"Rosenheim Cops"-Star Joseph Hannesschläger (†57) ist tot 12.747
Rauchen bald überall in der Öffentlichkeit verboten? Top
Coronavirus: So wird Fast Food während der Epidemie ausgeliefert Neu
Tierschützer protestieren mit toten Kaninchen gegen Tierversuche Neu
70 verwahrloste Tiere auf Bauernhof gefunden: Das ist nun ihr Schicksal Neu
12.747

"Rosenheim Cops"-Star Joseph Hannesschläger (†57) ist tot

TV-Star aus "Rosenheim Cops" erliegt Krebsleiden

Joseph Hannesschläger ist tot. Der Star der beliebten TV-Serie Rosenheim Cops erlag einem Krebsleiden. Er starb im Alter von 57 Jahren in einem Hospiz.

München - Er war das Gesicht einer der beliebtesten deutschen Fernsehserien: Joseph Hannesschläger, der "Rosenheim Cop", ist tot. Er verlor am Montag in der bayerischen Landeshauptstadt mit 57 Jahren den Kampf gegen den Krebs.

Joseph Hannesschläger besuchte Anfang 2019 mit seiner Ehefrau noch Verleihung des Bayerischen Filmpreises im Prinzregententheater. (Archivbild)
Joseph Hannesschläger besuchte Anfang 2019 mit seiner Ehefrau noch Verleihung des Bayerischen Filmpreises im Prinzregententheater. (Archivbild)

Dies bestätigte die PR-Agentur Presse-Partner unter Berufung auf Hannesschlägers Ehefrau Bettina (52) am Montag. Zuvor hatte die "Bild"-Zeitung über den Tod des Schauspielers berichtet. Hannesschläger starb in München. Seine Frau sei bei ihm gewesen, teilte die PR-Agentur weiter mit.

Seit 2002 war er als Kommissar Korbinian Hofer in der ZDF-Kultserie "Rosenheim Cops" zu sehen.

Erst im Herbst 2019 hatte er seine unheilbare Krankheit öffentlich gemacht und bekannt gegeben, dass er nicht mehr in der Erfolgsserie mitspielen kann. Seine letzten Wochen hatte er laut Medienberichten in einem Hospiz verbracht.

Dort besuchte ihn erst kürzlich Münchens früherer Oberbürgermeister Christian Ude (72, SPD), der ein Foto dieses Besuchs auf Facebook teilte. "Wir danken Dir für die Freundschaft, für Deinen ansteckenden Humor und für die Vermittlung der Einsicht, was wirklich wichtig ist im Leben", schrieb Ude dort und wünschte "viel Kraft für die Pläne, die Du noch verwirklichen willst".

Nach Angaben auf seiner Homepage hat Hannesschläger im Laufe seiner Karriere in mehr als 45 Theaterstücken und rund 40 Kino- und Fernsehproduktionen mitgespielt. Er trat auch als Kabarettist auf und hatte mit "Discotrain" auch seine eigene Band. Seine wohl wichtigste Rolle aber war die des schwergewichtigen Kommissars Hofer in den "Rosenheim Cops", in der er 17 Jahre lang zu sehen war und so die Zuschauer begeisterte.

Hannesschläger hinterlässt seine Ehefrau, die er 2018 geheiratet hatte. Er lebte bis zuletzt in seiner Geburtsstadt München.

Auf Hannesschlägers Homepage gibt es ein Gästebuch. Seine Fans freuten sich dort in den vergangenen Jahren über seine neue Liebe oder einfach darüber, dass er wieder im Fernsehen zu sehen war.

"Schön Sie wieder bei den Rosenheimcops zu sehen" schrieb "Elke aus Berlin" im Jahr 2017. "Den Folgen, in denen sie nicht mitmachen, fehlt einfach etwas, denn Sie sind das Gesicht dieser Serie." Ein Jahr zuvor hatte "Conny aus Bergisch Gladbach" ebenfalls dort geschrieben: "Rosenheim Cops ohne Sie geht nicht."

Polizei trauert um "Rosenheim Cop"

Im Polizeipräsidium Oberbayern Süd in Rosenheim ist die Trauer über den Tod des TV-Ermittlers enorm groß.

"Als Korbinian Hofer war der 'Rosenheim Cop' seit rund 20 Jahren für die Polizei und die Region Rosenheim ein großartiger Sympathieträger", sagte Polizeipräsident Robert Kopp am Montag der Deutschen Presse-Agentur. "Unser tief empfundenes Mitgefühl geht an seine Familie, die ihm bis zum Schluss immer zur Seite stand."

Das Polizeipräsidium werde ihn stets in würdevoller Erinnerung behalten.

Der Polizeipräsident und der Fernseh-Polizist kannten sich gut. Kopp nannte ihn deshalb auch gerne "meinen Kollegen". Er habe ein besonderes Gespür für Menschen und nicht zuletzt auch eine gesunde Portion trockenen Humors gehabt. "Eigenschaften, mit denen wir uns auch im wahren Polizistenleben ebenfalls gerne identifizieren", hatte der Polizeipräsident früher mal über Hannesschläger gesagt.

Joseph Hannesschläger ist im Alter von 57 Jahren gestorben. (Archivbild)
Joseph Hannesschläger ist im Alter von 57 Jahren gestorben. (Archivbild)

Fotos: Tobias Hase/dpa

Diese Firma zahlt jedem 500 Euro, der zum Bewerbungs-Gespräch kommt 17.285 Anzeige
13-Jährige seit Valentinstag vermisst! Wer hat Tabea gesehen? Neu
Zerstört dieser GZSZ-Neuzugang Emilys und Pauls Ehe? Neu
Pink Floyd Tribute-Show in Hamburg: So bekommt Ihr kostenlose TIckets! Anzeige
Grab von DSDS-Sieger Alphonso Williams (†57) beschädigt Neu
Polizei sicher: Rebecca Reusch hat am Morgen noch gelebt Neu
Promi-Kollegen wünschen gute Besserung: Sonya Kraus hat's voll erwischt! Neu
BGH entscheidet: Darf Schizophrener zu Elektrotherapie gezwungen werden? Neu
Panne bei MDR Sachsen: Sender retuschiert Hitler-Attentäter von Demo-Banner Neu
FC Bayern München: Niklas Süle kann endlich wieder "Gras riechen"! Neu
Ost-Beauftragter Wanderwitz: Linke hat Mitschuld am AfD-Aufstieg Neu
Nach Kleinkinder-Streit in Flugzeug: Jetzt dreht das "Opfer" völlig durch Neu
Micaela Schäfer mit krassem Statement: "Finde schwangere Frauen nicht erotisch!" Neu
Versorgungsengpass wegen Coronavirus: Bewaffnete stehlen Klopapier Neu
Sexy Model und Radiomoderatorin Lola Weippert zeigt Fans, was sie drunter trägt Neu
Rassismus-Eklat in der ersten Liga! Fußball-Star verlässt Platz Neu Update
Zentrale Beratungsstelle in Bonn informiert Fachkräfte aus dem Ausland Neu
Nach Rassismus in Dritter Liga: 29-Jähriger darf mehrere Jahre nicht ins Stadion Neu
Neue Pläne für Pole-Tänzerin, die 4,5 Meter in die Tiefe stürzte Neu
Leiche auf Baustelle gefunden: Wer kennt diesen Mann? Neu
Geflohener Straftäter sucht sich wenig kreatives Versteck vor der Polizei 966
Kevin Kühnert fordert CDU auf, Bodo Ramelow zum Ministerpräsidenten zu wählen 254
Matheus A. (†29): Tragische Details im Todes-Rätsel um vermissten Brasilianer 1.606
Schock beim Ultraschall: Junge Mutter hat zwei Vaginen! 2.311
Kater Tyler kratzte und biss, was dahinter steckt, ist wirklich traurig 2.217
"Seelisch vergrößern": Janni und Peer ziehen in 2,5-Zimmer-Wohnung 1.154
Viktoria Rebensburg erwartet Desaster bei Olympia in Peking 1.458
Klinsmann wollte wohl Podolski und Özil zu Hertha holen! 793
Kind von Großeltern und Teenager-Onkel grausam zu Tode geprügelt 2.927
Polizeisprecher und Demonstrant sorgen unerwartet für geniales Video 1.638
Doggen brechen aus Gehege aus und beißen Schaf tot 160
Mann würgt Ehefrau: Tochter greift ein, Opfer rettet sich mit Flucht aus Fenster 1.180
Einsatz im Hambacher Forst: Polizei schützt RWE-Mitarbeiter 189
Sara Kulka über ihren Ehemann: "Er sagt zu mir sehr selten 'Ich liebe dich'" 2.051
Fans wütend: Ist Anne Wünsche ständig mit allem unzufrieden? 1.147
Kameras im Damenklo: Lady Bitch Ray warnt vor Spannern! 928
Frau will Paprika aufschneiden, als sie plötzlich jemand anschaut 5.328
"Die essen mich!" Sexy Influencerin von Hunden überrannt 986
Hotelgast hat eine Idee, seine Rechnung nicht zu bezahlen, doch dann fliegt er auf 1.824
Fan-Wut bei den Kölner Haien: Mannschaft kann nur mit Polizeischutz abreisen 953
U-Bahn kracht gegen Baum: Fahrgast durch Glassplitter verletzt 830
Maria Höfl-Riesch ist begeistert von Thomas Dreßen: "Er ist ein ziemlicher Prügel" 562
So vielen misshandelten Kindern half das Childhood-Haus von Königin Silvia 65
Rebecca Reusch (15) seit einem Jahr vermisst: Was ihren Schwager noch immer verdächtig macht 5.662
Nach Feuerdrama folgt Abriss im Krefelder Zoo: Es starben mehr Tiere als bekannt 1.896
Tierische Schauspieler: So werden Hunde zu Filmstars! 379
Zusammenstoß: Güterzug kracht in Regional Express 5.358 Update
Michael Wendler und Laura wieder in Deutschland, einer freut sich besonders 4.419
Nach Verhaftung: Das hat Ex-Sea-Watch-Kapitänin Carola Rackete jetzt vor 5.960