Ultrabrutal: Reeves metzelt in "John Wick 3" Gegnermassen nieder! 3.875
Heimlich, still und leise: Oliver Pocher und Amira Aly haben es getan Top
BVB zurück im Titelrennen! Reus entscheidet das Borussen-Duell gegen Gladbach Top
Fernseher, Smartphones und Co.! Hier staubt Ihr heute Technik besonders günstig ab 3.644 Anzeige
Ende der "Lindenstraße": Fans demonstrieren gegen Absetzung! Top
3.875

Ultrabrutal: Reeves metzelt in "John Wick 3" Gegnermassen nieder!

John Wick: Kapitel 3 - Parabellum startet am 23. Mai in den deutschen Kinos

Heftiger Action-Film! Keanu Reeves kämpft in John Wick: Kapitel 3 - Parabellum von Chad Stahelski Gegnermassen nieder. Der Film startet am 23. Mai in den Kinos.

Von Stefan Bröhl

Dresden - Heftige Kämpfe! "John Wick: Kapitel 3 - Parabellum" setzt nahtlos dort an, wo Kapitel zwei aufhörte. Überlebenskünstler Wick (Keanu Reeves) ist mittlerweile nicht mehr der Jäger, sondern angeschlagener Gejagter.

Die Reihe um John Wick (Keanu Reeves) wird 2021 mit einem vierten Film fortgesetzt.
Die Reihe um John Wick (Keanu Reeves) wird 2021 mit einem vierten Film fortgesetzt.

Winston (Ian McShane), der Besitzer des Killer-Hotels Continental, verschaffte John aufgrund ihrer Freundschaft eine Stunde Aufschub.

Doch die Zeit läuft gegen Wick, der anschließend zum Abschuss freigegeben werden wird, weil er die Regeln brach und auf dem heiligen Boden des Hotels Santino D'Antonio (Riccardo Scamarcio) erschoss.

Die Hohe Kammer lässt einen modernen Steckbrief anfertigen. Das Kopfgeld für Wick beträgt satte 14 Millionen US-Dollar!

Damit ist ihm jeder Auftragsmörder, der irgendetwas auf sich hält, in New York auf den Fersen. So auch der Riese Ernest (NBA_Star Boban Marjanovic), der John schon vor Ablauf der Frist in einer Bibliothek ausfindig macht.

Es kommt zum Fight, bei dem Wick verletzt wird, weshalb er sich zum Doktor (Randall Duk Kim) rettet, der ihn aber nur teilweise verarzten kann.

Denn dann ist die Zeit abgelaufen und die Jagd auf John freigegeben, der sich nun ganzer Gegnermassen erwehren muss, die ihm nach dem Leben trachten. Einige scheinen jedoch unterschätzt zu haben, welch außergewöhnliche Fähigkeiten Wick besitzt...

"Parabellum" bleibt dem Stil der Vorgänger treu

John Wick (l., Keanu Reeves) mit Sofia (Halle Berry) und ihren zwei Malinois-Schäferhunden in der Sahara-Wüste.
John Wick (l., Keanu Reeves) mit Sofia (Halle Berry) und ihren zwei Malinois-Schäferhunden in der Sahara-Wüste.

Fans der ersten beiden Filme werden erfreut sein: Denn "John Wick 3" bleibt dem beliebten Stil der Vorgänger treu, setzt auf authentische Stunts, weiß zu fesseln und mit aufwendig choreografierten Kampfszenen zu begeistern.

Regisseur Chad Stahelski gelingt es, mit abwechslungsreichen, detailverliebten Locations und einer vielfältigen Kameraführung für Abwechslung und Dynamik zu sorgen.

Erst am Ende artet der Film in eine reine Kriegsschlacht aus, in der es nur noch selten Momente gibt, die die Story vorantreiben.

Trotzdem ist auch das dritte Kapitel wieder ein kompromissloser und geradliniger Action-Film, der die Kämpfe nüchtern, aber gleichzeitig brutal inszeniert, weshalb "John Wick 3" erneut nur etwas für hartgesottene Zuschauer ist.

Denn Körperteile brechen und gehen verloren, dazu greifen Hunde und Pferde an und ein.

Hier werden von den Verantwortlichen die ganz großen Geschütze aufgefahren, um die ersten beiden Filme zu übertrumpfen, was hinsichtlich langer Plansequenzen und einer bemerkenswerten Kampfstil-Fülle auch gelingt.

Ausgangslage umzukehren erweist sich als kluger Schachzug

Bösewicht Zero (Mark Dacascos) hat großen Respekt vor Wick, was ihn aber nicht daran hindert, Jagd auf John zu machen, um sich das Kopfgeld unter den Nagel zu reißen.
Bösewicht Zero (Mark Dacascos) hat großen Respekt vor Wick, was ihn aber nicht daran hindert, Jagd auf John zu machen, um sich das Kopfgeld unter den Nagel zu reißen.

Auch deshalb weiß "Parabellum" über die gesamten 119 Minuten zu fesseln. Der Schachzug, die Ausgangslage der bisherigen Geschichte umzudrehen und aus John Wick einen Gejagten zu machen, erweist sich als klug.

Dadurch bleibt die Reihe nämlich auch im dritten Anlauf frisch und interessant. Dazu trägt auch der augenzwinkernde und ironische Humor seinen Teil bei.

Dennoch müssen sich die Macher erneut den Vorwurf, einen gewissen Hang zur Waffenverherrlichung zu haben, gefallen lassen.

Wer das allerdings richtig in einen Unterhaltungsfilm einzuordnen weiß, kann viel Spaß an dieser atemberaubenden Verfolgung durch mehrere Städte und unzählige Standorte haben, weil immer neue Kämpfer immer neue Elemente einbringen, was für Kurzweil sorgt.

Außerdem erfährt man einige neue, aufsehenerregende Details aus Wicks früherem Leben, die eines zeigen, das sich durch den gesamten Film zieht: Was für Konsequenzen die eigenen Entscheidungen und Taten haben können.

Diese Einblicke verstärken die emotionale Bindung der Zuschauer mit Wick. Der wird von Reeves ("Matrix", "Speed", "Im Auftrag des Teufels") erneut als düsterer Charakter angelegt und mit einer glaubwürdigen, in sich ruhenden Präsenz gespielt, die ganz im Gegensatz zu seinen wuchtigen Aktionen im Kampf steht.

Starke Schauspieler-Riege

Von links: Der Bowery King (Laurence Fishburne) und der Tick Tock Man (Jason Mantzoukas) bekommen Besuch vom Adjudicator (Asia Kate Dillion).
Von links: Der Bowery King (Laurence Fishburne) und der Tick Tock Man (Jason Mantzoukas) bekommen Besuch vom Adjudicator (Asia Kate Dillion).

Der 54-Jährige musste für diesen Film bereits vier Monate vor Drehbeginn mit dem Training beginnen, um die komplexe Choreografie, die er mit einem Tanz verglich, perfekt zu beherrschen.

Neben ihm hatte auch Halle Berry ("James Bond: Stirb an einem anderen Tag", "Monster's Ball", " X-Men: Zukunft ist Vergangenheit") ein extrem straffes Programm zu absolvieren, um zum einen die komplexen Action-Szenen überzeugend verkörpern zu können und zum anderen auch noch ihren Filmhunden Anweisungen zu geben, damit diese in den Fights so eingreifen, wie das zuvor geplant wurde.

Als Antagonist tritt Mark Dacascos ("Pakt der Wölfe", "Born 2 Die") auf den Plan und spielt den mit Abstand abgedrehtesten Bösewicht der Reihe. Er wird nicht umsonst als "John-Wick-Fanboy" bezeichnet, der aber als Anführer der japanischen Untergrundorganisation New Yorks kampftechnisch einiges zu bieten hat.

Neben diesen dreien werden dem Publikum auch die wohlbekannten Gesichter von McShane, Lance Reddick "("Fringe - Grenzfälle des FBI") und Laurence Fishburne ("Matrix", "Boyz n the Hood - Jungs im Viertel", "Ant-Man and the Wasp") präsentiert.

Neu dabei sind im dritten Teil "Oscar"-Preisträgerin Anjelica Huston ("Prizzi's Honor") und Jerome Flynn (Ser Bronn vom Schwarzwasser in "Game of Thrones"), die wichtige Parts erhalten haben.

Herausragende Musikuntermalung von Tyler Bates

Winston (Ian McShane) steht John Wick in schweren Zeiten zur Seite.
Winston (Ian McShane) steht John Wick in schweren Zeiten zur Seite.

Dank der authentischen Dialoge mit angemessenem Wortwitz und einem grundsoliden Drehbuch bekommen die Schauspieler genügend Raum zur (körperlichen) Entfaltung.

Die wiederum wird von den aufwendigen Spezialeffekten, den in meist in dunklen Farben gehaltenen Kostüme und dem starken Make-up unterstützt.

Doch besonders die stimmige Musikuntermalung von Tyler Bates mit ihrem eingängigen Theme "On the Hunt" ist lobend zu erwähnen, weil sie viel zur düsteren Atmosphäre beiträgt.

Des Weiteren sorgt die abwechslungsreiche Farbgebung für visuelle Highlights. Oft sind die Töne - ganz der Unterwelt entsprechend - dunkel und bedrohlich gehalten, doch sie werden an einigen Stellen von farbenfroh gestalteten Aufnahmen gezielt durchbrochen.

Wegen all dieser Stärken lässt sich über die kleineren Schwächen, die auch der dritte Film hat, hinwegsehen. Teilweise fehlt nämlich die Ausgewogenheit, gerne hätte man zudem noch etwas mehr über die Unterwelt, Wick und die anderen Figuren erfahren.

Mit etwas mehr Storytiefe hätte "John Wick: Kapitel 3 - Parabellum" ein Meisterwerk sein können. So ist er "nur" richtig stark, weil er dafür als geradliniger, herausragend choreografierter Action-Film mit abwechslungsreichen Kämpfen, vielfältigen Locations und einer eingängigen Musikuntermalung überzeugt, auch wenn die Balance im Erzähltempo auf hohem Niveau manchmal nicht bei einhundert Prozent ist. Dennoch sehenswert!

Fotos: PR/Concorde Filmverleih GmbH

Bis zu 52% Rabatt: MediaMarkt Alzey haut heute Technik super günstig raus 4.913 Anzeige
"Inas Nacht": Diese Promis sind nach der Sommerpause zu Gast bei Ina Müller Top
Mega-Blamage perfekt: Briten beantragen allen Ernstes noch eine Brexit-Verschiebung! 1.133 Update
Diese Uni hebt Eure Karriere auf das nächste Level Anzeige
Nach Union-Spiel gegen Freiburg: Zug-Waggon brennt lichterloh! 3.856
Stillstand! Betrunkener bremst Militär-Konvoi aus 3.396
Für 5 Stunden bekommt Ihr heute Technik bis zu 52% günstiger! Wir verraten Euch wo! 5.216 Anzeige
Schwere Knieverletzung! Niklas Süle fehlt dem FC Bayern wohl lange 2.050
Fünf Kleinkinder und zwei Erwachsene sterben bei schrecklichem Wohnhausbrand 17.002
Nur heute gibt's diese Technnik so günstig 2.488 Anzeige
Tragischer Unfall! 17-jähriger Biker stirbt bei Zusammenstoß mit VW 8.108
Doppel-Schock für den FC Bayern: Sieg verschenkt, Süle verletzt 1.841
Vater lässt Tochter in der Küche kurz allein und staunt über ihren Mordsappetit 7.203
Dieses Mega-Event wird zur neuen TOP-Adresse für Gaming-Fans 2.206 Anzeige
Mindestens 15 Tote bei Dammbruch: Immer noch Menschen vermisst 2.168
Spielunterbrechung bei Ostkracher in Magdeburg! Beide Fanlager zünden Pyrotechnik 3.780
Heute wird in Lippstadt ein Ansturm erwartet. Das ist der Grund! 5.867 Anzeige
Anne Wünsche kassiert Vorwürfe: Bleibt Tochter Miley in der ersten Klasse sitzen? 6.159
SEK-Einsatz, weil Mann droht, seine Ex-Frau umzubringen 1.932
Ab sofort: Großer Ausverkauf bei Medimax Barmbek wegen Schließung 3.752 Anzeige
Hund sitzt einsam und verlassen in Bus, als es noch bitterer wird 13.637
Teenager liegt tot in seinem Zimmer: Eine Deo-Dose wurde ihm zum Verhängnis 6.528
Rockantenne Hamburg verlost Tickets für dieses Konzert! Anzeige
Hochzeit bei GNTM-Abbrecherin Vanessa Stanat wäre fast im Drama geendet 2.260
Kindermädchen missbraucht 11-Jährigen und bekommt ein Baby von ihm 8.089
Wahr oder falsch? Das sind die größen Mythen zur E-Mobilität! Anzeige
Tödlicher Unfall: Auto erfasst Motorrad-Fahrschüler (15) 3.389
Frauen halten 36-Jährige fest, damit Männer sie vergewaltigen können 27.152
Nur heute bekommt Ihr die Airpods zum Sensationspreis! 5.362 Anzeige
Stierkämpfer brutal aufgespießt und durch Arena gezerrt 10.963
GZSZ-Star Thomas Drechsel postet altes Foto und die Fans drehen durch! 4.609
Grausamer Fund in Leipzig! Wo kommt dieser Kopf her? 8.664 Anzeige
Tragödie in Horror-Haus: Junge erschießt kleine Schwester beim Spielen 2.037
Verrät Annemarie Carpendale versehentlich auf Instagram ein Geheimnis? 8.930
Krasse Bilder: Hier stürmt ein Bankräuber mit Pistole in eine Filiale 1.384
Neue Details zu isolierter Familie: Was wollte der Vater damit bezwecken? 1.615
SPD-Urgestein Erhard Eppler ist tot 709 Update
Daniela Katzenberger will romantischen Abend, doch Lucas hat keinen Bock auf diesen Film 812
Neuanfang: Dieses GNTM-Babe ist wieder Single! 3.536
Dieser Hund läuft immer auf Zehenspitzen, damit er ungestört klauen kann 16.521
Besitzerin sucht Hund, dabei liegt er vor ihr 17.712
Rassismus-Vorfall in U-Bahn! Afrikaner von Treppe getreten 2.163
AfD-Laster brennt lichterloh vor Landtagswahl 3.861
Sex am Fenster: Dieses Paar treibt's vor den Augen von Büro-Mitarbeitern 20.309
Hunde brechen aus Käfig aus und zerfleischen Mädchen 2.588
Schwesta-Ewa-Fan? Dieser Ex-"BTN"-Star legt Gesangseinlage im Auto hin 799
Seltener Fall: Junge ohne Penis geboren 2.970
Schwerer Unfall: Besoffener Mann (23) überschlägt sich mit BMW und bringt Beifahrerin (21) in Gefahr 1.758
Flucht aufs Dach: Dramatische Rettung in Sozialunterkunft! 1.497
Vorzeitiges Ende der GroKo? Familienministerin Giffey hat klare Meinung! 2.435
In den Farben seines Lieblingsklubs: Abschied vom 20-jährigen Opfer des Halle-Attentats 6.858
Mutter will Puppe ihrer Tochter verkaufen, doch mit dieser Antwort hat sie nicht gerechnet 6.746
Autofahrer will Polizeikontrolle auf A3 entgehen und begeht lebensgefährlichen Fehler 3.865
Schreckliches Flammen-Drama: Lkw-Fahrer verbrennt in der Feuer-Falle! 8.087
Ingo Kantorek (†44): Letzter Auftritt bei "Köln 50667" nach Unfall-Tod 7.629
Ein Fünkchen Hollywood bei Fridays-for-Future: Diese Schauspielerin ist Teil der Bewegung 957
Schlitter-Gefahr: Nach Seifenlaugen-Sauerei auf A57 gilt Tempo 60 bei Regen! 222