Bayern-Star nach Spanien? FC Barcelona will sich Kimmich angeln!

München - Er gehört zu den absoluten Stars beim FC Bayern München und hat sich auch seinen Stammplatz in der Nationalmannschaft erspielt: Joshua Kimmich.

Grübel, grübel und studier: Wäre Barça für Kimmich eine Option? Die Spanier scheinen zumindest sehr interessiert zu sein. (Archiv)
Grübel, grübel und studier: Wäre Barça für Kimmich eine Option? Die Spanier scheinen zumindest sehr interessiert zu sein. (Archiv)  © Stefan Puchner/dpa

Doch zumindest die Zeit bei den Bayern könnte bald ein Ende finden. Zumindest, wenn es nach dem Willen des FC Barcelonas geht.

Barça scheint ein großes Interesse an dem 24-Jährigen zu zeigen. Laut der spanischen Zeitung "Mundo Deportivo" soll Kimmich einer der Top-Kandidaten für einen Transfer im Sommer 2020 sein.

Laut des Berichtes möchte der aktuelle "La Liga"-Tabellenführer einen festen Stammspieler auf der rechten Seite etablieren. Und ihr Traumkandidat soll Kimmich sein.

Die Chancen für die Spanier stehen jedoch schlecht, wie das Nachrichtenportal selbst analysiert.

Zum einen steht der Bayern-Star noch bis 2023 beim deutschen Rekordmeister unter Vertrag, was seine Ablösesumme nach oben katapultiert. Zum anderen hätten laut Bericht die Bayern auch nicht vor, sich von ihm zu trennen - es sei denn, Kimmich verlange dies ausdrücklich.

Wobei das finanzielle wohl das kleinere Problem darstellt. Laut dem Sportportal "fussballtransfers" gab Barcelona zuletzt viermal in Folge mehr als 100 Millionen Euro für neue Spieler aus. Und mit Nationalmannschaft-Kollegen Marc-André ter Stegen hätte Kimmich sogar einen alten Bekannten an seiner Seite. Ob das jedoch den Publikumsliebling aus München überzeugt, bleibt abzuwarten.

Doch der FC Barcelona fischt weiter in deutschen Vereinsufern. Lukas Klostermann, ebenfalls deutscher Nationalspieler und aktuell bei RB Leipzig unter Vertrag, soll auf dem Radar der Spanier sein. Der Vertrag des 23-Jährigen läuft noch bis 2021.

Joshua Kimmich ist laut der spanischen Zeitung "Mundo Deportivo" ins Visier von Barcelona geraten. (Archiv)
Joshua Kimmich ist laut der spanischen Zeitung "Mundo Deportivo" ins Visier von Barcelona geraten. (Archiv)  © Alexander Hassenstein/Bongarts Pool/dpa

Titelfoto: Stefan Puchner/dpa

Mehr zum Thema FC Bayern München:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0