Autofahrerin verliert Kontrolle und rammt Wagen mit fünfköpfiger Familie an Bord 5.903
Termine für DFB-Pokal stehen: Diese Kracher laufen im Free-TV! Top
Leichnam von vermisstem deutschem Urlauber auf Insel gefunden Top
MediaMarkt feiert beim "Apple Weekend" das MacBook mit Megarabatten! 71.010 Anzeige
Angst vor Atomunfall in Deutschland? Bund beschafft 189,5 Millionen Jodtabletten! Top
5.903

Autofahrerin verliert Kontrolle und rammt Wagen mit fünfköpfiger Familie an Bord

Unfall auf der K34 zwischen Nackenheim und Lörzweiler südlich von Mainz am Freitagnachmittag

Auf der K34 zwischen Nackenheim und Lörzweiler südlich von Mainz kam es am Freitagnachmittag zu einem schweren Unfall.

Mainz - Auf der Kreisstraße 34 zwischen den Gemeinden Nackenheim und Lörzweiler südlich von Mainz kam es am Freitagnachmittag zu einem verhängnisvollen Crash.

Das Foto zeigt einen der beiden am Unfall beteiligten Wagen.
Das Foto zeigt einen der beiden am Unfall beteiligten Wagen.

Eine 48 Jahre alte Autofahrerin kam gegen 16.14 Uhr zwischen den beiden rheinland-pfälzischen Gemeinden aus noch unbekannter Ursache mit ihrem Wagen von der Straße ab.

Wie die Polizei am Samstag mitteilte, geriet das Auto der Frau zunächst auf den Grünstreifen neben der Fahrbahn. Hier verlor die Fahrerin die Kontrolle über das Fahrzeug.

Das Auto schleuderte "auf die Gegenfahrspur und stieß dort schließlich mit dem entgegenkommenden PKW einer 5-köpfigen Familie aus Mainz zusammen", wie ein Polizeisprecher sagte.

Die 48-Jährige sei bei dem Unfall auf der K34 in ihrem Auto eingeklemmt worden, hieß es weiter. Einsatzkräfte der Feuerwehr retteten sie aus dem Autowrack.

Die mutmaßliche Unfallverursacherin kam mit "mit schweren, nicht aber lebensbedrohlichen Verletzungen" in die Uni-Klinik in Mainz.

Nach Unfall auf der K34 sind beide Autos nur noch Wracks

Die Insassen des zweiten Autos wurden laut Polizei nur leicht verletzt. Die Familie wurde dennoch vorsorglich ebenfalls in die Mainzer Uni-Klinik gebracht.

An beiden Autos entstand jeweils Totalschaden. Sie waren laut Polizei nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Auch der zweite Wagen wurde bei dem Crash schwer beschädigt.
Auch der zweite Wagen wurde bei dem Crash schwer beschädigt.
Das Bild zeigt Einsatzkräfte der Feuerwehr nach dem Unfall auf der Kreisstraße 34.
Das Bild zeigt Einsatzkräfte der Feuerwehr nach dem Unfall auf der Kreisstraße 34.

Fotos: Polizeiinspektion Oppenheim

MediaMarkt: Diesen Sonntag gibt's die Apple AirPods zum mega Preis 3.620 Anzeige
Urlaub in Österreich wird teurer: Ösis erhöhen Preise für Vignetten Top
"Promi Big Brother": Trauriges Liebes-Aus bei Janine und Tobi im großen Finale? Top
Riesiger Abverkauf! In diesem Zelt gibt's Technik so günstig wie nie 5.422 Anzeige
FC Bayern macht bei Lewandowski Nägel mit Köpfen: Nur noch ein Detail fehlt Neu
Festnahme nach Bluttat auf offener Straße: War das Opfer ein islamistischer Gefährder? Neu
Cottbuser Autohaus verkauft Neuwagen mit bis zu 40% Rabatt Anzeige
Geht noch weniger? Playboy-Model trägt den wohl kleinsten Bikini der Welt Neu
Einjähriges Kind stürzt vom Balkon in die Tiefe Neu
Ende August dreht sich in diesem Gebäude alles um Rum! Anzeige
Hunderte Polizisten im Einsatz: Terroristen kapern Nordsee-Schiff Neu
Frisches Grün für Astronauten! Weltraum-Gewächshaus nimmt Formen an Neu
Pornostar Mia Khalifa gibt verstörendes Interview: So kam es wirklich zur Pornoszene mit Hijab 3.850
Über 1000 Delikte in NRW-Freibädern: Minister nennt Vornamen 2.736
Mit Python in Stadt spazieren gegangen: Die Erklärung der Besitzer macht stutzig 664
Suffunfall: Vater bringt abgehauenen Sohn zurück zur Unfallstelle 1.498
Das große Krabbeln! Mann lebt mit 60 Kakerlaken zusammen 380
Rüstet FC Bayern nochmal auf? Transfer von 40-Millionen-Mann offenbar perfekt 1.834
Frau bekommt Restaurant-Rechnung von Fremdem und ist total geschockt, was er getan hat 6.777
Katzenbaby auf A3 aus fahrendem Auto geworfen? Ein Passant wird zum Helden 1.638
Vor Landtagswahlen: FDP sorgt für diesen Wahlplakat-Lacher 1.036
Baby "Joris" tot in Plastiktüte gefunden: "Aktenzeichen XY" soll für neue Erkenntnisse sorgen 4.179
Brutaler Angriff in Connewitz: Opfer ist Musiker von Hooligan-Band "Kategorie C" 16.099 Update
Cheyenne Ochsenknecht freut sich auf diese Änderung bei Instagram 638
Sextäter weiter auf der Flucht! Hier wurde er zuletzt gesehen 1.660
Parkender Porsche wird von Linienbus gerammt: zwei Verletzte 148
Mit abgetrenntem Kopf posiert: Syrer wegen Kriegsverbrechen angeklagt 848
Er hat es wieder getan! Junge (8) rast über Autobahn, diesmal endet es im Unfall 6.660
17-Jähriger nimmt Ecstasy und stirbt! Extrem dosierte Todes-Pille im Umlauf 1.901
DSDS vor dem Aus? Jetzt holt Dieter Bohlen zum Rundschlag aus 2.029
Nach Horrorfund: Jetzt steht fest, wem der skelettierte Schädel gehörte! 397
22 Verletzte bei Unfall mit Fahrerflucht auf der A1! 1.940
Kinderpornos im Internet-Café: Polizei nimmt 49-Jährigen fest! 731
Fahrradfahrer erschießt Mann in Berlin! 6.132
Schwesta Ewa feiert: Shop hält ihre Rotlicht-Beichte für Familienratgeber 847
Bluttat in Schwetzingen: Frau gibt zu, ihren Ehemann erschlagen zu haben 212
Flugzeug brennt kurz nach Startversuch komplett aus 1.457
Mit viel Getöse: Mexikanische Marine ankert in Hamburg 409
Union-Chef Zingler will Fans nicht verbieten, AfD zu wählen 1.411
Oma will Wespen vertreiben, plötzlich brennt die ganze Wohnung 1.080
Nachdem Liam die Scheidung einreichte: Jetzt teilt Miley Cyrus aus! 1.876
Während der Fahrt: Was macht diese nackte Frau auf dem Ferrari? 3.732
Discounter statt Daimler: Das macht Ex-Benz-Chef Dieter Zetsche jetzt 1.738
Erstaunliche Verwandlung: So sieht DSDS-Paradiesvogel Benny nicht mehr aus 7.993
Flughafen BER: CDU-Chef spricht schon von Baustopp und Abriss 11.326
Sanches will weg vom FC Bayern: Wird sein Wechsel nach Frankreich nun perfekt? 329
Weltmeister soll sich "neue Herausforderung" suchen: Arsenal-Trainer sortiert Mustafi aus! 410
Popo-Parade: Sara Kulka macht Handball-Mannschaft nackig 5.789
Oberbürgermeisterin bei Unfall verunglückt, Ehemann lebensbedrohlich verletzt 4.351 Update