Wegen Orkan Friederike? Massive Störungen bei Vodafone und Telekom!
Top
Nach Orkan "Friederike": Stromausfall in Ostdeutschland
12.281
Diesen Freitag rund 67 Millionen Euro im EUROJACKPOT
Anzeige
Achtung, nicht essen! Teewurst durch Salmonellen verunreinigt
1.494
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
118.886
Anzeige
1.019

Bericht zeigt: So leicht konnten die Häftlinge ihre Flucht vorbereiten

Ein Bericht der Senatsverwaltung zeigt, wie die spektakuläre Flucht aus der JVA Plötzensee gelang. Die Häftlinge konnten ihre Flucht ungestört vorbereiten.
Überwachungskameras zeigen die spektakuläre Flucht.
Überwachungskameras zeigen die spektakuläre Flucht.

Berlin - Neun Häftlinge sind innerhalb weniger Tage aus der JVA Plötzsensee geflohen. Die wohl spektakulärste Flucht gelang vier Häftlingen am 28. Dezember letzten Jahres. Mittels Trennschleifer und Hammer gelang ihnen der Weg in die Freiheit.

Anschließend verschwanden insgesamt fünf Insassen des offenen Vollzugs. Inzwischen sind sieben der neun Flüchtingen wieder da (TAG24 berichtete), doch es gibt noch immer einige Fragen.

Unbemerkt konnte sich das Quartett einen Vorschlaghammer, zwei Flexgeräte und eine Hydraulikpresse aus der Kfz-Werkstatt besorgen. Laut B.Z. konnten sie im Nebenraum zwei Stunden lang ihre Flucht vorbereiten. Einem Bericht der Senatsverwaltung für Justiz ist zu entnehmen, dass die Häftlinge das Gitter des Lüftungsschacht abschraubten, einen Betonpfosten abschlugen und die Stahlalamierung durchtrennten.

Nach draußen gelangten sie durch die Öffnung in der Außenwand, ehe sie unter einem Maschendrahtzaun hindurchkrochen.

Justizsenator im Abgeordnetenhaus.
Justizsenator im Abgeordnetenhaus.

Laut dem Bericht, der am Mittwoch im Rechtsausschuss des Abgeordnetenhauses vorgestellt wurde, merkte bei Dienstantritt in der Werkstatt ebenfalls keiner, dass zwei von ihnen unter ihren Blaumännern zivile Kleidung trugen. Auch die Fluchtbilder blieben unbemerkt. Zudem wurde kein elektronischer Alarm ausgelöst.

Justizsenator Behrendt, der ins Kreuzfeuer der Kritik geriet (TAG24 berichtete), versprach eine schnelle Aufklärung. Auch er habe noch offene Fragen. Bislang sei völlig unklar, wie sie in den Nebenraum gelangen konnten. Die große Frage ist dabei warum die Tür offen war. Eine Beschädigung am Schloss sei nicht erkennbar gewesen, wie Behrendt erklärte. "Da muss es jemand aufgeschlossen haben".

Die umfassende Aufklärung wird allerdings noch etwas dauern. Konsequenzen spüren bislang nur die drei Bediensteten, die am Fluchttag die Aufsicht in der Werkstatt führten. Gegen sie wurde ein Disziplinarverfahren eingeleitet. Zudem ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen Unbekannt wegen möglicher Gefangenen-Befreiung.

Fotos: Senatsverwaltung für Justiz Berlin/dpa, DPA

Fluchttunnel bei Bauarbeiten unter Berliner Mauer entdeckt
7.887
Sie flohen für die Liebe: 17-Jährige heiratet früheren Onkel (49)
11.245
Nach Bahn-Stopp: Mit diesen Einschränkungen ist nach Sturm Friederike zu rechnen
2.856
Über seinen Penis! Dschungelcamp-Kandidat packt aus
2.628
100 Meter Bungee Jumping: Lass Dich fallen !
5.126
Anzeige
Vergewaltigung nur erfunden! 16-Jährige löst Fahndung aus
4.618
Polizeischüler bedroht Jugendlichen mit Waffe
3.145
Wer hat Julia Esther H. gesehen? Vermisste auf Medikamente angewiesen!
1.193
Glassplitter im Hackfleisch! Kaufland ruft diese Produkte zurück
4.570
Junge Männer überfallen Junggesellenabschied: Brustimplantat kaputt!
4.355
Warum ziehen dieses Jahr so viele alte Menschen in den Dschungel?
23.198
Anzeige
Meineids-Vorwürfe: Bundestag stimmt Prozess gegen Frauke Petry zu
1.569
"Die Gerüchte sind wahr": Bonnie Strange verkündet Schwangerschaft
4.637
Zickenkrieg vorprogrammiert: Das gab's noch nie beim Bachelor!
3.861
Schlägerei im Supermarkt! Ehemalige Nachbarin nicht gegrüßt
697
Amokalarm an Schule! Groß-Einsatz der Polizei
5.479
Brutal gefesselt: Mann vergewaltigt Kuh, bis sie stirbt
14.466
Babyleiche im Weiher: Polizei muss Tauchgang wegen Sturm abbrechen
1.387
51-Jähriger missbraucht: Zwei Asylbewerber sitzen in Haft
5.506
Hier fehlen 300.000 Arbeitskräfte, doch Hartz-IV-Empfänger sind kaum eine Alternative
2.257
Mann beschreibt Weg und wird dafür verprügelt
4.071
Weltpremiere! Drohne rettet Menschenleben
1.991
Zehntausende Schaden! Gabelstapler bleibt an Tunnel hängen
3.595
Dieser Unfall beweist, dass es Schutzengel geben muss
5.752
Großeinsatz in Ludwigshafen: Messer-Mann angeschossen
3.483
Mit Schusswaffen bewaffnete Männer überfallen Zigaretten-Transporter
2.087
Ausnahmezustand wegen Orkan "Friederike"! Tote, Verletzte, Verkehrs-Chaos
111.332
Update
Wegen Mordes: Mutmaßlicher Taliban angeklagt
1.363
Patienten liegen stundenlang in eigenen Ausscheidungen: Jetzt reagiert die Politik
5.087
Garagenboden bricht ein, Familie findet darunter geheimen Raum
9.027
Heftiges Foto zeigt, welche Kraft Sturmtief "Friederike" bereits hat
6.214
Dieses Selfie deckt einen brutalen Mord auf!
7.193
Wieder afrikanische Migranten in Güterzug erwischt
3.031
Ja, wieviel denn nun? Milliarden-Geschachere um Pannen-Flughafen BER
323
Unglaublich! Frau von vier Hunden angefallen, Besitzer filmt alles
19.719
H&M-Skandal: Jetzt trifft es auch die Familie des Kindes!
4.548
Unbekannter Tuberkulose-Erreger nach Europa eingeschleppt
5.940
Geiselnahme in Asylheim! Familie soll abgeschoben werden
8.553
Update
Geständnis: Bachelor-Babe Svenja hatte Brustimplantate, es gibt Fotos davon
5.483
Fußballstar schreibt auf Instagram Todesdrohungen
2.044
Unfassbar! Schon wieder zwei Knackis in Berlin geflohen
2.287
In Bus eingeschlossen: Über 50 Menschen sterben qualvollen Feuertod
3.488
Nach Sturz-Drama: Richard Freitag feiert Comeback
2.299
Mitten auf dem Golfplatz: Hier kämpft eine Python gegen einen Alligator
7.409
Na prost Mahlzeit! Jetzt will uns die SPD auch noch ans Essen
3.395
Polizisten als "Arschlöcher" beschimpft: Ärger für CDU-Politiker
4.403
Alarmstufe Rot! Hier tobt Friederike heute besonders schlimm
35.485
Unglaublich! Abdel (13) kann 320 Mathe-Aufgaben in acht Minuten lösen
1.526
17-Jährige wird von Straßenbahn erwischt und stirbt an Folgen
3.487
Wer hier Flüchtlingen hilft, soll bald mehr Steuern zahlen
6.611
Er hat sich entschieden: So geht es bei Bastian Schweinsteiger weiter!
2.312
Trump will "Fake News Award" mitteilen, scheitert aber an diesem Detail
1.169
Schneepflug baut Unfall und landet im Straßengraben
2.524
Kind für Sex angeboten: Hätten die Behörden es verhindern können?
940