Rhein - Auf Jenny Frankhausers Instagram-Seite tummeln sich nur so die schönsten und tollsten Bilder.

Die zwei Instagram-Dimensionen von Jenny Frankhauser: rechts optimiert, links natürlich. (Fotomontage)
Die zwei Instagram-Dimensionen von Jenny Frankhauser: rechts optimiert, links natürlich. (Fotomontage)  © Montage: Screenshots Instagram/jenny_frankhauser

Der neueste Beitrag der 27-Jährigen reiht sich dabei mühelos in diese Reihe mit ein. Jenny ist auf einem Foto in einer Rückansicht zu sehen, wie sie sich über den Rand eines Badezubers lehnt, in dem sie ein herrliches Schaumbad nimmt.

Dabei spielt das Wasser um die knackigen Kurven ihres Pos, der sexy und verführerisch aus dem Wasser ragt.

Die Dschungelkönigin von 2018, der auf Instagram fast 400.000 Menschen folgen, wirbt bekanntlich auf Instagram wie andere Influencer für diverse Produkte.

Gleichzeitig möchte sie aber auch für mehr Realität auf der Plattform beitragen und ein ausbalanciertes Verhältnis zwischen privaten und werblichen Inhalten herstellen, wie sie erst kürzlich in einer Story sagte.

Und um das unter Beweis zu stellen, geht sie im neuesten Beitrag mit Chaos voran! Hinter dem perfekten Bild lauert nämlich noch ein weiteres, sowie ein Video. In Letzterem dürften die Lachmuskeln von Jennys Fans mächtig strapaziert werden.

Denn wir sehen die Ludwigshafenerin erneut in einem Schaumbad, wobei besser: In einem Schaummeer! Offensichtlich hatte die Halbschwester von Daniela Katzenberger Probleme, den Zufluss der Wanne zu stoppen, wodurch das Wasser kurz vor dem Überlaufen war.

"Das geht nicht aus... Telefonseelsorge!", ruft Jenny völlig verzweifelt, aber mit einem Lachen aus dem Schaum, wobei nur noch Teile ihres Kopfs zu sehen sind.

Passend schrieb sie den Hashtag #leuteohnemackesindkacke unter den Beitrag und macht damit eindrucksvoll klar, was viele der Fans so sehr an ihr lieben - nämlich ihre verrückte und witzige Art.

Titelfoto: Montage: Screenshots Instagram/jenny_frankhauser

Mehr zum Thema Jenny Frankhauser:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0