Nach 5 Jahren: Sonde "Juno" erreicht Jupiter

Nach Jahren der "Annäherung" hat Jupiter-Sonde "Juno" jetzt ihr Ziel erreicht.
Nach Jahren der "Annäherung" hat Jupiter-Sonde "Juno" jetzt ihr Ziel erreicht.

Washington - Ziel erreicht! Jupiter-Sonde "Juno" hat nach fünf Jahren und rund 2800 Millionen Kilometern die Umlaufbahn des größten Planeten unseres Sonnensystems erreicht.

Knapp eine halbe Stunde dauerte laut der US-Raumfahrtsbehörde Nasa die Positionierung. Dann am Dienstagmorgen war es soweit. Jetzt beginnt die Sonde in rund 4500 Kilometern Entfernung zum Jupiter ihre eigentliche Arbeit - näher als jedes andere Raumfahrzeug bisher.

Wissenschaftler erhoffen sich durch die Erforschung des Planeten neue Erkenntnisse zur Entstehung unseres Sonnensystems.

Die Sonde war 2011 unbemannt und hauptsächlich solarbetrieben in Florida gestartet. 2018 soll sie ihre Mission beenden und kontrolliert zum Absturz gebracht werden.

Fotos: dpa/Nasa (2)

Titelfoto: Import


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0