Oha! Welcher Promi versucht denn hier, Heidi Klum Konkurrenz zu machen?

Hamburg - Normalerweise setzt Jorge Gonzalez ja vor allem seine Füße in Szene. Der 52-Jährige liebt es, mit Mega-Absätzen und glitzernden Outfits für Aufsehen zu sorgen.

Auch Heidi Klum zeigt sich gerne mal sexy und freizügig.
Auch Heidi Klum zeigt sich gerne mal sexy und freizügig.  © Pa/PA Wire/dpa

Doch in einem aktuellen Post sind seine Füße noch nicht mal zu sehen - dafür präsentiert uns der Hamburger ganz andere Tatsachen.

Seinen Fans zeigt er sich ausnahmsweise nicht in High Fashion, sondern splitternackt. Das Nötigste bedeckt er lediglich mit einem Handtuch.

Der Post ist eine Anspielung auf ein Foto, das das Supermodel Heidi Klum erst vor kurzem in ihrem eigenen Feed veröffentlichte.

Auch die 46-Jährige ist auf dem Bild der "Towel Series" von Starfotograf Mario Testino lediglich in Handtücher gehüllt. Jorge kommentiert: "Sie bedankt sich bei @mariotestino und ich bedanke mich bei meinem Smartphone."

Seine Fans lieben den heißen Schnappschuss: "Was für ein perfekter Körper", schreibt eine Followerin. "Holla die Waldfee", staunt eine andere. Und: "Da kann die Heidi einpacken", findet ein User. Auch Tagesschau-Sprecher Jan Hofer gefällt der Beitrag.

Und auch in seiner Instagram-Story lässt Jorge mit einem zweiten freizügigen Foto wohl das ein oder andere Herz höher schlagen. Dazu setzt er die Hashtags #shape und #myself. Was wohl Heidi Klum dazu sagen würde?

Bald startet neue Staffel "Let's Dance"

Jorge versucht sich an seiner eigenen "Towel Series".
Jorge versucht sich an seiner eigenen "Towel Series".  © Screenshot Instagram/jorgechicaswalk

Während Heidi Klum gerade wieder wöchentlich mit "Germany's Next Topmpdel" im TV zu sehen ist, ist es etwas ruhiger um Jorge Gonzalez geworden. Doch der Schein trügt. Schließlich kommt das aufregende Bild gerade zur rechten Zeit. "Eh ..Uh, noch ein paar Tage und wir sind zurück", kündigt Jorge die anstehende Let's Dance-Staffel bei Instagram an.

So früh wie noch nie zuvor startet der Tanz-Klassiker bei RTL im Jahr 2020. Bereits am kommenden Freitag, 21. Februar, wagen sich die neuen Kandidaten aufs Parkett, um sich von den Juroren Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi kritisieren und bewerten zu lassen.

In diesem Jahr nehmen unter anderem die Stand-Up-Komikerin Ilka Bessin (48), bekannt als "Cindy aus Marzahn", der Schweizer Sänger Luca Hänni (25), und der "Alles was zählt"-Schauspieler Tijan Nije (28) an der Tanz-Show teil (TAG24 berichtete).

Im letzten Jahr sicherten sich Profitänzerin Ekaterina Leonova (32) und der ehemalige Handballspieler Pascal Hens (39) die begehrte "Let's Dance"-Krone.

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0