22-Jähriger von vier Angreifern in Berliner U-Bahn ins Krankenhaus geprügelt

TOP

Was ist das? Mysteriöses Ding am Strand entdeckt

NEU

Erste Niederlage: Hasenhüttl sichtlich genervt auf Presse-Konferenz

NEU

Mindestens zwölf Tote bei Terror-Anschlag in Somalia

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
5.797

Die skurrilsten Verbrechen in Jogginghosen

Dresden - Der Tag der Jogginghose rückt näher. Doch nicht nur "harmlose Bürger" schätzen das bequeme Kleidungsstück. Auch Kriminelle machen sich die Vorteile der eigentlich Sporthose zu nutzen - manchmal auf skurrilste Art und Weise.
Am 21. Januar ist Internationaler Tag der Jogginghose.
Am 21. Januar ist Internationaler Tag der Jogginghose.

Dresden - Der Tag der Jogginghose rückt näher. Doch nicht nur "harmlose Bürger" schätzen das bequeme Kleidungsstück. Auch Kriminelle machen sich die Vorteile der eigentlichen Sporthose zu nutzen - manchmal auf skurrilste Art und Weise.

Am 21. Januar ist es wieder soweit: Der Internationale Tag der Jogginghose. Fans sehnen diesem Tag entgegen, denn endlich dürfen sie wieder ungehemmt ihrer Liebe zum Schlabberlook frönen.

Karl Lagerfeld hingegen sagte schon 2012 in der Talkshow von Markus Lanz: "Wer eine Jogginghose trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren." Das könnte auch auf die folgenden Kriminellen zutreffen, die sich Jogginghosen als Komplizen nahmen.

Jogginghose als Terrarium: So eine Jogginghose bietet viel Platz. Das dachte sich auch ein 27-jähriger Kanadier. Bei seiner Rückkehr aus den USA fiel er US-Polizisten bei der Grenzkontrolle auf. "Unregelmäßige Wölbungen" hätten die Beamten stutzig gemacht. Zu Recht! Der Mann hatte sich 51 lebende Schildkröten an den Körper geklebt. Von Kanada aus wollte er die Tiere nach China verkaufen. Blöd nur, dass er erwischt wurde. Im Dezember 2015 wurde der Möchtegern-Schmuggler von einem Gericht im Bundestaat Michigan schuldig gesprochen - ihm drohen bis zu zehn Monate Haft.

Die Jogginghose hat als Kleidungsstück längst Einzug in den Alltag gefunden.
Die Jogginghose hat als Kleidungsstück längst Einzug in den Alltag gefunden.

"Gutes" Versteck für geklaute Beute: Wohin mit den vielen Zigaretten? Das fragte sich ein Ladendieb im schwäbischen Laichingen nicht lange. Als er im Mai 2015 in einem Supermarkt 100 Schachteln Zigaretten zum Fünf-Finger-Rabatt einsacken wollte, machte er kurzen Prozess: Ab in die Hose damit. Hätte er mal noch einen Moment länger nachgedacht. Denn mit 100 Zigarettenschachteln in der Hose rennt es sich logischerweise nicht allzu gut. Und so musste er sich bei der Flucht vor einer Kassiererin seiner Beute entledigen. Zwar entkam der Dieb, "gewonnen" hatte er bei der Aktion aber nichts.

Wenn der Satz "Lassen Sie mal die Hose runter!" zum Problem wird: Im März 2014 wurde ein Mann in einem Kaufhaus bei Köln von einem Detektiv beobachtet. Sein seltsamer Gang kam dem Angestellten verdächtig vor, worauf die Polizei alarmiert wurde. Bei der Untersuchung dann die langwierige Prodezur des "Hoserunterlassens". Erst eine, dann noch eine, dann noch eine und dann noch eine. Ganz genau: Drei brandneue Jeans versuchte der Ladendieb unter seiner alten, schlabbrigen Jogginghose verschwinden zu lassen. Ohne Erfolg!

"Mein Geld habe ich am liebsten ganz eng am Körper": "Unnatürliche Ausbuchtungen" machen nicht nur US-amerikanische Grenzbeamte stutzig. Auch die Zöllner in Weil am Rhein an der Grenze zur Schweiz wunderten sich im August 2010 über den vermeintlichen Körperbau eines Autofahrers. Seine Nervosität tat ihr Übriges - und so wurde der Mann gründlich kontrolliert. Unter seiner weiten Hose kam eine weitere Jogginghose zu Tage. Die Beine dieser zweiten Hose waren zugeklebt und boten so ausreichend Platz für zahlreiche 50-Euro-Scheine. Auf diese Weise versuchte er zusammen mit seiner Frau 82.000 Euro über die Grenze zu schmuggeln.

Waschtag bei der Polizei? Dieser Betrugsversuch war dann doch zu dilettantisch geplant. Oder waren Polizeiuniformen im Kostümverleih vergriffen? Wir wissen es nicht. Bekannt ist allerdings: Im Februar 2011 versuchten falsche Polizisten auf der A3 bei Frankfurt/Main Autofahrer zu kontrollieren. Neben ihren legeren Jogging-Outfits sorgten auch ihre Alkoholfahnen für Skepsis. Ein Fahrer fuhr kurzerhand davon und informierte echte Beamte, die kurz darauf auch echte Handschellen klicken ließen.

Foto: dpa/Jan-Philipp Strobel (1), dpa/Ole Spata (1)

Augenärzte warnen vor Hochleistungs-Scheinwerfern im Verkehr

NEU

Diese Promis wählen Deutschlands Bundespräsidenten

NEU

Unglück: Zwei Bahnmitarbeiter von ICE erfasst und getötet

NEU

Dutzende Tote und Verletzte: Kirche stürzt während Gottesdienst ein

1.439

Ladys! Das ist Deutschlands schönster Mann

1.977

Güterzug explodiert! Viele Tote und zerstörte Häuser in Bulgarien

1.409

Mindestens 40 Tote bei Explosion von Tankwagen auf Autobahn

2.833

Schwere Explosionen in Istanbul: 29 Tote, 166 Verletzte

7.163
Update

Unzensiert! Woher kommt das neue Profil von Bastian Yotta?

2.500

Mieter blockiert Wohnung und droht Feuerwehrleute zu erschiessen

4.755

Diese Dinge solltet Ihr beim Sex ausprobieren, bevor Ihr 30 seid

22.837

Leipziger Rentner sucht seit Tagen sein Auto

4.896

Rührend, wie sich Mollie von ihrem Herrchen verabschieden darf

10.900

Die Träume und Wünsche dieser Kinder rühren zu Tränen

2.003

Ausgerechnet! RB Leipzig verliert beim Tabellenletzten

3.112

Fünf Frauen vergewaltigen Mitbewohnerin mit Gurke

23.319

Ennesto nimmt Sarah in Schutz: "Wenn eine Frau fremdgeht, ist der Mann schuld"

5.141

Blitz-Alarm! Thüringen hat unzählige neue Blitzanlagen

1.077

Tragischer Tod bei starker Explosion im Wohnhaus

3.948

Biathlet Rösch bricht wegen totem Trainer in Tränen aus

12.116

Drama-Jahr bei GZSZ: Das sind die drei krassesten Aufreger 2016

4.163

Not-OP nach doppeltem Herzinfarkt! Große Sorge um Al Bano

2.667

Häftling hustet und zuckt bei Hinrichtung 13 Minuten lang

6.589

UPS-Fahrer rettet Leben einer misshandelten Frau

7.516

Paar hat Sex am Freiheitsdenkmal und wird erwischt

15.060

Schock: Mutter findet sich in Kinderspiel wieder

2.995

Das passiert mit einer Spinne, wenn ihr sie einsaugt

10.887

Künast stellt Strafanzeige wegen Falschnachricht

2.624

Terrorgefahr: Deutschland will Grenzkontrollen erneut verlängern

3.148

Vergewaltiger heiratet Opfer und entgeht Hinrichtung

7.085

Alles gelogen? Das sagt Sarahs Affäre zur Trennungsshow

23.128

Kommt dieser Trinkgeld-Trick direkt aus der Hölle?

5.815

Schießt Hasenhüttl seinen Ex-Verein noch tiefer in die Krise?

1.394

Dieses Ding ist in den USA überall ausverkauft und keiner weiß so richtig was es ist

7.174

Tierschützer findet Hund von zwei Pfeilen durchbohrt auf der Straße

4.809

Uli Hoeneß hat im Knast 5500 Briefe bekommen: Was stand drin?

1.425

Vater entdeckt DAS bei Schoko-Weihnachtsmann

13.311

Teenie-Hausparty außer Kontrolle! 80 ungebetene Gäste und Polizei

9.562

Lehrerin verführt 16-jährigen Schüler mit Bier und Nacktfotos

13.681

Tanks explodiert: Tote und Verletzte bei schwerem Zugunglück

3.989

Eltern sammeln Spenden für kranke Tochter und verprassen das Geld

6.920

Model lässt sich nackt fotografieren - von ihren Eltern

10.842

Begründet? Viele Deutsche fürchten Identitätsklau im Internet

660