Mehrere Tote nach Schüssen bei Musikfestival in Mexiko

NEU

Erste Clubs führen Codewort gegen sexuelle Belästigung ein

NEU

Keine Perspektive: Zwei RB-Spieler vor dem Abflug

NEU

"Grüße von Onkel Adolf": Frau findet erschreckende Nachricht in Amazonpaket

NEU

TAG24 sucht neue Köpfe. Und zwar ganz fix!

ANZEIGE
3.497

Analyse! Wie gut meistern unsere Politiker die Asylkrise?

Sachsen - Sachsen und der Asylstrom - aus dem Flüchtlingsproblem ist eine Krise geworden. MOPO24 analysiert, wie die führenden Politiker im Freistaat agieren.

Von Torsten Hilscher und Hermann Tydecks

Sachsen - Sachsen und der Asylstrom - aus dem Flüchtlingsproblem ist eine Krise geworden. Sachsen bekommt 5,1 Prozent aller in Deutschland ankommenden Asylsuchenden ab.

Stand jetzt sind das bis Jahresende offiziell 40 000. Tatsächlich wird bereits mit 60 000 gerechnet. Und ein Ende ist nicht abzusehen. Ganz zu schweigen von noch gar nicht richtig begonnener Integration derer, die bleiben dürfen.

Sorgen und Unmut in der Bevölkerung steigen! Hass und Gewalt gegen Flüchtlinge, Politiker und Journalisten nehmen zu.

Absichtserklärungen helfen also nichts mehr, Handeln ist gefragt. MOPO24 analysiert, wie die führenden Politiker im Freistaat agieren.

Ministerpräsident Stanislaw Tillich (56, CDU)

Stanislaw Tillich (56, li.) mit Angela Merkel.
Stanislaw Tillich (56, li.) mit Angela Merkel.

Er sollte DER Macher sein, Sachsen aus der Krise führen. Aber vor allem: seinen Worten Taten folgen lassen! „Wir müssen uns immer wieder bemühen, rassistische und menschenverachtende Haltungen aus den Köpfen zu bekommen. Keiner darf wegsehen!“

„Eine enthemmte Minderheit besudelt und beschämt unser ganzes Land (...) Dagegen muss es den Aufstand aller in unserem Land geben!“, „Schauen wir auf unser Land und bekennen uns noch deutlicher zu einem Sachsen mit Herz.“

Nur: Wo war er denn etwa am vergangenen Großdemo-Tag? Warum lädt er die Bürger nicht selbst etwa auf den Neumarkt ein, bekennt persönlich Farbe?

Immerhin: Unter seiner Führung gelang es, bislang allen Flüchtlingen ein Dach (oder Zelt) überm Kopf zu beschaffen.

Gesamtnote: 4

Innenminister Markus Ulbig (51, CDU)

Markus Ulbig (51).
Markus Ulbig (51).

Lange machte er eine unglückliche Figur im Amt, agierte zögerlich, wirkte auch menschlich unsicher. Blamabel seine Flucht vom Willkommensfest für Flüchtlinge im August in Heidenau!

Dort war er ausgebuht worden - ausgelöst durch ein Versammlungsverbot wegen des Fehlens von Polizeikräften, das in seinen Verantwortungsbereich fällt.

Vergangene Woche stoppte Ulbig (endlich) den Stellenabbau bei der Polizei, den er selbst initiiert hatte. Und er rief auch ein Sonderdezernat mit ins Leben, das asylfeindliche Straftaten schneller aufklären soll.

Die Stabsstelle Asyl, die nun regelmäßig und aktuell informiert, geht ebenfalls auf sein Konto. Es scheint, als habe sich Ulbig gefangen.

Gesamtnote: 3

Martin Dulig (41, SPD)

Martin Dulig (41).
Martin Dulig (41).

Das war neu: Sachsens Vize-Regierungs-Chef drängte Mitte des Monats auf eine Atempause. Denn die Bundesrepublik sei „rein organisatorisch an der Belastungsgrenze“.

Der Flüchtlingsstrom müsse eingedämmt werden. So klingt Realpolitik. Bis dahin, vor allem in seiner Regierungserklärung vom 16. September, hatte der Politiker zwar von einer „großen gesellschaftspolitischen Herausforderung gesprochen“.

Auch die Menschen darauf vorbereitet, dass sie sich einstellen müssten auf das, was kommt. Aber eben auch die Arme pauschal und weit ausgebreitet.

Mutig. Dulig ist bei allen Aktionen gegen Fremdenfeindlichkeit ganz vorn mit dabei, zuletzt am Jahrestag der PEGIDA-Bewegung in Dresden, als die Aktion „Herz statt Hetze“ das Bild eines anderen Dresden in die Welt sandte. Bleibt er bei dem Mix, wird er mehr als Tillich wahrgenommen werden.

Gesamtnote: 2

CDU-General Michael Kretschmer (40)

Martin Kretschmer (40).
Martin Kretschmer (40).

Michael Kretschmer ist ein Mann klarer Worte. Deutlicher noch als Tillich und Dulig es sich je erlauben dürften, fordert er härtere Regeln. Sofort. Denn viele Bürgermeister in Sachsen stünden mit dem Rücken zur Wand.

„Mit dem Abwarten muss Schluss sein.“ Gerade beim Thema „Balkanstaaten zu sicheren Herkunftsländern erklären“ sei zu lange gewartet worden, schimpft er und fordert mit Blick nach vorn für diejenigen, die bleiben dürfen: „Nun muss endlich die Integration organisiert werden!“

Das hätten bislang vor allem Grüne und SPD auf Bundesebene blockiert. Die Formel des Generals für das Thema Asyl: „Konsequent integrieren, konsequent abschieben.“

Aufgabe: Alles rechts der CDU integrieren, auch um den Preis großer Schelte. Klare Ansagen wagen in Richtung Kanzleramt.

Gesamtnote: 2

Fotos: Daniel Förster, dpa

Betrunkene Polizisten lösen Einsatz ihrer Kollegen aus

NEU

Am selben Tag! Mutter und Tochter gewinnen Kampf gegen den Krebs

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE

Pietro will "Sex ohne Grund"! Und Sarah?

NEU

Trauer um "Schildkröte": Frank Jarnach ist tot

3.192

Müllmann auf Trittfläche zu Tode gequetscht

2.706

Opa schenkt seiner Enkelin Mariah Carey und Elton John zur Hochzeit

1.428

Brutaler Sex-Mord einer Studentin: Jetzt bricht Angeklagte ihr Schweigen

3.390

"Dir ist kalt? ..." Diese Hilfsaktion rührt eine ganze Stadt

1.854

Unternehmen verbietet Mitarbeitern WhatsApp-Nachrichten

2.347

Freundinnen fliegen über 7500 Kilometer nach Spanien, weil Zug zu teuer ist

2.431

Wollte ein Nutzer sein Handy wirklich so dämlich verkaufen?

3.081

Berlinerin Silvana ist scharf auf den Bachelor

166

Unglaublich: RB Leipzig schon beliebter als viele Traditionsvereine!

4.092

Schönheitskönigin von Ex-Freund mit Säure überkippt

4.231

So wünscht sich Cathy Lugner ihren neuen Traummann

3.577

Folgenschwerer Snack: Stewardess wird wegen Sandwich gefeuert

3.565

Wieder Ärger für Bayern-Star: Muss Xabi Alonso ins Gefängnis?

2.271

Stasi-belasteter Staatssekretär Holm in Berlin tritt zurück

117

Darum ist Olivia Jones jetzt ganze sechs Zentimeter kleiner

2.744

Deshalb hört Hansi Flick so überraschend beim DFB auf

4.434

Kurz nach Abflug: Flugzeug von heftigem Blitz getroffen

2.416

Das Gebot stand bei 45.000 Dollar: Achtjährige versteigert sich im Internet

3.443
Update

Peinlich! Reese Witherspoon mit 17-Jähriger Tochter verwechselt

2.836

Am Flughafen gefasst: Dresdnerin reiste mit eigenen Kindern zum IS

15.092

Jetzt kommt die Bibber-Kälte: Der Winter sitzt in Sachsen fest

13.089

Dieses Video beweist: Ganz kleine Kinder können über hohe Zäune klettern

1.679

Wunder von der Weißeritz: Hund stürzt 50 Meter ab und überlebt

4.729

Mann wütet mit Beil: Polizei schiesst mutmaßlichen Täter an

4.794

Erschreckende Studie: Acht Männer so reich, wie die halbe Welt!

3.620

Trump: Merkel hat katastrophalen Fehler gemacht

6.746

Lufthansa-Airbus landet mit defekter Cockpit-Scheibe in Moskau

3.126

Weihnachtsbaum geht in Flammen auf: 250.000 Euro Schaden!

3.135

Mutter lässt in Australien drei Kinder absichtlich ertrinken

3.518

Knackis kochen für Touris: Grünen-Politiker will Knast-Restaurant

743

Fracht-Flugzeug stürzt in Wohngebiet: Mindestens 32 Tote

6.799
Update

Teixeiras "Plan B": Krabbenfischer auf Neuseeland

3.257

Zärtliche Berührungen, vielsagende Blicke: Was läuft zwischen Honey und Gina-Lisa?

5.725

Mit diesen Statements brachte Erika Steinbach die CDU gegen sich auf

3.657

Deutscher Trucker stirbt fast in Frankreich: Tochter rettet ihm das Leben

11.549

Deutscher Segler tot im Atlantik gefunden

4.613

Geisterfahrer verursacht Unfall: zwei Tote, mehrere Verletzte

10.377

Starb Jugendlicher, nachdem er diesen Energy-Drink trank?

9.554