Wahnsinnspreis für guten Zweck: Julia Roberts ersteigert Tickets für die WM 2022 in Katar!

Los Angeles - Die zwei Tickets hat sie sich aber ordentlich was kosten lassen! Hollywood-Star Julia Roberts (51), seit zwei Tagen mit ihrem großartigen neuen Film "Ben Is Back (>>Kritik von TAG24) in den deutschen Kinos zu sehen, ersteigerte für den guten Zweck zwei Karten für die Fußball-Weltmeisterschaft 2022 in Katar.

Julia Roberts ersteigerte für den guten Zweck für satte 90.000 Euro zwei Tickets für die Fußball-WM 2022 in Katar.
Julia Roberts ersteigerte für den guten Zweck für satte 90.000 Euro zwei Tickets für die Fußball-WM 2022 in Katar.  © DPA

Und das für sage und schreibe 90.000 Euro wie The Sun berichtet! Doch das ist kein Wunder, ist Roberts doch schon seit vielen Jahren fußballbegeistert und ließ sich mit den Weltstars Cristiano Ronaldo (33) und Lionel Messi (31) ablichten.

Sie ist Fan von Manchester United, verfolgt aber auch die großen Turniere mit Begeisterung.

Im Rahmen der Golden-Globe-Awards (TAG24 berichtete) fand nun eine Auktion für die haitianische Wohltätigkeitsorganisation von Schauspielkollege Sean Penn (58) statt, die Roberts gewann und gleich etwas Gutes für die Welt- und natürlich auch sich selber tat.

Denn so kann sie die umstrittene WM 2022 live vor Ort verfolgen.

Diese findet allerdings nicht im Sommer, wo es viel zu warm wäre, sondern im Winter statt, weshalb die Spielpläne auf der ganzen Welt angepasst werden müssen.

WM-Start ist am 21. November in Lusail, das gut 15 Kilometer vor den Toren Dohas liegt, und nur für die Weltmeisterschaft aus dem Boden gestampft wurde.

Dort wird im 80.000 Zuschauer fassenden Stadion, das sich noch im Bau befindet, am 18. Dezember 2022 auch das Finale stattfinden.

Mehr zum Thema Fußball International:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0