Vermisster Junge (9) aus Rostock ist wieder da!

Rostock - Seit Montag wird der neunjährige Alex H. aus Rostock vermisst. Die Polizei bitten die Bevölkerung dringend um Hilfe bei der Suche nach dem Jungen.

Der Junge wurde seit Montag vermisst.
Der Junge wurde seit Montag vermisst.  © Polizei Rostock

Das Kind wurde zuletzt gegen 15 Uhr im Gerüstbauerring in Rostock Groß-Klein gesehen.

Der Junge verschwand aus einer medizinischen Einrichtung, in der er stationär behandelt wurde. Alex ist etwa 1,40 Meter groß, schlank und hat kurze dunkelbraune Haare.

Er ist mit einer grauen Kapuzenjacke, einem ebenfalls grauem Kapuzenpullover sowie blauen Schuhen bekleidet.

Die Polizei fragt: Wer hat Alex gesehen oder kann Angaben zu seinem Aufenthalt machen?

Hinweise nimmt das Polizeirevier Rostock-Dierkow unter der Telefonnummer 038165880, jede andere Polizeidienststelle oder die Internetwache entgegen.

Die Polizei fahndet nach dem Jungen. (Symbolbild)
Die Polizei fahndet nach dem Jungen. (Symbolbild)  © Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa

Update, 10.13 Uhr

Die Polizei konnte noch am Morgen Entwarnung geben: Der als vermisst gemeldete Junge aus Rostock wurde wohlbehalten aufgefunden. Er befand sich in der Wohnung eines Freundes.

Titelfoto: Polizei Rostock

Mehr zum Thema Vermisste Personen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0