Echtes Wunder! Mutter gibt todkrankem Sohn Cannabis, und er wird gesund 29.599
Coronavirus-Ausbruch in Italien: Flüchtlings-Rettungsschiff unter Quarantäne Top
Letztes Kind von Konrad Adenauer ist tot Top
Wer hier am Samstag einkauft, spart 25 Prozent auf alle Gartenmöbel! Anzeige
Mit diesem Kleidchen zeigt Sängerin Ellie Goulding alles Top
29.599

Echtes Wunder! Mutter gibt todkrankem Sohn Cannabis, und er wird gesund

Die Ärzte gaben ihm noch wenige Tage zu leben - doch dann traf seine Mutter eine Entscheidung, die womöglich sein Leben rettete.
Heute ist der 17 und kerngesund. Mit 14 Jahren hatte Deryn Blackwell eigentlich nur noch wenige Tage zu leben. Doch dann traf seine Mutter Callie eine waghalsige Entscheidung.
Heute ist der 17 und kerngesund. Mit 14 Jahren hatte Deryn Blackwell eigentlich nur noch wenige Tage zu leben. Doch dann traf seine Mutter Callie eine waghalsige Entscheidung.

Norfolk - Es sollten die letzten Tage seines Lebens werden! Der 14-jährige Deryn Blackwell aus Großbritannien war todkrank - doch mit einer waghalsigen Entscheidung rettete ihm seine Mutter womöglich das Leben.

Er war gerade erst zehn Jahre alt, als die Ärzte ihm im Jahr 2010 Leukämie diagnostizierten, nur 18 Monate später erkrankte er an einem zweiten Krebs, dem seltenen Langerhans-Zell-Sarkom. Einzig eine Knochenmark-Spende hätte dem kleinen Deryn aus medizinischer Sicht noch helfen können. Doch nach vier gescheiterten Transplantationen hatten alle die Hoffnung aufgegeben.

Im Jahr 2013 - kurz vor Weihnachten - entschieden seine Eltern Callie und Simon, die Antibiotika abzusetzen, die ihren Sohn noch am Leben hielten. Mehr als eine Woche würde er nicht mehr leben, glaubten die Ärzte. Sogar seine eigene Beerdigung hatte der Junge bereits geplant.

Doch dann kam alles anders: Deryns Organe hielten dem stand, auch die prophezeiten Infektionen blieben aus. Mitte Januar, als sich der Junge aus Versehen einen Verband vom Finger gerissen hatte und die darunter versteckte Wunde verheilt war, glaubten alle an ein Wunder. Nur wenige Wochen später entdeckten die Ärzte tatsächlich wieder weiße Blutkörperchen. Deryn wurde gesund!

In dem Buch "The boy in Seven Billion" schrieb seine Mutter nun seine Geschichte nieder.
In dem Buch "The boy in Seven Billion" schrieb seine Mutter nun seine Geschichte nieder.

Doch an Wunder glaubte seine Mutter Callie nicht. In einem Buch mit dem Titel "The Boy in Seven Billion" (erscheint am 6. April) enthüllte sie nun, was ihrem Jungen tatsächlich geholfen haben soll, den Krebs zu besiegen: Cannabis.

"Wie jede andere Mutter auch, versuchte ich verzeifelt, etwas zu finden, das die Schmerzen meines Sohnes lindern würde", erzählte sie gegenüber der Dailymail, "Während ich Stunde für Stunde damit verbrachte, im Internet zu recherchieren, stieß ich auf Berichte über eine Substanz namens Bedrocan, ein Schmerzmittel, welches aus Cannabis besteht und das nicht in Großbritannien erhältlich war."

Die Ärzte rieten ihr von der Behandlung ab, da der Stoff noch nicht an Kindern getestet worden sei. Doch nachdem Deryn bereits von den Medikamenten, die ihm die Ärzte verschrieben, abhängig wurde, sah sie keine andere Möglichkeit, ihrem Sohn zu helfen.

"Ich möchte kein Morphium mehr, Mama. Es gibt mir das Gefühl, nicht mehr hier zu sein", klagte der Junge immer wieder. Also entschieden seine Eltern, ihm hinter dem Rücken der Ärzte die illegale Droge zu verabreichen, um ihm seine letzten Tage erträglicher zu machen. Es half. Deryns Schmerzen waren wie weggeblasen.

Wenig später galt Deryn als geheilt. "Dann dämmerte es mir. Nur eins hatte sich geändert, seit Deryn sich erholt hatte: Die Cannabis-Tinktur. Ich konnte den Ärzten nicht sagen, was wir getan haben", erinnerte sie sich.

Heute ist Deryn 17 Jahre alt und immer noch gesund. "Jedes Mal, wenn ich Deryn ansehe, erinnere ich mich an das Wunder und tief in meinem Herzen weiß ich, dass wir alles schaffen können, egal, was die Zukunft bringt", so Callie.

Eine wirklich bewegende Geschichte. Und ob es nun wirklich das Cannabis war, oder einfach ein medizinisches Wunder - die Hauptsache ist doch, dass einem Jungen, der bereits mit dem Tod Hand in Hand ging, ein neues Leben geschenkt wurde.

Fotos: Screenshot/Facebook, screenshot/amazon

Wer sich hier bewirbt, bekommt bis zu 6.500 Euro auf die Hand! 22.265 Anzeige
Mann mit Hund im Arm will verpassten Zug anhalten, doch das ist keine gute Idee! Neu
"Schiefer Turm von Dallas" will einfach nicht umkippen Neu
The Australian Pink Floyd Show: So kommt Ihr kostenlos hin! 2.370 Anzeige
Lufthansa von Coronavirus schwer getroffen: Konzern kündigt Sparkurs an Neu
"FCK ist tot": Lautern-Fans nach Rausschmiss von Torwart-Legende Ehrmann außer sich Neu
Bis 29. Februar: Autoland Cottbus hat Bestseller-Modelle krass reduziert! 2.050 Anzeige
Assange-Anwalt: US-Vorwürfe gegen Wikileaks-Gründer sind Lügen! Neu
Professor verharmlost Rassismus-Vorfall gegen Herthas Torunarigha Neu
Kurioser Fall: Mann betritt ein Polizeirevier, sagt einen Satz und sitzt nun für 105 Tage im Gefängnis Neu
Tödlicher Unfall in Baustellenbereich: Hyundai kracht frontal in Laster Neu
Suff-Polizist raste Fabien M. (†21) tot: Nun kommt es zum Prozess! Neu
Beim Abbiegen übersehen: Laster erfasst Radfahrerin, Lebensgefahr! Neu
Hund mit den traurigsten Augen der Welt: Belohnung auf Täter ausgesetzt Neu
Frau wird beschuldigt, Alkoholikern zu sein, doch dann folgt die Überraschung Neu
Deutscher (†78) in Urlaubs-Bungalow in Kenia erstochen: Freundin wegen Mordes angeklagt Neu
Eine Kontrolle, fünf Anzeigen! Verrückt, was sich ein Jugendlicher (16) alles erlaubt Neu
83-jähriger Gewichtheber wegen Dopings gesperrt Neu
Neue Art von Rechtsterrorismus? Bremer Behörden rüsten auf Neu Update
Schüsse und "Isis"-Rufe in Silvesternacht: Zwei Männer verurteilt Neu
Pannenserie bei Hamburg-Wahl: Stimmzettel landeten im Altpapier Neu
Liebes-Aus wegen Katrin: Schlägt GZSZ-Brenda jetzt zurück? Neu
Coronavirus im Ticker: Jetzt auch zwei Menschen in Österreich infiziert, zehn Tote in Italien Neu Update
Termin für neue Ministerpräsidentenwahl in Thüringen steht fest 1.131
Mercedes-Fahrer rast mit 200 Sachen und auf Drogen über Bundesstraße, dann flüchtet er vor der Polizei 173
Heftiger Unfall: Traktor durchbohrt mit Mistgabel Auto mit zwei Babys auf dem Rücksitz 3.798
Ryanair-Passagier bucht Extra und wird bitter enttäuscht 2.035
Rennen um CDU-Vorsitz: Merz soll Minister-Angebot von Kramp-Karrenbauer abgelehnt haben 781
Natascha Ochsenknecht zieht bittere Bilanz: "Ist doch traurig" 1.542
Bizarre Anzeige: Union-Fan bietet Derby-Ticket für Kita-Platz 661
Schlaues Kerlchen: Hund läuft allein zur Polizei und meldet sich als vermisst! 1.826
Rosenmontags-Anschlag in Volkmarsen: keine Verbindung zu Attentat in Hanau 16.667 Update
Eklat an Grundschule: Schüler wegen Karnevalskostüm suspendiert! 40.394 Update
Mehrere Stiche in den Oberkörper: Mann wollte Bekannten töten 1.471
Grausiger Fund an Bundesstraße: Katzen-Killer wird gesucht! 5000 Euro Belohnung für wichtige Hinweise 1.145
Strip-Show geht schief: Stripper bricht sich das Bein, Oma verletzt 1.144
Rekord-Referee: Münchner Felix Brych pfeift in der Königsklasse so oft wie keiner 424
Vor Derby zwischen Mannheim und Kaiserslautern: Kapitäne wollen Frieden 651
GNTM 2020: Transgender-Kandidatin Lucy sagte Danke, das ist der Grund 455
Baum stürzt auf voll besetztes Auto mit Kindern! 2.276
Er sprang mit Fußfesseln ins Auto: JVA-Häftling weiter auf der Flucht 271
Lkw kommt von Straße ab, kracht frontal gegen Baum und platzt komplett auf 392
Auch ohne Minister: Thomas Kemmerich hält Thüringen für handlungsfähig 470
Schock-Geständnis von Anne Wünsche: Sie war schwanger von ihrer Affäre! 11.330
Stiftung Warentest: Auch gängige Schmerzmittel bergen große Gefahren 511
Wegen 700 Gramm Übergewicht: Airline feuert langjährige Stewardess! 4.338
Denisé Kappés und Henning Merten schalten Jugendamt und Anwälte ein! 6.262
21 Jahre alt: Das ist die wahrscheinlich jüngste Großmutter Großbritanniens 13.462
Gewicht halbiert: So nahm die neue Miss Great Britain 50 Kilo ab 991
Elefantenbaby misshandelt und angekettet: So leidet Touri-Magnet Meena! 1.813