Junger Fahrradfahrer (13) nach Crash schwer verletzt

Der Rettungsdienst brachte den schwer verletzten Jugendlichen ins Krankenhaus. (Symbolbild)
Der Rettungsdienst brachte den schwer verletzten Jugendlichen ins Krankenhaus. (Symbolbild)  © DPA

Lauter - Ein Fahrradfahrer (13) kollidierte am Samstagmittag auf dem Jägerhäuser Flügel mit einem Auto. Dabei wurde der Jugendliche schwer verletzt.

Der Junge war gegen 12 Uhr in Richtung Lauter unterwegs, als aus Richtung des Waldschulheims Conradwiese ein Wagen vom Typ Ford (Fahrer: 58) auf den Weg einbog - es kam zum Crash.

Der herbeigerufene Rettungsdienst brachte den schwer verletzten Radfahrer ins Krankenhaus.

"Die Ermittlungen zum Unfallhergang laufen", sagte ein Polizeisprecher.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0