Beates Herz gebrochen: Hat ihr Traummann sie nur ausgenutzt?

TOP

Drittliga-Kicker rastet komplett aus und schlägt wild um sich

3.477

Sie schrieb einen bösen Brief an ihre Nachbarn und bekam diese Antwort

8.388

Stuttgart schmettert den DSC zum dritten mal weg

320

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
6.583

Neue Pläne für diesen Knast

Chemnitz - Neue Hoffnung für das Kaßberg-Gefängnis: Die Abriss-Pläne für die Gedenkstätte sind offenbar vom Tisch. Stattdessen sollen die JVA-Räume künftig für die Forschung genutzt werden. Doch die Zeitzeugen bleiben skeptisch.
Die Abrisspläne für den Kaßberg-Knast sind vorerst vom Tisch.
Die Abrisspläne für den Kaßberg-Knast sind vorerst vom Tisch.

Von Doreen Grasselt

Chemnitz - Neue Hoffnung für das Kaßberg-Gefängnis: Die Abriss-Pläne für die Gedenkstätte sind offenbar vom Tisch. Stattdessen sollen die JVA-Räume künftig für die Forschung genutzt werden. Doch die Zeitzeugen bleiben skeptisch.

Im Mai vergangenen Jahres waren geheime Skizzen aufgetaucht, in denen der Gedenkort ohne die JVA-Gebäude eingezeichnet wurde.

Doch nun gibt’s neue Pläne: Spätestens im Frühjahr will der Verein "Lern- und Gedenkort Kaßberg-Gefängnis" einen 200 Quadratmeter großen Teil (Wachturm und ein Stück der Mauer) des 20.000-Quadratmeter-Areals vom Freistaat abkaufen, um dort einen Gedenkort zu errichten.

Zur Zeit können interessierte Besucher Führungen durch die ehemalige JVA buchen.
Zur Zeit können interessierte Besucher Führungen durch die ehemalige JVA buchen.

"Das ist ein gutes Zeichen, dass auf dem Kaßberg auch eine Gedenkstätte entstehen kann, in der wissenschaftlich gearbeitet wird", sagt Vereinsvorstand Jürgen Renz (41).

Doch die Zeitzeugen bleiben skeptisch. "Wozu ist eine Teilung des Geländes überhaupt notwendig, wenn es doch ein gemeinsames Projekt gibt?" wundert sich Maik Reinhardt (51). "Außerdem ist noch gar nicht geklärt, wer die Kosten für Sicherheit und Pflege des Grundstücks übernimmt."

Der Ex-Häftling wurde 1989 wegen Republikflucht verhaftet, sollte 22 Monate sitzen. Jetzt organisiert Maik Reinhardt Führungen durch das JVA-Gebäude.

Der Kaßberg-Knast war einst die größte Abschiebehaftanstalt der DDR. Von den 33.000 an die BRD verkauften DDR-Häftlingen wurden 32.000 von Chemnitz aus abgeschoben. Zudem haben die Nazis Tausende Juden auf dem Kaßberg eingesperrt, bevor diese in die Todeslager deportiert wurden.

Online können Besucher den Knast jetzt auch auf dem Bildschirm erkunden.

In dieser Zelle sollte Maik Reinhardt (51) 1989 fast zwei Jahre einsitzen. Die Wende war seine Rettung.
In dieser Zelle sollte Maik Reinhardt (51) 1989 fast zwei Jahre einsitzen. Die Wende war seine Rettung.
In winzigen Zellen wurden die Insassen zusammengepfercht.
In winzigen Zellen wurden die Insassen zusammengepfercht.
In einem Teil des 20.000-Quadratmeter-Areals soll in Zukunft Forschung betrieben werden.
In einem Teil des 20.000-Quadratmeter-Areals soll in Zukunft Forschung betrieben werden.

Fotos: Sven Gleisberg (4), Peter Zschage (1)

Bielefelder versuchen, Würstchen mit Grill in Küche zu räuchern!

285

Müssen deutsche Männer bald auf nackte Playmates verzichten?

2.347

Prevc siegt in Klingenthal: DSV-Adler enttäuschen

810

Diese Dresdnerin ist ins Weihnachtsland ausgewandert

1.849

Überraschendes Ergebnis: Hofer verliert Präsidentschaftswahl

3.542

Vorm Spiel gegen Dynamo: KSC feuert Trainer Oral

2.602

So tickt die Jugend wirklich! Das sollten Eltern über ihre Kinder wissen

4.252

Tokio Hotel machen ihren Fans ein riesen Geschenk

2.010

Unfassbar! Familien mit Kindern gaffen nach Unfall

3.449

Simone Thomalla versteckt eine Verletzung hinter ihrer Augenklappe

3.009

Polizist soll Freitaler Terror-Gruppe geholfen haben

3.080

Thor Steinar-Laden Stunden nach Eröffnung dicht gemacht

21.698

Ob Richard Lugner bei diesen Fotos die Scheidung bereut? 

4.725

Dynamofans verwüsten Zug auf dem Weg nach München

11.138

Teenager erschießt Mutter und Bruder im Schlaf

2.444

Diese Frau aus OWL ist das neue Gesicht der Bundeswehr

518

Schock für Fans von Joko & Klaas: Ihre Sendung wird eingestampft

19.645

Bürgermeisterin und zwei Journalistinnen in Restaurant getötet 

4.717

Details zum Familiendrama: So ermordete die Mutter ihre Familie

6.115

Heiß! So sieht die junge Jenny aus "Forrest Gump" heute aus

6.840

Diese Megastars kommen zu Helenes großer Weihnachtsshow

4.623

Fotograf veröffentlicht unerlaubt Nacktfotos von berühmter Schönheit

7.349

Hier zeigen die geschlagenen Schalke-Spieler, was sie von RB Leipzig halten

25.148

Hanka Rackwitz im Dschungel? Das hält ihre Familie davon

5.728

Ermordete Studentin: So fand die Polizei den 17-jährigen Afghanen

8.432

Nicht die Größe! Darauf kommt es Männern bei Frauen-Hintern wirklich an

5.985

Schock! Schicksalsschlag für Escort-Girl Saskia Atzerodt

8.544

Teurer Luxus-Mercedes knallt gegen Litfaßsäule

7.801
Update

Zu teuer! Jetzt doch keine Neuauszählung in USA

2.445

Höchste Ehre! Michelin zeichnet "Die Windmühle" aus

538

Deswegen hat Helene Fischer sieben Monate lang Pause gemacht

36.881

Neun Leichen nach Brand auf illegaler Rave-Party geborgen

2.712

Geschafft! Opa Herwig ist weiter und trifft Michael Hirte

2.259

Der Anfang vom Ende? Heute ist ein Schicksalstag für Europa 

3.533

Sachse Rico findet bei Blind-Hochzeit im TV das große Glück

11.552

Peinlich! BKA-Bewerber rasseln durch Deutschtests 

2.780

Neues Wörterbuch erklärt uns den „besorgten Bürger“

2.232

Deshalb hadert Götz Schubert mit seiner Ost-Herkunft

3.223

Hier schimpft ganz Fußball-Deutschland über einen RB-Kicker

16.875

Polnische Rassisten verprügeln ausländische Studenten

6.291

Schwalbe und Eigentor sichern RB Leipzig die Tabellenführung

5.968

Polizist droht besoffenen Fahrern mit Nickelback

2.492

Scharf! Wer tanzt denn hier oben ohne in den Advent?

5.331